07.07.2017, 11:50 Uhr

Druckschwankungen im Wasserversorgungsnetz

Zu Druckschwankungen beim Wasser kann es in Leoben aufgrund eines Leitungsschadens in der Hauptversorgungsleitung (Foto: pixabay)

Zu einem Wasserrohrbruch in der Hauptversorgungsleitung (Grundwassergewinnungsanlage Winkel) ist es heute Morgen auf Höhe des Brauerei-Auslieferungslagers gekommen.

LEOBEN. Da es sich um eine Hauptversorgungsleitung handelt, kann es im Ortsnetz zu Druckschwankungen beziehungsweise -minderungen kommen.
Aufgrund des vorsorglichen Ausbaus des gesamten Wasserleitungsnetzes konnten innerhalb des Leitungsnetzes die Umschaltungen so vorgenommen werden, dass die Versorgung im gesamten Leitungsnetz grundsätzlich weiterhin gegeben ist.
Über das Ende der Arbeiten kann noch keine Aussage getroffen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.