Alles zum Thema ÖVP Grieskirchen

Beiträge zum Thema ÖVP Grieskirchen

Politik
JVP-Landesobfrau Abg.z.NR Claudia Plakolm, JVP-Obmann von Schlüßlberg Alexander Wiesinger-Mayr und JVP-Bezirksobfrau Regina Schneeberger.

Junge ÖVP
JVP Grieskirchen freut sich über 122 Neumitglieder

122 Neumitglieder traten im Vorjahr der Jungen ÖVP Bezirk Grieskirchen bei. Um die neuen Mitglieder willkommen zu heißen und als Dankeschön an die Werber, lud die JVP Oberösterreich zum Thalhammers an den Feldkirchner Badesee ein. Gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander begrüßte Landesobfrau laudia Plakolm die neuen Mitglieder persönlich im neuen Freundeskreis. „Wir sind der größte politische Freundeskreis in unserem Land, weil wir uns gerne mit viel Einsatz...

  • 08.07.19
Politik
3 Bilder

EU-Wahl 2019
ÖVP klarer Wahlsieger in Grieskirchen & Eferding, leichtes Plus für SPÖ Eferding

Das vorläufige Ergebnis, wie die Bezirke Grieskirchen und Eferding wählten, ist da. ÖVP bleibt klarer Wahlgewinner, geringe Verluste für SPÖ, FPÖ und Grüne. Ein Plus verzeichnet die SPÖ im Bezirk Eferding. Das Ergebnis der Bundesländer, Bezirke und einzelnen Gemeinden finden Sie hier. Achtung: Die Auswertung basiert auf 83 Prozent der Stimmen, denn 17 Prozent wurden in Form von Wahlkarten abgegeben, die erst noch ausgezählt werden müssen. So hat der Bezirk Grieskirchen gewählt 26.422...

  • 27.05.19
Politik
Begehrtes Stück: die "Ferkelhalle".
2 Bilder

Kauf abgelehnt
Ferkelhalle sorgt für Unmut im Gemeinderat Grieskirchen

GRIESKIRCHEN (jmi). Vor den Feiertagen herrschte im Grieskirchner Gemeinderat noch eine rege Diskussion. Thema: Ferkelhalle. Diese samt zugehöriger Fläche wollte das Unternehmen Maschinenring für eine Betriebserweiterung kaufen. Das 4.166 Quadratmeter große Grundstück gehört der Stadtgemeinde Grieskirchen, der VLV-Ferkelring nutzt das Gebäude für seinen wöchentlichen Ferkelmarkt. Kosten soll der Quadratmeter für Maschinenring 68 Euro – für Alois Ganglmayr, Fraktionsobmann der FPÖ, eindeutig...

  • 17.12.18
Lokales
Die Ampelregelung bei ÖAMTC wird 2019 angegangen.

Ausblick
Grieskirchen will Parkplatznot angehen

GRIESKIRCHEN, BEZIRK. "Kräne gehören seit 10 Jahren zum Stadtbild in Grieskirchen und zeigen eine pulsierende Entwicklung", erklärt Bürgermeisterin Maria Pachner zur ÖVP-Halbzeitbilanz. Das soll sich auch im kommenden Jahr nicht ändern – viel geplant ist in der Bezirkshauptstadt und Umgebung. Mit dem Gemeinderatsbeschluss in St. Georgen ist der Ausbau bei Pöttinger nun auf Schiene. Die erste Ausbaustufe soll rund 120 neue Arbeitsplätze bringen. Apropos Ausbau: Auch das Technologiezentrum...

  • 28.11.18
Politik
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bundeskanzler Sebastian Kurz beim Kommunalpolitischen Forum der OÖVP in Bad Schallerbach.

Kommunalpolitischen Forum der ÖVP
Zentrale Gemeindethemen mit Bundeskanzler Sebastian Kurz diskutiert

BAD SCHALLERBACH. Die Gemeinde Bad Schallerbach wurde Ort heißer Diskussion. Ende November fand dort zum zehnten Mal das Kommunalpolitische Forum der OÖVP statt. BAD SCHALLERBACH. Die Gemeinde Bad Schallerbach wurde Ort heißer Diskussion. Ende November fand dort zum zehnten Mal das Kommunalpolitische Forum der OÖVP statt. Mit Bundeskanzler Sebastian Kurz wurden zentrale Gemeindethemen diskutiert. „Ein Land der Möglichkeiten braucht eine faire Beziehung und ein gutes Miteinander zwischen...

