10.11.2016, 12:08 Uhr

Wieder eine Reise in die Vergangenheit

Günter Pichler lädt zu einer fotografischen Zeitreise ins LCS Leoben.
LEOBEN. Der Fotograf Günter Pichler begibt sich mit einer Ausstellung im Einkaufszentrum LCS auf eine Zeitreise. Nicht mit eigenen Bildern, sondern mit alten Fotografien. Im 1. Stock im Foyer vor dem Plasmaspendezentrums zeigt er mit 26 Aufnahmen im A3-Format alte Ansichten der Stadt Leoben und ihrer Umgebung. "Aus einigen Fotos ist zu ersehen, wie schön sich unsere Bezirkshauptstadt Leoben entwickelt", sagt Pichler. Beispielsweise erstrahlt das Brunnhöfl im Stfit Göss in neuem Glanz, die Brücke beim Hauptbahnhof ist neu, der Leobener Hauptplatz ist autofrei.
Die Ausstellung läuft bis 12. Dezember, bei interesse können die Bilder bei Günter Pichler nachbestellt werden (Tel. 0676/9005623).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.