24.07.2017, 15:42 Uhr

Österreichische Bergparade schmückte Oberzeiring

Fotos: Heinz Waldhuber

Festtag für Oberzeiring: Vor 750 Jahren wurde der Silberort das erste Mal urkundlich erwähnt, als „Berg Zeiring“. An diesem Berg entstanden bald die wichtigsten Grubenbetriebe in dieser Region. Damit entstand auch ein Handelsmarkt an der Route nach Venedig. Oberzeiring feierte diese besondere Geschichte am vergangenen Sonntag mit einem großen Fest voller Abwechslung und einmaliger Erlebnisse. - Mehr dazu lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.