18.10.2017, 11:34 Uhr

Aus önj Kasten wird die önj Unterkagerer

Die Kindergruppe der ehemaligen önj Kasten präsentiert sich bei der Auftaktaktion mit dem neuen Namen. Mit dabei die neuen Betreuerinnen der Kindergruppe Margit Lehner (4. v. l. hinten) und Regina Hofmann-Schietz (r.).

Zum Auftakt „tümpelten“ die Kids am ÖKO-Teich, die Jugendgruppe streifte durch die Wälder.

AUBERG, ST. PETER (hed). „Begonnen hat es mit einem Teich….“. 1986 legte eine Gruppe von Jugendlichen mit der Bevölkerung einen Teich an, weil ein dramatischer Rückgang von Feuchtflächen in der Umgebung zu beobachten war. Das war der Grundstein für die Gründung der Ortsgruppe Kasten der Österreichischen Naturschutzjugend (önj). Den Schwerpunkt ihrer Arbeit legte die Gruppe in die Dorfökologie, besonders den Erhalt der Streuobstwiesen.

Mittelpunkt Unterkagerer Hof

Seit 1992 engagierte sich die önj Kasten verstärkt am Unterkagererhof, wo eine Herberge und eine Lehrobstwiese errichtet wurde. Die Unterkagerer sunnseitn und die sunnseitn-Gespräche in Kooperation mit sunnseitn Kulturentwicklung wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Kürzlich hat sich die Ortsgruppe umbenannt. Aus önj Kasten wird önj Unterkagerer. „Wir haben in letzter Zeit viele Anfragen von Eltern aus umliegenden Orten erhalten, ob ihre Kinder zu unseren önj Aktivitäten kommen können. Mit der Umbenennung auf wollen wir uns bewusst öffnen“, sagt das Leitungsteam.

Überlebenstechniken gezeigt

„Durch die Namensänderung wollen wir überdies unser verstärktes Engagement rund um den Unterkagererhof hervorheben.“ Zum Auftakt war die Kindergruppe mit ihren neuen Betreuerinnen Regina Hoffmann-Schietz und Margit Lehner den Tieren am ÖKO-Teich auf der Spur. Mit dabei auch Kids aus Auberg. Die neugegründete Jugendgruppe (10-14 Jahre) war mit dem Wildnispädagogen Andreas Fuchs in den Wäldern rund um den Unterkagererhof unterwegs, wo er ihnen einfache Überlebenstechniken in der Natur vermittelte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.