17.11.2016, 10:22 Uhr

"Freunde für Freunde" zu Gast in der Konditorei Regner in Seckau

Michael und Gregor Regner haben zum Netzwerktreffen nach Seckau geladen. Nach den Grußworten von Netzwerker Hans Köstner und Hausherr Michael Regner ging es zur Führung in die beeindruckende Lebkuchenbackstube, um zu erleben, wie der Seckauer Lebkuchen und die bekannten Zirbenkugeln von Josef Kern hergestellt werden. Das Netzwerktreffen "Freunde für Freunde" fand bei einem süßen Buffet seinen Ausklang.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.