24.05.2018, 14:57 Uhr

Flo Gruber: "A Mensch" und seine Musik

Flo Gruber startet mit neuem Album durch. Foto: Stefan Leitner

Der Obdacher stellt sein neues Album mit einem Benefizkonzert vor.

OBDACH. „Als ich sechs Jahre alt war, haben mir meine Eltern eine Gitarre geschenkt – seitdem hat mich die Musik nie wieder losgelassen“, erzählt Flo Gruber. Mit seinen 24 Jahren hat der Obdacher bereits ein bewegtes Musikerleben hinter sich. Nach Anfängen mit den Bands „Red X“ und „Big and Loaded“ begab er sich auf Solopfade. Mittlerweile ist er dort mit purem Austro-Rock angekommen.


Bewegung

Im Zuge des Musik-Förderprojekts „Take your chance“ von ORF Steiermark hat der Obdacher mit Größen wie Robby Musenbichler, Ewald Pfleger und Cory Gass gearbeitet und seinen eigenen Stil verfeinert. Daraus entstanden ist das erste Soloalbum „A Mensch“. Gruber: „Es ist Musik, die Bewegung ins Leben bringt. Garniert mit Texten, die die Menschen beschäftigen und mit denen sie sich identifizieren können.“

Präsentation

Vorgestellt wird das Erstlingswerk von Flo Gruber mit einer vierköpfigen Band am Freitag, dem 8. Juni, im Veranstaltungszentrum Obdach. Als Support stehen Florian Hage und Van Zirben auf der Bühne. Zudem sind einige musikalische Überraschungen geplant. Den Reinerlös der Veranstaltung stellt der Obdacher der Hilfsorganisation „Make a Wish Österreich“ zur Verfügung. In erster Linie wird damit ein junger Mann aus der Region unterstützt.

Hier das Video zur ersten Single "A Mensch":

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.