  • 27.11.18
Politik
Landeshauptmann Thomas Stelzer (3. v. r.) mit den Bezirksparteiobleuten Jürgen Höckner (Eferding), Peter Csar (Wels), Michaela Langer-Weninger (Vöcklabruck), Peter Oberlehner (Grieskirchen), Klaus Lindinger (Wels-Land).
6 Bilder

ÖVP: "Das sind die Schwerpunkte für das Hausruckviertel"

Die Halbzeit der aktuellen Legislaturperiode nutzen Landeshauptmann Thomas Stelzer und die ÖVP-Bezirksobleute aus dem Hausruckviertel um einen Ausblick auf die Arbeit der nächsten Jahre zu gewähren. GRIESKIRCHEN, EFERDING, WELS, VÖCKLABRUCK. "Ich will, dass Oberösterreich ein Land der Möglichkeiten wird. Das Hausruckviertel spielt dabei eine zentrale Rolle. Mein Anspruch ist, die besten Chancen und Möglichkeiten zum Arbeiten, Leben und Wohlfühlen in diese Region zu bringen", erklärt...

  • 25.09.18
Politik
Peter Oberlehner, Wolfgang Hattmannsdorfer, Jürgen Höckner.

Breitbandausbau & Co.: Volles Programm bei ÖVP

BEZIRKE (jmi). Vor rund einem Jahr wurde Thomas Stelzer zum neuen Landeshauptmann gewählt. Grund genug, um für die ÖVP die Werbetrommel für ihre künftigen Aufgaben zu rühren. Die Partei will sich auf Landesebene folgenden Themen widmen: keine neuen Schulden, Wohnplätze für Menschen mit Beeinträchtigung, Investition in den Standort, Breitbandausbau sowie Reform der Verwaltung durch Zusammenarbeit zwischen Bezirkshauptmannschaften und Magistraten. "Im Bezirk Grieskirchen beschäftigen uns derzeit...

  • 17.05.18
Freizeit
Spielzeugflohmarkt am 17. März in Grieskirchen.

Spielzeugflohmarkt für Kinder & Jugendliche in Grieskirchen

Kinder und Jugendliche aufgepasst: Ihr dürft beim 13. Spielzeugflohmarkt eure alten Spielzeuge verkaufen. Der Flohmarkt findet am Samstag, 17. März von 8 bis 12 Uhr im Raiffeisensaal Grieskirchen (Eingang Friedhofseite) statt. Anmeldung bis Dienstag, 13. März bei Monika Schneeberger, Tel. 0680/40 49 624, und Renate Mittermayr, Tel. 0650/86 00 702; von 15 bis 18 Uhr. Ein Stand kostet 5 Euro. Veranstalter sind die ÖVP-Frauen und die Ortsbauernschaft Grieskirchen. Wann: ...

  • 28.02.18
Leute
Peter Neuwirth (Gemeinde Grieskirchen), LH Thomas Stelzer und Grieskirchens Altbürgermeister Wolfgang Großruck.
3 Bilder

Thomas Stelzer und Co. erhielten bierige Weihnachtsgrüße aus Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Seit mehr als zwei Jahrzehnten überbringt Grieskirchens Altbürgermeister Wolfgang Großruck kulinarische Weihnachtsgrüße aus Grieskirchen in die Bundeshauptstadt. Heuer gab es neben dem traditionellen 6er-Tragerl Grieskirchner Bier auch noch eine Grieskirchner Torte von der Konditorei Ganglmayr. Gemeinsam mit Bundesrat Peter Oberlehner besuchte Großruck nicht nur die neue Bundesregierung, sondern auch Landeshauptmann Thomas Stelzer.

  • 10.01.18
Lokales
2 Bilder

Kreative Landschaftswerbung der ÖVP

BEZIRK (fui). Neue Wege will die neue ÖVP auch bei der Wahlwerbung gehen. Unter Beteiligung zahlreicher freiwilliger Helfer entstehen so markante Landschaftswerbungen für Sebastian Kurz. Während die Wahlwerbung auf Hochtouren läuft, wird in jeder Gemeinde eine Gemeindeparteizeitung zur Wahl erscheinen und Hausbesuche durchgeführt. Auch an gut frequentierten Plätzen im Bezirk wird es diverse Verteilaktionen geben.

  • 06.10.17
Lokales
ÖVP Bezirkspateiobmann Peter Oberlehner (Mitte), Rot-Kreuz-Bezirksstellenleiter Günter Haslberger (2. von links) und Grieskirchens Bürgermeisterin Maria Pachner (rechts) bedanken sich bei den Rot-Kreuz Mitarbeiterinnen im Sozialmarkt.

