Schwerer Verkehrsunfall auf der A9

Treglwang. Montagmorgen, 19. August 2013, kam es auf der A9 zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und eine Person leicht verletzt wurden.

Gegen 7.20 Uhr fuhr ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Wolfsberg/Ktn. mit einem Sattelzug auf dem ersten Fahrstreifen der A9 in Richtung Norden. Links hinter dem Sattelzug fuhr ein Klein-Lkw, gelenkt von einem 18-Jährigen aus dem Bezirk Weiz. Aus ungeklärter Ursache fuhr dieser plötzlich von der Überholspur auf den rechten Fahrstreifen und prallte mittig gegen die linke hintere Ecke des Sattelanhängers.

Der Lenker des Klein-Lkw erlitt leichte Verletzungen, sein 16-jähriger Beifahrer aus dem Bezirk Weiz erlitt schwere Verletzungen. Der Schwerverletzte wurde vor Ort von zwei Notärzten am Leben gehalten, bis er von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden konnte. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in das LKH Graz geflogen.

Der Leichtverletzte wurde vom ÖRK in das LKH Rottenmann eingeliefert.

Die A9 in Fahrtrichtung Norden war im Unfallbereich von 7.20 bis 11.45 Uhr gesperrt, der Verkehr wurde über die B114 umgeleitet.

Autor:

WOCHE Ennstal aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.