21-Jähriger kracht in Fahrzeugkolonne: Zwei Lenker verletzt

LAAKIRCHEN. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der junge Mann mit seinem Pkw um 12 Uhr auf der B144 in Richtung Steyrermühl. Auf Höhe der Apotheke erkannte der Lenker zu spät, dass vor ihm etliche Fahrzeuge wegen dem Rotlicht der Ampel vor der Kreuzung mit der Gmundnerstraße angehalten hatten.

Er fuhr trotz Vollbremsung mit großer Wucht auf den Pkw eines Mannes aus Laakirchen auf. Durch den Anprall wurde dieses Auto auf den Pkw davor geschoben, der von einem jungen Mann aus Roitham gelenkt wurde. Dessen Pkw wieder wurde gegen das Heck eines vor ihm haltenden Autos eines Desselbrunners geschleudert.

Zwei Lenker, der Mann aus Laakirchen und der Roithamer, wurden bei dem Unfall unbestimmtes Grades verletzt und ins LKH Gmunden gebracht.

An drei Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Autor:

Kathrin Schwendinger aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.