A 1

Beiträge zum Thema A 1

Mit Probeführerschein und unter Drogen
Amstettner überholt Zivilstreife aus A1 mit 208 km/h

Bei Enns fuhr der Probeführerschein-Besitzer unter Drogeneinfluss bei der Geschwindigkeitsbeschränkung von 100 km/h eine Geschwindigkeit von 208 km/h. BEZIRK AMSTETTEN/ENNS. Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten überholte "mit seinem leistungsstarken PKW auf der Westautobahn A1 im Bereich Asten, Fahrtrichtung Wien, eine Zivilstreife der Landesverkehrsabteilung OÖ", berichtet die Landespolizeidirektion (LPD) OÖ. Im Bereich Enns wurde bei der Geschwindigkeitsbeschränkung von 100 km/h eine...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

61-Jähriger stirbt auf A1
Toter und mehrere Verletzte auf der Westautobahn bei Haag

Stundenlange Sperre der Westautobahn Richtung Wien. 61-Jähriger stirbt auf der Autobahn. Am Stauende fordern Unfälle mehrere Verletzte. BEZIRK AMSTETTEN. Ein 61-jähriger Ungar verstarb am Freitag, 4. Dezember, auf der Westautobahn Höhe Haag. "Aufgrund eines medizinischen Notfalls des 61-jährigen dürfte er das Sattelkraftfahrzeug vom ersten auf den dritten Fahrtstreifen gelenkt haben, wo das Fahrzeug unbeschädigt zum Stillstand kam. Trotz unmittelbar darauf eingeleiteter Rettungsmaßnahmen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

1,18 Promille
Verfolgungsjagd mit bis zu 220 km/h auf der A1 im Mostviertel

Teilweise konnten von der Polizei Geschwindigkeiten bis zu 220 km/h gemessen werden. Außerdem hielt er Sicherheitsabstände nicht ein und überholte andere Verkehrsteilnehmer auf der ersten und zweiten Spur. In Haag konnte der Fahrer angehalten werden. MOSTVIERTEL. Ein 52-jähriger Serbe soll sein Fahrzeug an der Tankstelle bei der Raststation Steinhäusl betankt haben. Der 52-Jährige soll danach ohne den Diesel zu bezahlen weitergefahren sein. "Es wurde umgehend Anzeige erstattet und das Fahrzeug...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
30 Einsatzkräfte führten die Kontrollen auf den Autobahnen durch. Auch auf der A1 bei Haag wurde die Winterausrüstung gecheckt.
2

Kontrolle auf Autobahn in NÖ
Jeder 5. LKW nicht fit für den Winter

Verpflichtende Winterausrüstung ab 1. November: Polizei kontrollierte 477 Lastwagen auf der Autobahn. HAAG. "Eine schlechte Winterausrüstung ist kein Kavaliersdelikt, das gilt für alle Fahrzeuge", sagt Ferdinand Zuser, Leiter der Landesverkehrsabteilung (LVA). "Gerade schleudernde oder hängende Lkw stellen ein hohes Risiko dar." Das Ergebnis der Kontrolle Dementsprechend kontrollierte die Polizei nun den Schwerverkehr auf der A1 bei Haag sowie auf der A4, A5 und mit mobilen Streifen. Das...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Ingrid Wolfsteiner und Martin Eckerstorfer (v.l.) bei der Verleihung des A1-Innovationsawards durch Frank Gschwendtner (re).
8

Auszeichnung
A1 Innovationsaward für Martin Installationen

Innovativ sein zahlt sich aus – so wurde die Firma Martin Installationen aus St. Martin kürzlich mit dem A1 Innovationsaward ausgezeichnet. St. Martin (alho). „Du musst dir suchen, was die Leute wo haben wollen!“, sagte Firmenchef Martin Eckerstorfer aus Falkenbach bei der Verleihung des A1 Innovationsaward durch Frank Gschwendtner, A1-Repräsentant Salzburg. Dabei übergab Gschwendtner einen 3.000 Euro Gutschein für sämtliche A1-Produkte. Aktualität hat auch bei kleinen Betrieben große Bedeutung...

