29.06.2017, 17:11 Uhr

Mittersill: Verkehrsunfall auf der Felbertauernstraße

(Foto: Archiv BB)

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg

MITTERSILL. Zu einer Kollision zwischen dem PKW eines 73-jährigen Deutschen und dem PKW eines 63-jährigen Deutschen kam es am 29. Juni 2017 am Vormittag auf der Felberntauernstraße. Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich mit einer Nebenstraße.

Unbestimmten Grades verletzt

Bei dem Unfall wurden die beiden Lenker und drei Mitfahrer im Alter von 58, 60 und 63 Jahren unbestimmten Grades verletzt. Die Lenker waren nicht alkoholisiert. Die Beteiligten wurden in das Krankenhaus Mittersill bzw. Krankenhaus Zell am See gebracht. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Unfallstelle war für etwa 30 Minuten nur einspurig passierbar.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.