01.02.2018, 23:35 Uhr

Seniorenbund-Tanzsaison begann heuer in St. Oswald

Sankt Oswald: Seniorentanz | Normalerweise veranstaltet der Seniorenbund Oberes Pölstal seinen Seniorentanz um den 14. Februar, also zu Valentin, da aber heuer ein besonders kurzer Fasching ist, begann der obermurtaler Tanzmarathon heuer schon am 26. Jänner in St. Oswald.
Obmann Ök-Rat Alois Gruber begrüßte die tanzfreudigen Senioren und konnte auch die Obleute von St. Peter, Erich Mlakar und St. Georgen, Adolf Romirer mit einigen Mitgliedern begrüßen. Zu den Klängen von Alleinunterhalter Bernhard wurde das Tanzbein geschwungen und man unterhielt sich köstlich.
Am 2. Februar um 14:00 Uhr gibt es den Seniorennachmittag beim Gasthaus Wieser in St. Georgen ob Judenburg, bei dem wieder die Kälberer Buam aufspielen werden und am 6. Februar um 15:00 Uhr enden dann die Tanzereien des Seniorenbundes mit dem Hutfest im Gasthaus Stocker in Furth.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.