  • Rohrbach
  • Alfred Hofer
2

LKW-Unfall auf A1 sorgt für Mega-Stau in Amstetten

LKW-Unfall sorgt auf Autobahn und auf den Ausweichrouten für kilometerlange Staus. Arbeiten dauern noch an. AMSTETTEN. Um 4 Uhr früh kippte am Mittwoch auf der A1 zwischen Amstetten Ost und West (in Fahrtrichtung Linz) ein 20 Tonnen schwerer Sattelzug um und fing Feuer. Die Autobahn war stundenlang gesperrt. Erst gegen Mittag konnten zwei Fahrspuren wieder freigegeben werden. Die dritte Fahrspur bleibt bis zum Abend gesperrt - die Arbeiten dauern noch an, berichtet die Freiwillige Feuerwehr...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Das Auto fing Feuer...
2

Einsatz
Fahrzeugbrand auf der A 1

Feuerwehreinsatz auf der Westautobahn (A 1). EBERSTALZELL. Ein Auto hat am Sonntagabend, 12. Juli, auf der Westautobahn bei Eberstalzell  während der Fahrt zu brennen begonnen. Zwei Feuerwehren, der Rettungsdienst und die Polizei standen daraufhin im Einsatz. Der PKW dürfte im Bereich des Motorraumes zu brennen begonnen haben. Die Feuerwehr stand mit Löschmaßnahmen im Einsatz. Der Lenker konnte sich noch rechtzeitig aus dem brennenden Fahrzeug retten. Die Westautobahn war in Fahrtrichtung...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Reinhard Thor und Hannes Hornegger (v.l.) von der RWT Hornegger & Thor GmbH in Russbach (Tennengau).

Innovationsaward 2020
Vorreiter in den Regionen gesucht

A1 und die Bezirksblätter suchen Betriebe, die das Beste aus der Corona-Situation gemacht haben und mit ihren kreativen Ideen Erfolgsgeschichte schreiben – so wie die RWT Hornegger & Thor GmbH in Russbach. SALZBURG. Innovation ist vor allem in schwierigen Zeiten gefragt. Daher suchen A1 und die Bezirksblätter gemeinsam mit dem Bundesministerium für Digitalisierung & Wirtschaftsstandort die innovativsten KMUs des Landes. Sprich: Betriebe, die mir ihren kreativen New Business-Ideen oder neuen...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
A1 bietet Mitarbeitern Kinder-Ferienbetreuung in den Sommerferien.

A1 schaut auf die Mitarbeiter
Kostenlose Ferienbetreuung im Sommer

Der Kommunikationsanbieter A1 Telekom Austria bietet Mitarbeitern kostenlose Kinder-Ferienbetreuung in den Sommerferien.  KLAGENFURT. Gerade die kommenden Sommermonate können in puncto Kinderbetreuung eine Herausforderung für Eltern werden. Für alle Eltern im A1 Team, die betreuungspflichtige Kinder haben, bietet A1 insgesamt 14 Wochen eine kostenlose Ferienbetreuung in Klagenfurt, Graz, Oberpullendorf, Salzburg, Linz und Wels an. Inklusive Internet-Workshops aus dem Kursprogramm der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
A1 erweitert Versorgung mit glasfaserschnellem Internet in Sieghartskirchen.

Sieghartskirchen
A1 erweitert Versorgung mit glasfaserschnellem Internet

A1 stellt im August 2020 den Breitbandinternetausbau in Sieghartskirchen fertig. Damit wird die Versorgung der Gemeinde mit hochwertigem Breitbandinternet deutlich erweitert. Die neu angebundenen Haushalte erhalten eine spürbar schnellere Datenübertragung im Internet und die Möglichkeit, Kabelfernsehen in hochauflösender Qualität zu empfangen. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Im Rahmen des Ausbaus des Breitbandnetzes wurden 31 neue Glasfaser-Schaltstellen errichtet, mit denen wesentlich höhere...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Mobilitätsdaten aus allen österreichischen Gemeinden.
1

Mobilfunkdaten veröffentlicht
In welchen Gemeinden die "Daheimbleiber" zuhause sind

Daheimbleiber sind jene Mobilfunktelefone, mit einem Bewegungsradius unter einem Kilometer. NÖ. Die Invenium Data Insights GmbH liefert Bewegungsanalysen an die österreichische Bundesregierung. Das Unternehmen machte diese nun öffentlich. Das Mobilitätsverhalten in den Gemeinden "Wir machen das, weil wir gut darin sind. Weil wir glauben damit helfen zu können. Wir machen das, so wie wir das für all unsere Kunden machen: anonymisiert, auf Gemeindeebene ohne Rückführbarkeit auf Einzelpersonen, im...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
4

Ab 1. März ab 5 Uhr Früh
Aus für Tempo 140 auf der A1

Tempo 140 auf der A1-Westautobahn ist Geschichte. Auf den beiden Teststrecken für Tempo 140 ist ab 1. März wieder eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h erlaubt. Darunter ist auch der Abschnitt zwischen Melk und Oed. BEZIRK AMSTETTEN. "Tempo 140 war ein Schritt in die falsche Richtung, weil jede zusätzliche Tonne CO2 eine Tonne zu viel ist", sagt Bundesministerin Leonore Gewessler. "Höhere Geschwindigkeit führt zu höherer Umweltbelastung. Schon das Einhalten der bestehenden...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Unfall
34-Jähriger läuft bei Oed über die A1 und wird überfahren

BEZIRK AMSTETTEN. Kurz vor der A1-Anschlußstelle Oed hält der Lenker eines Kombis in einer Pannenbucht an. Ein 34-jähriger Beifahrer steigt aus. Er dürfte alkoholisiert gewesen sein, berichtet die Landespolizeidirektion NÖ (LPD NÖ). Er läuft – für die weiteren Fahrzeuginsassen völlig unerwartet – über die gesamte Richtungsfahrbahn Salzburg, überkletterte die Betonmittelleitwand und läuft auf der Richtungsfahrbahn Wien ebenfalls auf die Straße. Zur gleichen Zeit fährt eine 33-Jährige aus dem...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
LKW-Vollbrand verursacht Totalsperre der Westautobahn.

Eberstalzell, A1
LKW-Brand legt A1 lahm

Eine LKW-Zugmaschine stand Mittwochvormittag auf der Westautobahn bei Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) in Vollbrand. EBERSTALZELL. Das Führerhaus eines Lebensmitteltransporters stand Mittwochvormittag auf der Westautobahn bei Eberstalzell in Vollbrand. Eine schwarze Rauchsäule stand über der Westautobahn. Vier Feuerwehren standen im Einsatz. Der LKW-Lenker blieb unverletzt. Die vier Feuerwehren konnten den brennenden LKW rasch löschen. Danach musste die Ladefläche geöffnet werden, um letzte...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Sohn überschlägt sich mit Auto
Mutter auf A1 geschleudert und tödlich verletzt

BEZIRK AMSTETTEN. Ein 27-jähriger Armenier, in Linz wohnhaft, fährt mit seinem Auto auf auf dem 2. Fahrstreifen der A1 in Richtung Linz. Im Fahrzeug fahren seine 59-jährige Mutter sowie ein 29-Jähriger – ebenfalls aus Armenien – mit. Bei der Anschlussstelle St. Valentin kommt der 27-Jährige nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Betonleitwand, berichtet die Landespolizeidirektion NÖ (LPD NÖ). Das Fahrzeug überschlägt sich mehrmals und kommt im Grünstreifenbereich des...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Am Mittwoch, 30. Oktober kann es zu Verkehrsbehinderungen durch Spursperren im Tunnel Salzburg-Liefering kommen.

A 1 Tunnel Salzburg-Liefering
Drohende Verkehrsbehinderung auf der Autobahn

Wegen Reparatureinsatz und Spursperren kann es zu Verzögerungen kommen.  SALZBURG (red). Am Mittwoch, 30. Oktober findet im Tunnel Salzburg-Liefering an der A 1 Westautobahn – betroffen ist die Richtungsfahrbahn Wien – ein dringender Reparatureinsatz statt, informierte die Asfinag. Eine Löschwasserleitung, die die Hochdruck-Sprühnebelanlage versorgt, hat ein Leck, weshalb das Abdichten nicht aufgeschoben werden kann.  Drohender Stau wegen Spursperrungen auf der A1 „Wir beginnen gegen 9 Uhr, um...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

1,82 Promille
Betrunkener Rumäne mit Sattelschlepper auf der A1 gestoppt

BEZIRK AMSTETTEN. Bei Schwerpunktkontrollen auf der A 1 – beim Verkehrskontrollpunkt Haag – zogen Beamte der Landesverkehrsabteilung Niederösterreich einen rumänisches Sattelschlepper aus dem Verkehr. Ein beim 43-jährigen rumänischen Lenker durchgeführter Alkotest ergab eine Beeinträchtigung von 1,82 Promille. Die Polizisten nahmen dem Lenker den Führerschein und die Fahrzeugschlüssel an Ort und Stelle vorläufig ab und stellten weiters sechs Übertretungen der Lenk- und Ruhezeiten fest. Die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Ein Mobilfunkmast sorgt für Aufregung in Keutschach
2

Keutschach
Aufregung um Bau von Sendemasten

In Keutschach kommt eine neue Sendeanlage mitten in den Ort. Einige haben Bedenken bezüglich des Standortes.  KEUTSCHACH. Via Facebook schildern einige Bürger Bedenken wegen des Baus einer neuen Sendeanlage: "25 Meter neben der Neuen Heimat, 50 Meter neben Sportplatz und nicht weit entfernt vom Schlossteich, das ist kein idealer Standpunkt." Bürgermeister Karl Dovjak informiert, dass der Vertrag für den bestehenden Sendemasten beim alten Postgebäude mit Ende des Jahres ausläuft. Netzbetreiber...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
E. Poschenreithner, R. Mayrhofer, F. Stiedl, M. Schlöglhofer, C. Dauda, M. Hinterholzer, G. Singer, F. Grottenthaller, W. Gruber.

Neue Park&Drive-Anlage bei Anschlussstelle Oed ist fertig

OED. Die neue Park&Drive-Anlage bei der A1-Anschlussstelle Oed mit einer Kapazität von 29 Pkw-Stellplätzen sowie einem Behindertenparkplatz ist fertig. Oed-Öhlings Bürgermeisterin Michaela Hinterholzer und Aschbachs Bürgermeister Martin Schlöglhofer machten sich bei der offiziellen Inbetriebnahme ein Bild vom neuen Pendlerangebot. Die Ausgestaltung der Anlage wurde von der Straßenmeisterei Amstetten Nord ausgeführt. In den Abend- und Nachtstunden sorgt eine Beleuchtung für mehr Sicherheit. Die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Auto überschlägt sich nach Reifenplatzer auf A1

BEZIRK AMSTETTEN. Das Auto kam am Dach zum Liegen. Dennoch konnte der 64-Jährige aus dem Bezirk Korneuburg sogar selbstständig das Auto verlassen. Auf der A1 kurz vor der Raststation Strengberg in Fahrtrichtung Wien verliert er laut eigenen Angaben aufgrund eines Reifenplatzers die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto überschlägt sich in weiterer Folge.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Bremse defekt: Polizei stoppt Pferdetransporter auf der A 1

BEZIRK. Die Fahrt eines Argentiniers endete bei deiner Routinekontrolle der Autobahnpolizeiinspektion Amstetten am Verkehrskontrollplatz. Beim Sattelkraftfahrzeug dem bei dem immer nur wenige kurze Bremsvorgänge durchgeführt werden konnten, da die Druckluftbremse extrem hohen Luftverlust aufwies, berichtet die Landespolizeidirektion (LPD NÖ). Der 46-jährige argentinische Lenker, der sich des gefährlichen Mangels bewusst gewesen sein dürfte, fuhr trotzdem mit einem 42-Jährigen (ebenfalls aus...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
3

Auto über Leitwand katapultiert: Unfall auf A1 bei Haag mit 11 Fahrzeugen

HAAG. Zehn Autos und ein Lastwagen sind zum Start des Osterverkehrs in einen Serienunfall auf der A1 bei Haag verwickelt. Fünf Personen müssen von der Rettung versorgt werden. "Ein Unfallfahrzeug wurde sogar über die Mittelleitwand katapultiert und kam auf der Gegenfahrbahn zu stehen, wobei sich die zwei Insassen schwer verletzten", berichtet die Feuerwehr Stadt Haag, die mit den St. Valentiner Kollegen zum Unfallort gerufen wurden.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
7

Mit Familie vollbesetztes Auto brennt auf Autobahn bei Haag aus

HAAG. Ein voll besetztes Auto einer serbischen Urlauberfamilie fängt auf der A1 bei Haag in Fahrtrichtung Wien im Motorraum Feuer. "Trotz der Löschversuche des Fahrers mit Pulverlöschern den Brand zu bekämpfen wurde das Fahrzeug ein Raub der Flammen", berichtet die Feuerwehr Stadt Haag. Verletzt wurde niemand. "Das Feuer konnte von unserem Atemschutztrupp rasch gelöscht werden", so die Feuerwehr.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
2

Totalsperre auf A1 bei Amstetten: Tankwagen kracht gegen ASFINAG-Laster

BEZIRK AMSTETTEN. Ein Tankwagen krachte heute gegen 10 Uhr auf der A1 bei Amstetten gegen einen LKW der ASFINAG. Dabei wurde der Fahrer im LKW eingeklemmt. Die Feuerwehr Blindenmarkt musste den Lenker aus der völlig demolierten Fahrerkabine schneiden. Die Feuerwehr Amstetten wurde zur Unterstützung und Bergung angefordert. Der schwerverletzte Fahrer wurde mit den Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen. ASFINAG-Mitarbeiter kamen beim Unfall nicht zu Schaden. Die Autobahn wurde gesperrt....

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.