Oberliga Nord: Vorfreude auf Murtal-Derby

Beim letzten Duell setzte sich Knittelfeld gegen Judenburg durch. Foto: ripu
  • Beim letzten Duell setzte sich Knittelfeld gegen Judenburg durch. Foto: ripu
  • hochgeladen von Stefan Verderber

MURTAL/MURAU. Alle fünf Teams aus dem Murtal konnten in der letzten Runde Siege feiern - das wird an diesem Wochenende nicht mehr möglich sein. Am Sonntag steigt das mit Spannung erwartete Derby der ehemaligen Bezirksstädte. Der FC Judenburg empfäng um 14 Uhr die Eisenbahner aus Knittelfeld.

Duell

Im Murtal-Derby geht es um nicht weniger als die fußballerische Vorherrschaft im Bezirk. Das letzte Duell im Herbst konnte Knittelfeld mit 4:2 für sich entscheiden. Judenburg könnte mit einem Heimsieg punktemäßig zum ESV aufschließen und sich im vorderen Tabellendrittel etablieren. Zugleich wird es auch ein Duell der beiden Goalgetter Michael Platzer (Knittelfeld) und Rene Fischer (Judenburg).

Gegner

Auswärts antreten müssen bereits am Samstag Obdach und Unzmarkt. Der FCO hat mit dem Tabellendritten Kindberg-Mürzhofen einen harten Gegner. Unzmarkt muss zum Nachzügler Stainach-Grimming reisen. Auch der FC Zeltweg empfängt mit Irdning einen vermeintlich leichteren Gegner.

Wiedergutmachung

Ebenfalls am Samstag im Einsatz und hoch motiviert ist der SVU Murau: Nach der überraschenden Niederlage gegen Unzmarkt soll Leader St. Michael nun Punkte in Murau lassen. Keine leichte Aufgabe für die Hausherren, nur mit einem Sieg kann der Anschluss an die Spitze gewahrt werden.

Vorschau


Oberliga Nord (18. Runde)

Samstag, 14. April:
SVU Murau - ESV St. Michael (16 Uhr)
Kindberg-Mürzhofen - FC Obdach (16)
Stainach-Grimming - SV Unzmarkt (17)
FC Zeltweg - ATV Irdning (17)
Sonntag, 15. April:
FC Judenburg - ESV Knittelfeld (14 Uhr)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen