Alle WahlkreiskandidatInnen der ÖVP Niederösterreich für die Nationalratswahl 2017

Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte Johanna Mikl-Leitner die niederösterreichischen WahlkreiskandidatInnen für die Nationalratswahl am 15. Oktober 2017
12Bilder
  • Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierte Johanna Mikl-Leitner die niederösterreichischen WahlkreiskandidatInnen für die Nationalratswahl am 15. Oktober 2017
  • Foto: Volkspartei Niederösterreich
  • hochgeladen von Martin Rainer

"Bei keiner anderen politischen Kraft geht es so sehr um Persönlichkeiten. Bei der letzten Nationalratswahl 2013 erzielten die Wahlkreiskandidaten der Volkspartei NÖ über 130.000 persönliche Vorzugsstimmen, das sind etwas mehr als SPÖ, FPÖ und Grüne zusammen. Wer in der Volkspartei NÖ ein Wahlkreismandat erhält, entscheiden ausschließlich die Bürgerinnen und Bürger und nicht die Gremien", betont Landeshauptfrau und Landesparteiobfrau Johanna Mikl-Leitner im Rahmen der Pressekonferenz zur Präsentation der WahlkreiskandidatInnen.

Jung und Alt aus allen Schichten

62 der 84 genannten Namen treten erstmals zur Wahl an, wovon 24 bisher noch keine politische Funktion übernommen haben. Besonders hervorgehoben wurde die mit 19 Jahren jüngste Vertreterin auf der Liste, Anna Dinhobl sowie der mit 70 Jahren erstmals bei einer überregionalen Wahl antretende ehemalige Bürgermeister der Gemeinde Mautern, Armin Sonnauer.

"Unsere Kandidaten repräsentieren die Vielfalt und Breite Niederösterreichs ob Studentin, Tischler, Installateur, Polizist, Weinhauer, Gardemusiker, Krankenschwester oder Kindergartenpädagogin. Natürlich wurde auch das Reißverschlusssystem umgesetzt: So führt in 4 von 7 Wahlkreisen jeweils eine Frau die Wahlliste an", so die Landeshauptfrau.

"Traditionell kurzer Wahlkampf"

Die Volkspartei möchte einen traditionell kurzen Wahlkampf führen, ergänzt Mikl-Leitner. Man wolle das neue Miteinander in Niederösterreich auch während der Nationalratswahl fortsetzen und keine Streitigkeiten "von der Bundesebene ins Land tragen". Besonders betont wurde einmal mehr auch das Miteinander mit Sebastian Kurz. Mikl-Leitner verspricht dem Spitzenkandidaten der "neuen Volkspartei" sämtliche Freiheiten, "volle Unterstützung und vollen Rückhalt".

Alle WahlkreiskandidatInnen auf einen Blick

VPNÖ-KandidatInnen Wahlkreis Mostviertel
VPNÖ-KandidatInnen Wahlkreis Weinviertel
VPNÖ-KandidatInnen Wahlkreis Waldviertel
VPNÖ-KandidatInnen Wahlkreis Thermenregion
VPNÖ-KandidatInnen Wahlkreis NÖ-Mitte
VPNÖ-KandidatInnen Wahlkreis NÖ-Ost
VPNÖ-KandidatInnen Wahlkreis NÖ-Süd

Mehr Beiträge zur Nationalratswahl 2017 in Österreich finden Sie in unserem Themen-Channel!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen