öbb

Beiträge zum Thema öbb

Goldeggs Bürgermeister Hannes Rainer, Verkehrslandesrat Stefan Schnöll, Friedrich Mihatsch von. der ÖBB-Immobilien GmbH und Schwarzachs Bürgermeister Andreas Haitzer auf dem neuen Bahnhofsvorplatz.
1 3

Park and Ride
Mehr Stellplätze für Pendler der Sonnenterrasse

"Park and Ride", "Bike and Ride" und "Kiss and Ride", sind die Schlagworte für den neuen Bahnhofsvorplatz in Schwarzach. Damit will die ÖBB noch mehr Personen zum Umstieg in den Zug animieren. SCHWARZACH. Insgesamt werden am Bahnhof Schwarzach-St. Veit nun 184 Parkplätze angeboten. Davon sind jeweils vier für Personen mit eingeschränkter Mobilität und für Elektroautos, inklusive Ladestation, reserviert. Weiter vier Kurzparkplätze – sogenannte "Kiss and Ride"-Plätze – sind nur für das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Modernisierung der Tauernbahnstrecke wird trotz erschwerter Bedingungen fortgeführt.
1

Bauarbeiten ÖBB
Speere der Bahnstrecke zwischen Schwarzach und Böckstein

Am frühen Morgen des 9. Mai 2020 wird die Bahnstrecke zwischen Schwarzach-St. Veit und Böckstein bis zum 11. Mai 2020 gesperrt. Dadurch kommt es zu Schienenersatzverkehr und Fahrplananpassungen. PONGAU. Um 5.30 Uhr am 9. Mai 2020 starten entlang der Tauernbahnstrecke zwischen Schwarzach-St. Veit und Böckstein Bauarbeiten zur Modernisierung der Bahnstrecke. Bis zum 11. Mai um 17 Uhr wird dieser Abschnitt von der ÖBB gesperrt werden. Während dieser Zeit wird es einen Schienenersatzverkehr und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Das fünfköpfige Team von Public Spaces – links oben Teamleiter Martin Huber aus Pfarrwerfen – sicherte sich den Sieg beim Ideenwettbewerb mit einer Software-Lösung für Abstandssicherung im öffentlichen Verkehr.
4

"Hackathon" gewonnen
In Öffis nicht auf die Zehen steigen

Ein Pongauer und sein Team entwickeln eine Software zum Abstandhalten im öffentlichen Verkehr. PFARRWERFEN (aho). Mit seinem Team "Public Spacers" sicherte sich der Pfarrwerfener Martin Huber den Sieg beim virtuellen Hackathon "Hack the Crisis". Dieser Ideenwettbewerb brachte mehr als 600 Teilnehmer online zusammen, um in verschiedenen Gruppen 48 Stunden lang an Software-Entwicklungen zu arbeiten. Der Pongauer und sein Team gewannen mit ihrem Projekt zur Abstandsregelung in öffentlichen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Aufgrund der Bauarbeiten und des Schienenersatzverkehrs kommt es bei Fernverkehrszügen zwischen Salzburg und Graz zu geänderten Fahrtzeiten.

Bahnverkehr
Bauarbeiten zwischen Bischofshofen und Stainach-Irdning

Wegen Bauarbeiten wird die Bahnstrecke zwischen Bischofshofen und Stainach-Irdning vom 18. bis zum 21. April 2020 ab 0.30 Uhr gesperrt werden. Es wird einen Schienenersatzverkehr mit Bussen geben.. BISCHOFSHOFEN, RADSTADT. Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten muss vom 18. April bis zum 21. April die Strecke zwischen Bischofshofen und Stainach-Irdning gesperrt werden. Für Nah- und Fernverkehrszüge wird es einen Schienenersatzverkehr geben. Die ÖBB will versuchen die Belastungen für Anrainer und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Unterführung ausgehend von der Gerberstraße wird für längere Zeit gesperrt sein.

ÖBB
Das wird 2020 auf Schiene gebracht

In St. Johann und Schwarzach werden 2020 die größten Veränderungen bei der Infrastruktur der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) stattfinden. ST. JOHANN, SCHWARZACH. Vor kurzem gab die ÖBB ihre Pläne für das Jahr 2020 bekannt, den Pongau erwarten bei Unterführungen in St. Johann und dem Park+Ride Platz in Schwarzach Veränderungen. Mehr als 100 Jahre In St. Johann zwei Eisenbahnunterführungen nördlich und südlich des Bahnhofs erneuert, die die Gerbergasse mit der Bahnhofsstraße verbinden....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Mit dem neuen Shuttle-Service geht es vom Bahnhof direkt ins Hotel – der Skiurlaub ohne Pkw wird damit plötzlich ganz attrakiv.
3

Pilotprojekt St. Johann
Ab mit dem Zug ins Skigebiet

Kooperation zwischen Tourismusverband St. Johann und ÖBB bringt Skiurlauber ohne Pkw ins Hotel. ST. JOHANN (aho). Mit dem Zug in den Skiurlaub – das bietet der Tourismusverband St. Johann in einem Pilotprojekt gemeinsam mit den ÖBB den Gästen an. Seit 1. Februar läuft die Kooperation mit einem Shuttleservice vom Bahnhof zu 30 ausgewählten Partnerhotels in der Region. Damit ist ein Skivergnügen für die ganze Familie ohne Privat-Pkw garantiert. "Letze Meile" kommt dazuDas Shuttleservice der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Über den Zügen wird es manchmal schon eng durch die Eiszapfen der Natursteintunnel.
3

Bahnverkehr
Eiskratzer extrem im Bahntunnel

Die Natursteintunnel für den Zugverkehr bilden bei Kälte bis zu fünf Meter lange Eiszapfen, rund dreimal pro Woche werden die Tunnel enteist. PONGAU. Insgesamt zwölf Natursteintunnel durchfahren Salzburgs Züge im gesamten Bundesland. Zwar muss dort kein Schnee geräumt werden, aber die kalte Jahresezeit fordert dennoch den Einsatz von Spezialwerkzeug. Im Pongau müssen der Klammsteintunnel und der Schwarzachertunnel bis zu drei Mal wöchentlich enteist werden. Das durch das Gestein natürlich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Nathalie Nagl und Karin Kritzinger werden den heiligen Abend gemeinsam im Seniorenheim Bischofshofen verbringen.
5

Arbeiten zu Weihnachten
Sie sind zu Weihnachten nicht daheim

Weihnachten ist ein Familienfest, doch es gibt auch Menschen die diesen Tag bewusst ohne ihre Familien verbringen. Sie arbeiten am 24. Dezember um anderen ein schönes Fest zu ermöglichen. SALZBURG. Weihnachten verbringen die meisten Salzburger mit ihrer Familie, es gibt aber auch Menschen, die diese Tage in der Arbeit verbringen. Wie Wolfgang Stocker, der Zugbegleiter ist in Radstadt stationiert und wird den Weihnachtsabend im Zug nach Italien verbringen. Er freut sich darauf: „Man merkt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Unwetter Salzburg
Straßen- und Bahnsperren im Pongau

Die Tauernbahnstrecke ist wieder frei. Sowohl von Salzburger und Kärntner Seite ist die Bahnfahrt wieder möglich. Frei BahnDie Aufräumarbeiten der ÖBB nach den Unwetterschäden zwischen Bad Gastein und Bad Hofgastein wurden in der Nacht auf den 30. November abgeschlossen. Durch den ausdauernden Einsatz der Reparaturteams seit den Unwettern konnten die Schäden beseitigt werden. Danke an alle Mitarbeiter der ÖBB für ihren Einsatz. Gasteiner Straße teilweise geöffnet Die B167 Gasteiner...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die B 159 über den Pass Lueg wird bis Ende November komplett gesperrt, der Verkehr wird über die Tauernautobahn und das Lammertal umgeleitet. Während der Bauarbeiten können aber Radfahrer die Baustelle passieren.
1

Umleitung über A10
Pass Lueg für sieben Wochen total gesperrt

Bauarbeiten an der Salzachtalstraße (B 159) erfordern bis zum 25. November eine Umleitung über die Tauernautobahn und das Lammertal. PONGAU (red). Wegen einer Baustelle ist die Salzachtalstraße (B 159) beim Pass Lueg bis zum 25. November komplett gesperrt. Auf rund 400 Metern Länge müssen die Mauern sowie die Leitschienen zwischen der Fahrbahn und der Gleisanlage der ÖBB erneuert werden. Der Verkehr wird während der Bauarbeiten über die A 10 Tauernautobahn (Mautbefreiung von Golling bis...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Aufgrund von Modernisierungs- und Erhaltungsarbeiten wird die Tauernstrecke zwischen Schwarzach und Böckstein gesperrt.

Schienenersatzverkehr
Bauarbeiten auf Tauernstrecke mit Schienenersatzverkehr

Zwischen 5. und 7. Oktober wird, laut ÖBB die Bahnstrecke zwischen Schwarzach-St. Veitund Böckstein wegen Modernisierungs- und Erhaltungsarbeiten gesperrt. SCHWARZACH, BAD GASTEIN. Die Modernisierung der TauernbahnNordrampe wird im Oktober fortgesetzt. Weshalb die Strecke zwischen den Bahnstationen Schwarzach-St. Veit und Böckstein vom 5. Oktober ab 5 Uhr bis zum 7. Oktober um 17 Uhr gesperrt wird. Dabei werden Modernisierungs- und Erhaltungsarbeiten gebündelt durchgeführt. Durch die Speere...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Zwischen 20. und 23. September müssen Bahnfahrer ihre Reise zwischen Bischofshofen und Steinach-Irdning gut planen.

Verkehr
Bauarbeiten der ÖBB zwischen Bischofshofen und Stainach-Irdning

Zwischen Bischofshofen und Stainach-Irdning wird die Bahnstrecke von 20. bis 23. September aufgrund von Bauarbeiten gesperrt werden. BISCHOFSHOFEN. Die inneralpinen Bahnstrecken sollen modernisiert werden, dafür sind auch Baumaßnahmen unausweichlich. Diese sind auch der Grund weshalb die Strecke zwischen Bischofshofen und Stainach-Irdning vom Freitag 20. September ab 0 Uhr bis Montag 23. September um 0:30 Uhr gesperrt sein wird. Schienenersatzverkehr und FahrplanänderungenIn dieser Zeit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Der Salzburger Hauptbahnhof überzeugt mit dem Mix aus Historie und m´Moderne.

Silber für Salzburg
Hauptbahnhof zum zweitschönsten Bahnhof Österreichs gewählt

Aktueller VCÖ-Bahntest 2019 kürt Salzburger Hauptbahnhof zum zweitschönsten des Landes.  SALZBURG (sm). Noch immer hinter Wien. Dessen Hauptbahnhof holte sich zum dritten Mal in Folge "Gold".  Allerdings stieß der Salzburger Hauptbahnhof den Hauptbahnhof St. Pölten vom Podest. Somit wurde der Salzburger Bahnhof zum zweitschönsten Bahnhof des Landes gekürt. Die zentral gelegene Stahlhalle aus dem Jahr 1909 wurde während des Umbaus von November 2008 bis November 2014, in über 2.500 Einzelteile...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die Schüler der 4NMS mit ihren Lehrkräften den Instruktoren der ÖBB, Johann Brandstätter und Alexander Limbacher, und Verkehrsleiter Herbert Breitfuss auf der Drehscheibe vor der Remise.
1 16

Regionauten
Sonderzug für "Junior Journalisten"

Zwei Monate engagierte sich die 4NMS der Allgemeinen Sonderschule St. Johann als Regionaut, dies wurde jetzt mit einem Ausflug von der ÖBB belohnt. ST. JOHANN. Im März begannen die Schüler der 4NMS der allgemeinen Sonderschule St. Johann als "Junior Journalisten" auf meinbezirk.at zu agieren. Zwei Monate veröffentlichten sie Artikel über ihre Hobbys und ihre Schule. Ein Artikel fiel besonders auf, die Geschichte vom "blinden Austronauten" Tobias. Er fährt in seiner Freizeit leidenschaftlich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Neue Schutzbauten am Pass Lueg verbessern Steinschlag- und Lawinensicherheit.
3

ÖBB
Steinschlagschutz am Pass Lueg wird verbessert

Erhöhten Schutz vor Steinschlägen und Lawinen sollen die neuen Verbauungen am Pass Lueg bringen. PONGAU (aho). Bis zu fünf Meter hohe Steinschlagverbauungen errichten die ÖBB derzeit am Pass Lueg zum Schutz der Bahnanlagen. Die neuen Anlagen überlappen mit den bestehenden Schutzbauten und ergänzen und verstärken diese. Zudem werden die im Winter beschädigten Schutzeinrichtungen repariert, damit die Bauwerke noch höheren Schneemengen standhalten können und eine höhere Lawinensicherheit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
In St. Johann werden drei Weichen und 740 Meter Schienen erneuert.

ÖBB investieren
Gleise und Weichen in St. Johann werden erneuert

Die ÖBB investieren in die Schieneninfrastruktur in St. Johann im Pongau und erneuern die Gleisanlagen. ST. JOHANN (aho). In Salzburg investieren die Österreichischen Bundesbahnen auch heuer wieder kräftig in die Modernisierung des 234 Kilometer langen Schienennetzes. Insgesamt werden 2019 im Bundesland 77 Millionen Euro für attraktives Bahnfahren in die Hand genommen. In St. Johann im Pongau werden bis Anfang Juli Gleise und Weichen erneuert. 1.130 Eisenbahnschwellen benötigtUm die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Landesrat Stefan Schnöll, Bürgermeister Andreas Haitzer, Vizebürgermeister Roman Spiegel, Landtagsabgeordnete Sabine Klausner und Engelbert Haller vom ÖBB-Immobilienmanagement beim ersten "Schaufler".
2

Park and Ride
Fünf Spaten für den ersten Stich

Zu Fünft gruben die Ehrengäste ihre Schaufeln in den Sandhaufen vor dem Bahnhof Schwarzach-St. Veit, der Spatenstich für die Vergrößerung der Park and Ride Anlage wurde gemacht. SCHWARZACH. Jetzt stehen neben Autos auch Baumaschinen am Schwarzacher Bahnhof. Der Spatenstich für die Vergrößerung der Park and Ride Anlage wurde Mitte Mai gemacht. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich bis zum Mai 2020 stattfinden. Danach soll es 171 PKW-Stellplätze geben, von denen vier barrierefrei und sechs...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Durch die Winterschäden und die zerstörten Fangnetze sind mehrere Arbeiten am Pass Lueg notwendig.
2

Straßensperre
Salzachtalstraße am Pass Lueg bleibt gesperrt

Die Salzachtalstraße am Pass Lueg bleibt nach schweren Schäden gesperrt, da die Schutznetze erneuert werden müssen. WERFEN. Die Salzachtalstraße (B159) am Pass Lueg ist aktuell in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Der Verkehr muss über die Autobahn ausweichen. Mitte Juni Lockeres Gestein, Holz und Teile der alten, im Winter zerstörten Steinschlag-Schutznetze oberhalb der Straße müssen beseitigt werden. Dann werden die Sicherungsbauten erneuert. Bis Mitte Juni soll alles fertig...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Bei der Eröffnung der neuen Mobilito-Kundenzentrale am Bahnhof Bischofshofen: Peter Brandauer (Vorsitzender Regionalverband, li.), Michaela Huber (Vorstand ÖBB-Personenverkehr, Mi.) und Landesrat Stefan Schnöll (re.) mit Senior-Mobil-Beratern.
2

Mobilito wiedereröffnet
Mobilität der Pongauer weiter aufgewertet

Das beliebte Projekt "mobilito" der 25 Gemeinden des Regionalverbands Pongau wird weiter ausgebaut. BISCHOFSHOFEN, PONGAU (aho). Als eines der modernsten Kundenzentren Österreichs eröffneten Verkehrslandesrat Stefan Schnöll, ÖBB-Personenverkehr-Vorstand Michaela Huber und Bgm. Peter Brandauer (Regionalverband Pongau) die neu gestaltete Mobilitätszentrale Pongau am Bahnhof Bischofshofen. Im barrierefreien Mobilitätscenter mit größeren Monitoren und Videowalls erhalten Fahrgäste nicht nur ihre...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
"Mit Genuss durch Österreich"
2

