Engagiert
Spar Spruzina unterstützt Adventdorf der Lebenshilfe Kindberg

Fairness ist kein Lippenbekenntnis für Mathias Spruzina (2. v. l.), der das Kindberger Adventdorf auch heuer wieder sponsert.
  • Fairness ist kein Lippenbekenntnis für Mathias Spruzina (2. v. l.), der das Kindberger Adventdorf auch heuer wieder sponsert.
  • Foto: Lebenshilfe Mürztal
  • hochgeladen von Bernhard Hofbauer

Auch in diesem Jahr zählt der Spar-Markt Spruzina zu den Hauptsponsoren des „Kindberger Adventdorfs“ der Lebenshilfe Mürztal, welches am 22. und 23. November am Gelände der Kindberger Werkstätte stattfinden wird.

"Ich möchte auch Menschen mit Beeinträchtigung die Chance geben, mit ihrer Arbeit für sich selbst etwas zu bewirken. Dafür übernehme ich gerne einen Teil der Fixkosten, da der Reingewinn des Adventdorfes ja den Kunden und Kundinnen der Lebenshilfe Mürztal zugute kommt", erklärte Mathias Spruzina beim Sponsorentreffen mit Bereichsleiter Veit Czubik und Kunden der Kindberger Werkstätte. „Es ist schon etwas Besonderes, von einem Unternehmen über eine so lange Zeitspanne unterstützt zu werden“, freute sich Czubik über die großzügige Unterstützung.

Newsletter Anmeldung!

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen