.

Albert Kriwetz

Beiträge zum Thema Albert Kriwetz

Albert Kriwetz und Christof Widakovich.

Albert Kriwetz neuer Gastgeber im Fischwirt im Urmeer

Albert Kriwetz, zuletzt im Grazer Restaurant Eckstein tätig, wird ab sofort neuer Gastgeber im Fischwirt im Urmeer. Erst vor drei Wochen wurde das Fischlokal von der Familie Grossauer-Widakovich im wunderschönen Sulztal eröffnet und ist bereits jetzt DER neue Hotspot in der südsteirischen Weinstraße. Der kulinarische Capo der Grossauer-Gruppe, Christof Widakovich, hat ja schon viele Jahre erfolgreich gemeinsam mit dem Top-Sommelier und Unternehmer Albert Kriwetz in der ehemaligen Grazer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Auf gute Zusammenarbeit: Albert Kriwetz (l.) und Christof Widakovich
2

Albert Kriwetz wird Restaurantleiter in neuem Grossauer-Lokal

Neues aus der Gastro-Szene: Familie Grossauer holt für ihr jüngstes Lokal "Fischwirt im Urmeer" in der Südsteiermark Kult-Wirt Albert Kriwetz an Bord. Nach dem Aus seiner "Bar Albert" in der Herrengasse und dem Insolvenzantrag des Ecksteins, das Kriwetz zuletzt führte, war es leise um Albert Kriwetz geworden. Nun lässt die Familie Grossauer mit spannenden News aufhorchen: Er wird Restaurantleiter und Sommelier im neuen Fischlokal "Fischwirt im Urmeer" der Grossauers in Sulztal in der...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Erfolgreich: Michael Schunko ist Vollblutgastronom.
1 2

Promis, die mit Lehre Karriere machten: Mit viel Wille und Fleiß zu Erfolg

Grazer Promis, die eine Lehre absolviert haben, verraten, wie es ihnen gelungen ist, eine steile Karriere hinzulegen. Wo ein Wille, da ein Weg: Dieser Spruch trifft wohl auf viele Lebenssituationen zu und auch Andreas Mayer und Michael Schunko können diesen unterschreiben. Mayer erzählt für die WOCHE, wie man international als Friseur durchstarten kann und Gastronom Schunko berichtet von seiner Gastro-Laufbahn bis hin zum Lokalbesitzer. Geld verdienen statt Schule "Ich wollte damals nicht mehr...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Alles Schlossbergball: Ingo Reinhardt (2. v. r.) mit den Partnern des Balls Wolfgang Hülbig, Bernhard Rinner, Mignon Ritter, Patricia Stieder-Zebedin und Klaus Weikhard (v. l.)
3

Schlossbergball: Dieser Ball rockt den Schloßberg

850 Quadratmeter roter Teppich und 400 Flaschen Champagner: Der zweite Schlossbergball spielt alle Stückeln. "We will rock you" ist das Ballmotto und das verheißt eine rauschende Ballnacht. Die Vorbereitungen für den zweiten Schlossbergball am 29. Juni laufen auf Hochtouren. Es gilt, die gesamte Logistik auf den Schloßberg zu führen und diesen zur schönsten Freiluftlocation des Landes zu verwandeln. Organisator Ingo Reinhardt hat für die WOCHE einige spannende Zahlen, Daten und Fakten zur...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Videos: Tag der offenen Tür

Staffelübergabe im "Eckstein": Albert Kriwetz (r.) übernimmt von Michael Schunko das Top-Lokal am Mehlplatz.

