KNITTELFELD
Sie entwickelt Kosmetik

Zertifizierte und geprüfte Kosmetikherstellerin darf sich Alexandra Leitner (28) aus Knittelfeld, die dazu eine eigene Manufaktur betreibt, ab sofort nennen. Mehr darüber unter www.alexina.at
2Bilder
  • Zertifizierte und geprüfte Kosmetikherstellerin darf sich Alexandra Leitner (28) aus Knittelfeld, die dazu eine eigene Manufaktur betreibt, ab sofort nennen. Mehr darüber unter www.alexina.at
  • Foto: Barbara Schönhart
  • hochgeladen von Wolfgang Pfister

MURTAL. Es gibt auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten Menschen, die nach vorne blicken und an die Zukunft glauben. Eine davon ist Alexandra Leitner, die in der Karl-Morre-Gasse 1 in Knittelfeld unter Alexina Cosmetics ihr Kosmetik-Institut betreibt. „Ich bin leidenschaftliche Kosmetikerin und aus meiner Neugierde und Begeisterung zu dieser Berufung durfte ich viele Ausbildungen machen und kann meine Kundinnen und Kunden auf höchstem Niveau und Wissen beraten und verwöhnen. ,Alexina’ entstand über die Recherche meines Namens Alexandra sowie der Bedeutung meiner Dienstleistung, der Kosmetik. ,Alexina‘ (Alexandra) bedeutet die Schützende. Wie treffend und passend für den Bereich der Kosmetik. ,Alexina’ ist die Kurzform dafür. Das Püppchen im Logo spiegelt die Balance.
Meine Philosophie ist es, höchste Qualität und Nachhaltigkeit aus Österreich zu produzieren und anzubieten. Rein biologisch und vegan. Ein stimmiges Zusammenspiel aus Geben und Nehmen. Aus leben und leben lassen!“, so die sympathische Unternehmerin über die Philosophie ihrer Kosmetik-Manufaktur.
In ihrem Kosmetik-Institut in Knittelfeld bietet sie ihren Kundinnen und Kunden individuelle Kosmetik-Beratung sowie Wohlfühl-Behandlungen und den Verkauf ihrer hochwertigen Produkte an. Ihre erste Entwicklung nannte sie „Herzstück“. Das Hyaluron-Serum wurde im Jahr 2019 bei der Feier zum 5-jährigen Bestehen ihrer Firma beim Hofwirt in Seckau präsentiert und vorgestellt. „Aus Liebe und Leidenschaft entstand so auch meine eigene Manufaktur, in der ich nun weitere Kosmetik-Produkte entwickeln werde. Weil Weiterentwicklung Spaß macht“, so die junge Unternehmerin.

Zertifizierte und geprüfte Kosmetikherstellerin darf sich Alexandra Leitner (28) aus Knittelfeld, die dazu eine eigene Manufaktur betreibt, ab sofort nennen. Mehr darüber unter www.alexina.at
Alexandra Leitner entwickelt ihre eigene Kosmetik-Linie.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen