Motorradsaison 2020
Sicher Motorrad fahren

Thomas Harruk, Erwin Machtlinger, Landesrat Günther Steinkellner und Peter Aumayr präsentieren ihre Maßnahmen - darunter Gutscheine für Fahrsicherheitstrainings des Landes OÖ - zu einer sicheren Motorradsaison.
  • Thomas Harruk, Erwin Machtlinger, Landesrat Günther Steinkellner und Peter Aumayr präsentieren ihre Maßnahmen - darunter Gutscheine für Fahrsicherheitstrainings des Landes OÖ - zu einer sicheren Motorradsaison.
  • Foto: Land Oberösterreich/Sabrina Liedl
  • hochgeladen von Katharina Wurzer

18 Motorradfahrer starben im vergangenen Jahr bei Unfällen in Oberösterreich. Für die kommende Saison empfehlen Experten der ARBÖ und des ÖAMTC jetzt einige Maßnahmen, welche die Sicherheit erhöhen sollen. Das Land OÖ stellt unter anderem Gutscheine für Fahrsicherheitstrainings zur Verfügung.

OÖ. Mit steigenden Temperaturen erhöhen sich die Motorradunfälle. Für eine sichere Saison empfehlen Thomas Harruk, ARBÖ-Landesgeschäftsführer, Erwin Machtlinger, Fahrtechnik-Experte ÖAMTC Oberösterreich und Peter Aumayr, Leiter der Abteilung Verkehr nun diverse Maßnahmen. Dazu zählen ein technisch intaktes Motorrad, Sicherheitsausrüstung, das richtige Einschätzen von Gefahren und eine optimale Vorbereitung. So sollen etwa bestimmte Überprüfungen vor dem Fahren gemacht werden.

"Am wichtigsten ist der Zustand der Reifen, denn sie sind die einzige Verbindung zur Straße. Falscher Luftdruck oder zu geringe Profiltiefe vermindern die Bodenhaftung und steigern das Unfallrisiko", erklärt Harruk.

Darüber hinaus wird unter anderem ein Motorrad-Airbag empfohlen. Dieser trägt dazu bei, den Anprall des Kopfes abzumildern oder gar vollständig zu vermeiden.

Infrastrukturressort beteiligt sich

Das Infrastrukturressort des Landes Oberösterreich unter der Leitung von Günther Steinkellner (FPÖ) beteiligt sich ebenfalls an einer sicheren Motorradsaison 2020. So werden beispielsweise bis zu 100.000 Euro jährlich für Bodenmarkierungen und Motorrad-Leitschienen ausgegeben sowie Gutscheine für Fahrsicherheitstrainings gesponsert.

Link zur Gutschein-Bestellung

Autor:

Katharina Wurzer aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen