Kirche begleitet in Krisensituationen

Das Regioteam Obersteiermark Ost mit den Dechanten David Schwingenschuh  (5.v.l.) und Hans Feischl (4. r.), dem Regionalkoordinator Herbert Schaffenberger (Mitte) und Jugendmanagerin Valerie Böckel (3.v.r.)
  • Das Regioteam Obersteiermark Ost mit den Dechanten David Schwingenschuh (5.v.l.) und Hans Feischl (4. r.), dem Regionalkoordinator Herbert Schaffenberger (Mitte) und Jugendmanagerin Valerie Böckel (3.v.r.)
  • Foto: Regioteam
  • hochgeladen von Angelina Koidl
Wann: 20.10.2017 16:00:00 bis 20.10.2017, 20:00:00 Wo: Veranstaltungszentrum, Waldheimatstraße 1, 8670 Krieglach auf Karte anzeigen

Das Regioteam Obersteiermark Ost der Katholischen Kirche lädt am 20. Oktober von 16 bis 20 Uhr zur großregionalen Informationsveranstaltung "Begleitung von Menschen in Krisensituationen" ins Veranstaltungszentrum Krieglach.
Der Fokus der Veranstaltung liegt auf allen kirchlichen und nichtkirchlichen Initiativen, Einrichtungen und Organisationen, die Menschen in Krisensituationen in der Region begleiten. Unter einer Vielzahl an teilnehmenden Organisationen finden sich unter anderem die Aids Hilfe, die anonymen Alkoholiker, die Betriebsseelsorge, die Caritas, das Cafe Aktiv Pius Institut der Kreuzschwestern, das Friedensnetzwerk Liesingtal sowie das Gesundheitszentrum Mürzzuschlag.
"Unser Ziel ist, lebensbegleitendes Tun in den Mittelpunkt zu stellen", erklärt das Regioteam.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen