Saisonstart für die Handball-Damen

Isabella Herzog wechselt zu "BT-Füchse Powersports"
2Bilder
  • Isabella Herzog wechselt zu "BT-Füchse Powersports"
  • Foto: HIB Handball Graz
  • hochgeladen von Bernd Haider

Mit 12. und 13. September starten die Handball-Damen der „BT-Füchse Powersports“ in die neue Saison 2020/21 der WHA (Women Handball Austria). Durch die Corona bedingte Zwangspause gab es keinen Auf- bzw. Absteiger. Zunächst wird ein Grunddurchgang aus Hin- und Rückrunde gespielt. Neu ist, dass darauf Semifinalduelle folgen. Dabei trifft der Erste auf den Vierten und der Zweite auf den Dritten (Hin- und Rückspiel). Die Sieger bestreiten eine "Best-of-3"-Finalserie.

Die Vorbereitungen bei den WHA-Teams sind bereits im laufen – der detaillierte Spielplan steht aktuell aber noch nicht fest. Die BT-Füchse Damen sowie HIB Handball Graz stehen mit 10 weiteren Teams auf dem Parkett und werden für spannende Duelle in der WHA sorgen.

Außerdem dürfen sich die heimischen Handballfans dank neuer Kooperationen mit LAOLA1.TV auf zwölf Livestream Spiele freuen. Hinzu kommen bis zu sechs TV-Übertragungen auf ORF Sport+.

Neuzugang im obersteirischen WHA Team: Isabella Herzog wechselt für die kommende Saison von HIB Graz zu BT-Füchse Powersports.

Isabella Herzog wechselt zu "BT-Füchse Powersports"

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen