09.11.2017, 13:01 Uhr

Traditionelles Öblarner Krampusspiel

Wann? 02.12.2017 19:00 Uhr

Wo? Hauptplatz, Öblarn AT
(Foto: KK)
Öblarn: Hauptplatz | Auch heuer werden am 2. Dezember um 19 Uhr die urtümlichen Gestalten ihr Spiel am Öblarner Hauptplatz zur Aufführung bringen und allen Zusehern einen unvergesslichen Abend bereiten. Schon Erzherzog Johann sah im Jahr 1816 bei seinem Besuch in Öblarn Auszüge daraus. Die majestätischen Schab, Sommer, Winter und auch der Flechtenmann oder der Grassteufel bereichern das Spektakel.
Vor allem Familien mit Kindern können sich gefahrlos dem Krampus und seinen Gesellen nähern. Das Öblarner Krampusspiel sieht sich nicht als Event sondern steht für gelebtes Brauchtum in der Vorweihnachtszeit. Das Spiel ist geprägt von dem Ringen zwischen Gut und Böse, am Ende siegt das Licht über die Finsternis und der Nikolaus verteilt seine Gaben an die Kinder.
Seit dem Jahr 2014 zählt das Spiel zum UNESCO-Kulturerbe.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.