2. Classic Enduro Mühlen - Packendes Duell Walzer - Kaiser

211Bilder

Fotos: Hans Georg Ainerdinger

Obmann der Enduro-Senioren Austria Alfred Steinwidder durfte strahlen: Bei der zweiten Auflage der internationalen Classic Enduro Mühlen waren über 140 Enduristen aus acht Nationen am Start. „Praktisch die europäische Elite!“ freute er sich mit seinem 60 Helfer-Team. Zweimal war eine 50-Kilometer-Runde bis hinauf zur Tonnerhütte mit etlichen Prüfungen zu bewältigen. In der finalen Sonderprüfung gab es ein hochkarätiges Lokalmatador-Duell zwischen dem amtierenden Enduro-Staatsmeister Bernhard Walzer und dem Ex-Staatsmeister Johann Kaiser. Walzer war 7 Hundertstelsekunden schneller. Johann Kaiser gewann die Youngtimer-Gesamtwertung. Die Oldtimer-Gesamtwertung sicherte sich der mehrfache DDR-Meister Gunter Gerlach, dem als punktebestem Fahrer auch den Mühlener Krug überreicht wurde. Mehr in der Murtaler Zeitung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen