Appell an Handel und Konsumenten

Kammer-Sekretär Herwig Stocker, Kammerobmann Peter Kettner, Volkhard Maier (GF Naturpark Sölktäler), Karl Brandner (Obmann-Stv. Naturpark Sölktäler und Bgm. von Kleinsölk).
  • Kammer-Sekretär Herwig Stocker, Kammerobmann Peter Kettner, Volkhard Maier (GF Naturpark Sölktäler), Karl Brandner (Obmann-Stv. Naturpark Sölktäler und Bgm. von Kleinsölk).
  • hochgeladen von Tina Tritscher

Die Auswirkungen des Russ-land-Embargos sei auch für die heimische Landwirtschaft gravierend. Aus diesem Grund lud Peter Kettner von der Landwirtschaftskammer Liezen gemeinsam mit Volkhard Maier und Karl Brandner (Geschäftsführer und Obmann-Stellvertreter des Naturparkes Sölktäler) zu einem Pressegespräch. Der Bezirk Liezen steht für Grünland und Bergbauern, die Produktion von Milch und Fleisch spielt dabei eine wesentliche Rolle. "Durch die Importsperre drängen viele ausländische Milchprodukte zu Billigpreisen auf den Markt und stören das Marktgeschehen", erklärt Kettner.

Appelle
Der Appell des Naturparkes und der Kammer richten sich ganz klar an den Handel: "Seid einsichtig und lasst faire Preise für die Produzenten übrig". Die Milch sei ein strengkontrolliertes Produkt. Dass man die Produkte zu Schleuderpreisen anbietet ist kein Muss.
Welche mittlerweile große Bedeutung die heimischen Produkte haben, sehe man beispielsweise beim Kasfest in Großsölk. "Über die Genussregion ist es uns gelungen, die Leute zu begeistern. Die Wertschöpfung ist auf jeden Fall da", so Volkhard Maier, Geschäftsführer des Naturpark Sölktäler. Dass regionale Produkte einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt und Stärkung der Region beitragen, sind sich die Redner einig. "Ein großer Appell geht an den Konsumenten, denn er hat es im Endeffekt in der Hand."

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen