12.08.2016, 14:56 Uhr

Nur die Temperatur war kühl

Nr.25 Maverick Vinales (SPA) auf Suzuki,
Trotz nicht gerade angenehmer Temperaturen unter 10 Grad zeigten die MotoGP Piloten beim ersten Training heiße Schräglagen, verzückten die Zuseher, denen trotz der frostigen Wetterlage richtig warm ums Herz wurde. Rossi, Marquez, Lorenzo und Co. brannten einen heißen Reifen in den für sie neuen Asphalt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.