Dorfmeisterschaft der Stockschützen in Wörschach

Sektionsleiter Helmut Hösl, der Gewinner, Sektionskassier Gerhard Vasold, Glücksengerl, Vizebürgermeister Peter Stadler (v.l.)
  • Sektionsleiter Helmut Hösl, der Gewinner, Sektionskassier Gerhard Vasold, Glücksengerl, Vizebürgermeister Peter Stadler (v.l.)
  • Foto: Gerhard Prüggler
  • hochgeladen von Alexandra Mattarollo

Am vergangenen Fronleichnamstag wurden bei sommerlichen Temperaturen auf der Stocksportanlage in Wörschach die schon traditionellen Dorfmeisterschaften für 4er Mannschaften abgehalten.

Überraschender Sieger

Nach der Begrüßung durch den Vereinspräsidenten Ewald Scheucher und Stocksport Sektionsleiter Helmut Hösl lieferten sich zwölf Teams im wahrsten Sinne des Wortes „heiße“ Kehren. Dorfmeister wurde überraschend das Team "Most wanted I" mit Mannschaftsführer Klaus Pleininger und Herwig Nagy, Sonja und Klaus Zeiringer, knapp gefolgt vom favorisierten Team "Donau vers Vrece" mit Franz und Emanuel Zabresky, Mayer Johann und dem 89-jährigen „Stocksporturgestein“ Bernhard Gruber, der mit seiner Routine seinen Teil zum Stockerlplatz beitrug. Den 3. Platz sicherte sich die FF Wörschach mit Walter Stock, Severin Moser, Markus Schwaiger und Alexander Butter. Bei der anschließenden Verlosung von zahlreichen Sachpreisen ging der Hauptpreis – ein Trekkingbike von Sport Scherz – an Jannik Schwaiger aus Wörschach.

Gemütlicher Ausklang
Mit „hitzigen“ Diskussionen über den einen oder anderen Punkteverlust und bestens versorgt mit Grillspezialitäten und Getränken endete diese gemütliche Veranstaltung erst zu mitternächtlicher Stunde.

Autor:

Alexandra Mattarollo aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.