17.11.2017, 16:50 Uhr

Gütesiegel für das Volkshilfe-Seniorenzentrum Leoben

Das Team des Volkshilfe-Seniorenzentrums Leoben freut sich über die Auszeichnung mit dem Gütesiegel. (Foto: Volkshilfe Steiermark)

Zertifizierung im Rahmen des Projektes "Hospiz und Palliativ Care" in Pflegeheimen.

GRAZ, LEOBEN.  Acht steirische Pflegeheime wurden kürzlich in Graz mit dem Gütesiegel des Hospizvereins Steiermark ausgezeichnet, darunter auch das Seniorenzentrum Leoben der Volkshilfe Steiermark.
„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, vor allem, weil sie die gelebte Wertehaltung unserer Seniorenzentren wiederspiegelt", betonte Mario Pfundner, Leiter Seniorenzentren Steiermark. Um diesen strategischen Leitgedanken weitläufig sichtbar zu machen, wird zukünftig die Zertifizierung aller 25 Seniorenzentren der Volkshilfe Steiermark nach dem Hospiz Güteziegel angestrebt.

Strenge Kriterien
Um das Gütesiegel des Hospizvereins Steiermark verliehen zu bekommen, sind viele Anforderungen zu erfüllen. Die Schulung von mindestens 80 Prozent des gesamten Personals durch Experten, sowie die Erschaffung eines breiten, interdisziplinären Netzwerkes müssen nachweislich und nachhaltig sichergestellt werden. „Die gezielte Integration von Hospiz und Palliative Care hat äußerst positive Auswirkungen für alle Beteiligten. Das Bewusstsein für Kommunikation und Miteinander, sowie das Anerkennen von Sterben und Trauer als Teil des Lebens wird gestärkt", erklärte  Katrin Großauer, Pflegedienstleiterin des Volkshilfe Seniorenzentrum Leoben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.