ÖVP überreicht 500 Euro an den Sozialmarkt Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Die ÖVP Bezirk Grieskirchen nutzte den "Tag der Arbeit" um sich bei den ehrenamtlichen Mitarbeitern im Sozialmarkt zu bedanken. Um die Institution auch finanziell zu unterstützen wurde bei dem Besuch ein Warengutschein im Wert von 500 Euro überreicht. „In den Sozialmärkten in Grieskirchen und Peuerbach wird wichtige Arbeit geleistet. Ohne das ehrenamtliche Engagement der freiwilligen Rot-Kreuz Mitarbeiterinnen würde es diese leider notwendige Einrichtung nicht geben. Wir wollen...

  • 02.05.17
Lokales
ÖAAB-Bezirksobmann Hannes Humer (m.) zu Besuch in der Neukirchner Polizeistelle.

ÖAAB besuchte fleißige Arbeitnehmer am "Tag der Arbeit"

BEZIRK. Der „Tag der Arbeit“ am 1. Mai steht beim ÖVP-Arbeitnehmerbund ÖAAB traditionell im Zeichen des Dankes an alle tüchtigen Arbeitnehmer im Land. „Statt bei Aufmärschen Klassenkampf zu betreiben, haben wir auch heuer jene mit einer kleinen Stärkung überrascht, die an diesem Tag Dienst haben und so zum Funktionieren unserer Systeme auch an Feiertagen beitragen“, erklärt ÖAAB-Bezirksobmann und Bürgermeister Hannes Humer beim Besuch des Polizeiposten Neukirchen. „Ihnen und allen weiteren...

  • 02.05.17
Lokales
Die beliebte Sandkistenaktion mit ÖAAB-Leiter Leopold Hofinger (l.) war bereits im letzten Jahr ein guter Erfolg.

ÖAAB Grieskirchen versorgt den Nachwuchs mit Sand

GRIESKIRCHEN (jmi). Auch in diesem Frühjar wird wieder fleißig geschaufelt: Der ÖAAB (Österreichische Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund) die Sandkistenaktion durch. "Jährlich kommen zwischen 50 und 100 Bürger um für deren Kinder und Enkerl die privaten Sandkisten aufzufüllen", so ÖAAB-Grieskirchen-Leiter Leopold Hofinger. "Der Zuspruch von den Familien ist enorm. Ich werde schon Anfang Februar angerufen, wann es wieder den Sand gibt." Die kleinen Grieskirchner dürfen sich gleich doppelt...

  • 20.03.17
Lokales

2051 Unterschriften sollen Zeichen setzen

GRIESKIRCHEN (raa). Ende Mai macht Billa die Filiale am Pühringerplatz dicht. Daran führt kein Weg vorbei. Das ist auch Bürgermeisterin Pachner und ÖVP-Stadtparteiobmann Sebastian Wolfram klar. Billa wird den Markt schließen, da er nicht mehr zeitgemäß ist und sich weitere Investitionen an diesem Standort nicht rechnen. Trotz allem hat man in den letzte Wochen 2051 Unterschriften in Grieskirchen sammeln können. Pachner wollte die Liste gerne den Mitarbeitern in der Filiale übergeben. "Die haben...

  • 22.04.16
Lokales
Der Grieskirchner Seniorenbund lernte mit gestandenen Tarockierern die besten Tipps und Tricks des Kartenspiels.

Senioren tarockieren nun fleißig in Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. In Grieskirchen wird jetzt fleißig tarockiert. Die Mitglieder des Seniorenbundes Ortsgruppe Grieskirchen und Umgebung absolvierten einen Tarockkurs unter Leitung von Alfred Märzendorfer. Als krönenden Abschluss des Kurses lud er Tarockexperten aus St. Georgen zu einem Schauturnier ein. Kein Wunder, dass die Schüler so richtig ins Schwitzen kamen, als es dann zur Sache ging. Der Grieskirchner Seniorenbund plant, das Tarockspiel künftig in kleinen Spielgruppen zu verfeinern.

  • 15.03.16
Lokales

ÖVP verteilt Kalender 2013 an die Haushalte

GRIESKIRCHEN. Der ÖVP-Kalender 2013 steht ganz unter dem Motto „400 Jahre Stadt Grieskirchen“. Jedes Monat wird eine alte Ansicht aus Grieskirchen präsentiert. Neben den Terminen zu den Festlichkeiten sind auch wieder der Apothekendienst und der Müllabholplan eingearbeitet. Die ÖVP-Mitglieder werden noch dieses Jahr den Kalender an alle Haushalte austeilen, damit man schon für das Jahr 2013 planen kann.

  • 20.12.12