Junior Journalisten
Blinder Austronaut

Mein Name ist Tobias Neureiter - ich bereite mich gerade an der Allgemeinen Sonderschule St. Johann auf meinen Abschluss der Neuen Mittelschule vor. Ich bin jemand, der durch Österreich fährt, also ein "Austronaut"! ST. JOHANN. Ich bin hochgradig sehbehindert, daher arbeite ich mit einem Computer, der an die Bedürfnisse eines Blinden angepasst ist. Ich kann die Brailleschrift lesen und bin mittlerweile so etwas, wie ein Computerexperte geworden. Also ich lese mit der Brailleschrift und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Junior Journalisten
In Werfen und Tenneck werden von 16. bis 29. März Arbeiten an den Gleisen durchgeführt.

Verkehr im Pongau
Fahrplanänderung der S3

Auf der Nordseite des Bahnhofs Werfen erneuert die ÖBB im März den Unterbau von Weichen und Gleisen. PONGAU. Die ÖBB erneuert Teile der Gleisanlagen des Bahnhofs Werfen. Die Bauarbeiten schränken temporär den Zugbetrieb ein und erfordern im Zeitraum von 16. bis 29. März Fahrplanänderungen zwischen Saalfelden und Golling-Abtenau. S-Bahnfahrpläne ändern sich Regionalzüge, Regionalexpresszüge und Fernverkehrszüge sind nicht betroffen. S-Bahnen Richtung Freilassing fahren im Innergebirg...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Josef Spiesberger leitet ab März das Regionalmanagement der ÖBB-Personenverkehr und blickt auf viel Erfahrung zurück.

Regionalmanagement
Josef Spiesberger startet als Führungskraft

Neuer Manager leitet Regionalmanagement der ÖBB-Personenverkehr.  SALZBURG (red). Josef Spiesberger hat Anfang März die Leitung des Regionalmanagement für den ÖBB-Personenverkehr in Salzburg übernommen. Damit ist er als Führungskraft für 166 Mitarbeiter in der Region verantwortlich. Speisberger bringt viel Erfahrung mit Der 58-Jährige Oberösterreicher blickt auf 34 Jahre Erfahrung im ÖBB-Konzern zurück. "Wir wollen den Nahverkehr in Salzburg weiter verbessern und in den nächsten Jahren...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
 Erich Rattensberger - ÖBB-Immobilienmanagement GmbH, Hansjörg Obinger - Bürgermeister Bischofshofen
2

Verkehr im Pongau
Erste E-Ladestation am Bahnhof in Bischofshofen eröffnet

BISCHOFSHOFEN (ama). Die Österreichischen Bundesbahnen haben mit ihrem Kooperationspartner Smatrics die erste E-Ladestation am Bahnhof in Bischofshofen eröffnet. E-Mobilität ausbauen Ab sofort stehen zwei Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Die Ladestation befindet sich in der Park & Ride-Anlage. Pendler können künftig mit ihrem Elektroauto die ersten und letzten Kilometer zurücklegen, auf die Bahn umsteigen und dabei die E-Ladestation am Bahnhof nutzen. Ziel der ÖBB...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Erika Herlich (re.) und Christine Fuchs (3.v.r.) zeigten interessierten Senioren in Werfen den Umgang mit dem Ticket-Automaten.

Senior-Mobil-Berater
Sie nehmen Senioren die Scheu vor Ticket-Automaten

Dank ehrenamtlicher Unterstützer werden die Vorbehalte gegen Ticket-Automaten an Bahnstationen für Senioren aktiv abgebaut. WERFEN (aho). Viele Senioren benötigen ein wenig Unterstützung, um entspannt mit der Bahn reisen zu können. Ihnen helfen elf ehrenamtliche Senior-Mobil-Berater im Bundesland Salzburg schnell, kompetent und kostenlos weiter. Am Bahnhof in Werfen haben kürzlich die Senior-Mobil-Beraterinnen Christine Fuchs und Erika Herlich bei einer Informationsveranstaltung rund 20...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.