Anzeige

Schneeschuhwandern
Schneeschuhvideo aus dem Murtal geht viral!

6Bilder

Spontan haben die Touristiker der Region Murtal gemeinsam mit den Wanderführerinnen der Firma WEGES und ihren Schneeschuhbetrieben die aktuell winterlichen Bedingungen genutzt, um gemeinsam die ersten Schneeschuh-Schritte zu tun und zugleich bei der Jerusalema-Dance-Challenge mitzumachen.

Am Fuße der Seetaler Alpen entstand dadurch ein sensationelles und vor allem lustiges Video, das den Menschen zeigt wieviel Spaß die Bewegung im Schnee macht. Das Video wurde am Donnerstagabend auf Facebook online gestellt und hat innerhalb von nur 12 Stunden eine Reichweite von 50.000 Personen und 5.000 Interkationen erreicht.

Das Video soll Lust auf das Schneeschuhwandern im Murtal machen – hat sich doch die Region dem Thema Schneeschuhwandern in den letzten 3 Jahren verschrieben. Mit dem jährlich stattfindenden Schneeschuhfestival (Termin 2021: 22.-31.Jänner), wöchentlich geführten Schneeschuhwanderungen, eigenen Verleihstationen und Schnupperzonen ist das Schneeschuhwandern im Murtal nicht nur eine Nische, sondern ein umfassendes Urlaubsangebot geworden.

Von 1. Jänner bis 14. März 2021 sind wieder rund 40 Schneeschuhveranstaltungen geplant, die quer durch die schneeschuhwanderbaren Regionen des Murtals führen. Das facettenreiche Schneeschuhprogramm richtet sich dabei an Schneeschuh-Genusswanderer wie auch Schneeschuh-Anfänger und geübte Schneeschuh-Profis.

Hier geht’s zum Video: https://www.facebook.com/aufschneeschuhwandern/posts/687501265205986

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen