Er trifft und trifft und trifft

Stefan Tschabuschnig
2Bilder
  • Stefan Tschabuschnig
  • Foto: Taurer
  • hochgeladen von WOCHE Leoben

Stefan Tschabuschnig: Dieser Name hat in St. Michael Gewicht, er ist einer der großen Lieblinge der Fans. Der Blondschopf überzeigt mit seinem Spielstil, seinem unbändigen Einsatz und natürlich mit seinen Toren. Er ist der Kanonier vom Dienst und schoss den ESV St. Michael von der 1. Klasse in die Oberliga.

Verlässlicher Torjäger

223 Tore erzielte er bislang, viele davon aus unmöglichen Situationen. Auf seiner Visitenkarte steht auch steirischer Torschützenkönig. Die letzte Meldung jedoch gehört ins Reich der klassischen Zeitungsente: „Tscha“ wäre laut Vertrag nicht verpflichtet, an Auswärtsspielen teilzunehmen“. Mitnichten, Stefan Tschabuschnig wollte im Sommer die Packeln wegen der Abendschule an den Nagel hängen. Ein wenig Überredungskunst war nötig, um ihn zum Weitermachen zu animieren. Eine Einschränkung beinhaltete die Vereinbarung allerdings: Training nur nach gegebenen Möglichkeiten, also sehr dezimiert. Dass er trotzdem die Torschützenliste in der Oberliga anführt, spricht für seinen Instinkt und seine Goalgetterqualitäten. Für Trainer Kurt Feyrer, für die Mannschaft ist „Tscha“ einfach ein enorm wichtiger Teil.

Text und Fotos: Peter Taurer

Stefan Tschabuschnig
Autor:

WOCHE Leoben aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.