Schülerinnen der HAK schützen Umwelt

2Bilder

Einen besonderen Stellenwert hat für die HAK Mürzzuschlag die internationale Ausrichtung der Schule. In diesem Zusammenhang haben zwei Schülerinnen an einem EU-Jugendprojekt teilgenommen.
Laura Sommer und Lisa-Marie Sommer (Absolventin der Schule) waren von 6. bis 15. September in Portugal. Laura, ihre Schwester und 12 weitere ÖsterreicherInnen machten die Atlantikküste unsicher. „Travel, surf and save tomorrow“ war das Motto.
Vielen ist nicht bewusst wie schädlich Müll, vor allem Plastik, für die Natur, die Tiere und uns selbst ist. Um das Bewusstsein dessen zu steigern, säuberte die motivierte „Trashore-crew“ 3 Strände. Ein Teil der Gruppe ist noch weitere zehn Tage unterwegs und fährt höher in den Norden nach Spanien, um weitere Strände von Müll zu befreien.

Autor:

Angelina Koidl aus Mürztal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.