Fahr nicht fort - es herbstelt im Ort!
Herbstfest im Schneckenhaus Hieflau

Sie sorgen fürs leibliche Wohl: Die Landler Bäuerinnen
62Bilder
  • Sie sorgen fürs leibliche Wohl: Die Landler Bäuerinnen
  • hochgeladen von Veronika Frank

Der Landler Vizebürgermeister Franz Johannes Mayer hat mit dem Sportverein Hieflau das Schneckenhaus mit regen Markttreiben erfüllt und für wunderbare herbstliche Stimmung gesorgt.
Viele Freizeitkünstler und Aussteller aus der Gesäuse- Eisenwurzenregion präsentieren zwei Tage lang ein buntes, vielfältiges Angebot abseits von Kitsch.
Die Palette reicht von Handarbeiten, Weihrauch, Steineschmuck aus dem Geodorf Gams bis zu Holzschnitzarbeiten des Gesäusedrechslers, Rosenseife vom Haflingerhof, Naturgestecke, Türkränze, Keramik- und Schmuckwaren bis zur Alpakawolle und Fingerpuppen vom Zwanzenbichl.
Da darf die Reiflinger Hoamat mit ihren bodenständigen, regionalen Produkten - sowie Goldschmiedearbeiten, Trachtenschmuck und edle Messer aus Siegi Gallhofers Radmerer Werkstatt nicht fehlen.
Die Landler Bäuerinnen sind nicht nur fesch anzuschauen – sie backen weltmeisterlich Mehlspeisen und sorgen für das leibliche Wohl der Besucher, damit keiner das Herbstfest hungrig verlassen muss!
© Bilder Brigitte Katzensteiner

Autor:

Veronika Frank aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.