Wirtschaftskammerwahl 2020
Anfang März wählen Salzburgs Unternehmer ihre fachlichen Vertreter

13 wahlwerbende Gruppen und Namenslisten treten bei der Wirtschaftskammerwahl vom 2. bis 5. März 2020 an. Gewählt wird in insgesamt 69 Fachorganisationen der WKS; 330 Wahlvorschläge wurden als gültig erklärt.

38.120 Salzburger Unternehmer (und 49.218 Wahlrechten)* sind dazu aufgerufen, ihre fachlichen Vertreter in den jeweiligen Fachorganisationen ihrer Branchen zu wählen. Die Wirtschaftskammerwahl findet vom 2. bis 5. März in der Stadt Salzburg und am 4. und 5. März in den anderen Bezirken Salzburgs statt. 
*Da viele Unternehmen in mehreren Branchen aktiv sind und damit mehrere Gewerbeberechtigungen haben, ergibt sich eine höhere Zahl an Wahlrechten als an Mitgliedern.

1.852 Unternehmer auf den Listen 

Die jeweiligen Funktionäre vertreten ihre Branche gegenüber der Politik, der Öffentlichkeit, der Verwaltung und anderen Interessenvertretungen sowie im Interessenausgleich gegenüber anderen Branchen. Für diese wichtige Aufgabe haben sich insgesamt 1.852 Unternehmerinnen und Unternehmer auf den Listen der jeweiligen „wahlwerbenden Gruppen“ zur Verfügung gestellt.

24 Kandidaten sind quasi schon fix gewählt

Gewählt wird in 69 von 94 Fachorganisationen. In 24 Fachorganisationen wurde nur ein einziger Wahlvorschlag eingereicht und in einer Fachorganisation keiner eingereicht. In diesem Fall werden die Kandidaten mit dem Wahltag als gewählt erklärt. 

  • Einen einzigen Wahlvorschlag reichte die „Gemeinsame Liste der Salzburger Industrie“ in den 15 Fachorganisationen der Sparte Industrie ein.
  • Mit einem Wahlvorschlag in der Sparte Bank und Versicherung (6 Fachorganisationen) tritt die „Gemeinsame Liste der Salzburger Banken und Versicherungen“ an.
  • In der Fachgruppe der Holzindustrie hat die „Liste der Salzburger Wirtschaft – Wirtschaftsbund und Industriellenvereinigung in der Holzindustrie – Liste 1“ einen Wahlvorschlag eingebracht.
  • Nicht gewählt wird ebenso in der Fachvertretung der Kunststoffverarbeiter und in der Landesinnung der Rauchfangkehrer. 

13 wahlwerbende Gruppen treten an

Diese 13 wahlwerbende Gruppen, Namenslisten und Fachlisten treten bei der WKS-Wahl 2020 an:

  • Liste der Salzburger Wirtschaft – Wirtschaftsbund – Liste 1 (WB): 70 Wahlvorschläge
  • Salzburger Wirtschaftsverband (SWV): 61 Wahlvorschläge
  • Freiheitliche Wirtschaft Salzburg (FW): 63 Wahlvorschläge 
  • Grüne Wirtschaft (GW): 39 Wahlvorschläge
  • Wirtschaftsliste Salzburg – parteifrei und unabhängig (RfW): 63 Wahlvorschläge
  • NEOS – Unternehmerisches Salzburg (UNOS): 8 Wahlvorschläge
  • Gemeinsame Liste der Salzburger Industrie: 15 Wahlvorschläge
  • Liste der Salzburger Wirtschaft – Wirtschaftsbund und Industriellenvereinigung in der Holzindustrie – Liste 1: 1 Wahlvorschlag
  • Gemeinsame Liste der Salzburger Banken und Versicherungen: 6 Wahlvorschläge
  • UWF – Unabhängiges Wirtschaftsforum: 1 Wahlvorschlag (tritt in der Fachgruppe der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten auf)

Weiters wurden folgende Namenslisten eingebracht:

  • Liste der Kontaktlinsen anpassenden Augenärzte: 1 Wahlvorschlag
  • Team Embacher – Verein unabhängiger Wirtschaftstreibender: 1 Wahlvorschlag (tritt in der Fachgruppe Versand-, Internet- und allgemeiner Handel an)

Ergebnisse 2015

Die letzte Wahl der Wirtschaftskammer fand im Jahr 2015 statt. Das war das Ergebnis:
Liste der Salzburger Wirtschaft – Wirtschaftsbund – Liste 1: 14.981 Stimmen oder 68,64% (2010: 77,15%), 659 Mandate
Salzburger Wirtschaftsverband (SWV) – Liste 2: 1.211 Stimmen oder 5,55% (2010: 6,58%), 33 Mandate
Wirtschaftsliste Salzburg (RfW) – parteifrei und unabhängig – Liste 3: 1.674 Stimmen oder 7,67% (2010: 9,7%), 58 Mandate
Grüne Wirtschaft (GRÜNE) – Liste 4: 1.814 Stimmen oder 8,31% (2010: 5,95%), 53 Mandate
Freiheitliche Wirtschaft Salzburg (FWS) – Parteifreie und Unabhängige – Liste 5: 1.650 Stimmen oder 7,56%, (2010 nicht angetreten), 52 Mandate
UNOS – Unternehmerisches Österreich (NEOS) – Liste 6: 421 Stimmen oder 1,93% (2010 nicht angetreten), 11 Mandate
Sonstige Fach- und Namenslisten*): 74 Stimmen oder 0,34%, 6 Mandate
*) Liste „Film & Musik Salzburg“ kandidierte in der Fachvertretung der Film- und
Musikwirtschaft, „Liste der Kontaktlinsen anpassenden Augenärzte“ kandidierte in der
Landesinnung der Gesundheitsberufe, „UWF – Unabhängiges Wirtschaftsforum“ kandidierte
in der Fachgruppe der Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Julia Hettegger aus Salzburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.