Ein erlebnisreicher Nachmittag bei der Feuerwehr

Die kleinen Feuerwehrmänner und -frauen durften alles ausprobieren.
10Bilder
  • Die kleinen Feuerwehrmänner und -frauen durften alles ausprobieren.
  • Foto: FF Scharnstein
  • hochgeladen von Felix Schifflhuber

SCHARNSTEIN. Im Rahmen der Ferienaktion „Action&Fun“ der Gemeinde Scharnstein organisierte die Freiwillige Feuerwehr Scharnstein am Freitag, 02. August 2012, unter dem Motto „Ein erlebnisreicher Nachmittag bei der Feuerwehr“ einen spannenden Tag für die Kinder.

Für den künftigen Feuerwehr-Nachwuchs wurden sechs Stationen vorbereitet, die am Areal des Feuerwehrhauses aufgebaut waren. Die einzelnen Stationen wurden von den Teilnehmern zum Teil in Team-Arbeit, zum Teil im Einzelkampf gemeistert. Zu den einzelnen Stationen zählten das richtige absetzten eines Feuerwehr-Notrufes, das Erkennen von Gebäuden, das Löschen eines Mistkübelbrandes, das Zielspritzen mit dem Strahlrohr und der Kübelspritze, eine Maoam-Schleuder, das Auffindung einer Person mit der Wärmebildkamera und eine Fahrt mit dem Feuerwehr-Auto.
Im Anschluss an die Geschicklichkeits- und Wissensstationen konnten sich die Jugendlichen bei einer gemeinsamen Jause stärken. Beim Abschluss wurden die tollen Leistungen der Kinder honoriert und mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Damit diese jährliche Ferienaktion so problem- und reibungslos durchgeführt werden konnte, halfen auch heuer wieder zahlreiche Mitglieder der Feuerwehr Scharnstein zusammen, um dem künftigen Feuerwehr-Nachwuchs einen tollen Nachmittag bieten zu können. Insgesamt nahmen 18 Kinder an der Ferienaktion 2013 bei der Feuerwehr Scharnstein teil.

Autor:

Felix Schifflhuber aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.