25.11.2017, 00:00 Uhr

"Freunde für Freunde" besuchten Zeltweger Heizwerk

Fotos: Heinz Waldhuber -

Eine Neuauflage erlebte Hans Köstners Initiative "Freunde für Freunde" am vergangenen Freitag im Heizwerk Zeltweg er Bioenergie Wärmeservice GmbH. Über 50 Teilnehmer fanden sich zu diesem Netzwerktreffen ein, um Kontakte und Gedankenaustausch zu pflegen.

- Einen ausführlichen Bericht können Sie darüber in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.