Überraschung: Albert Kriwetz übernimmt das "Eckstein"

"Bar Albert"-Boss Albert Kriwetz kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück und wird Inhaber und Betreiber des Haubenlokals "Eckstein" am Mehlplatz. Der Gerüchteküche wurde ein Ende gesetzt, eine offizielle Presseaussendung bestätigte das Rätselraten: Der langjährige Sommelier und Betreiber der "Bar Albert" in der Herrengasse, ist der neue Inhaber und Betreiber des "Eckstein" am Mehlplatz. Michael Schunko zieht sich aus der "Eckstein"-Führung zurück und widmet sich seinen anderen Lokalen sowie...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Auf die neue "cupa bar": Roland Gölles, Martin Stühlinger, Sara Kos und Yves-Michel Müller (v. l.) stoßen mit edlen Tropfen an.
8

cupa bar
Cupa Bar Graz: Genusshotspot in der City feiert Neueröffnung

Viele kennen die kleine, feine Bar in der Herrengasse als "Bar Albert", seit vergangenen Mittwoch heißt sie jedoch "cupa bar" und setzt auch in Zukunft alles auf Genuss. Eigentümer Roland Gölles und Barchefin Sara Kos sowie Yves Michel Müller von der Domäne Müller begrüßten beim Relaunch zahlreiche Stammgäste und bekannte Gesichter wie Energie Steiermark-Sprecher Urs Harnik-Lauris oder Genusscoach Sabine Flieser-Just, die sich den Neustart nicht entgehen ließen. „Der Kunde ist König und seine...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Neue Chefin in Graz: Sara Kos leitet ab sofort die "cupa bar".

Neueröffnung in Graz
"Bar Albert" wird zur "cupa bar"

Gutes bleibt, Neues kommt: Heute eröffnet die "cupa – wein- & genussbar". Es war ein Paukenschlag in der Grazer Gastro-Szene: "Bar Albert"-Betreiber Albert Kriwetz trennte sich vor wenigen Wochen von "seiner" Bar. Nun geht die Bar in eine neue Ära: Heute feiert Eigentümer Roland Gölles mit dem Team und vielen Gästen die Eröffnung der "cupa – wein- & genussbar". „Im lateinischen Wort 'cupa' finden sich folgende Bedeutungen wieder: einerseits 'Gewölbe', was natürlich auf die wunderschöne alte...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Zeigt Gefahren von Alkohol auf: Bernd Thurner von Vivid
2

Bernd Thurner von Vivid appelliert: Alkoholfreie Getränke in der Gastro müssen billiger werden!

Vivid, die Fachstelle für Suchtprävention, stärkt Albert Kriwetz den Rücken und fordert günstigere Getränke. "Ein Gastronom, der sich für ein besseres alkoholfreies Angebot ausspricht. Das gibts auch nicht alle Tage", sagt Bernd Thurner, Leiter der Stabstelle Kommunikation von Vivid, der Fachstelle für Suchtprävention, als Reaktion auf unsere letztwöchige Story. In dieser regte Albert Kriwetz, Besitzer der Bar Albert in der Herrengasse, an, ein breiteres und qualitativ hochwertiges Angebot an...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Feine Delikatessen: A.  Kriwetz, B. Paz und Y. M. Müller (v. l.)

Delikatessen: Albert ist auf die Sardinen gekommen

Albert Kriwetz hatte Belén Paz von Los Peperetes zu Gast. Galicien zu Gast in Graz: Bar Albert-Chef Albert Kriwetz hatte Belén Paz, zu Gast, die mit ihren weltbekannten Sardinen "Los Peperetes" um den Globus zieht. "Es ist eine große Ehre, sie bei uns in Graz zu haben", so Kriwetz, immerhin schwört er auf die gefragte Delikatesse. Begleitet wurde der Abend von Yves Michel Müller vom Weingut Domäne Müller. Paz schwärmte in höchsten Tönen von der Südsteiermark, die "Dosenkavalier" Albert ihr...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Es muss nicht immer Alkohol sein: Albert Kriwetz

Gastro-Profi Albert Kriwetz fordert: Bars brauchen ein besseres alkoholfreies Angebot!

Wenn es kein Alkohol sein soll: Albert Kriwetz plädiert für ein breiteres Angebot alkoholfreier Getränke. Prosecco zum Anstoßen, ein Feierabendbier oder Wein zum Essen: Alkohol ist fester Bestandteil unserer Gesellschaft. Was aber, wenn man eine Zeit lang auf Alkohol verzichten will oder muss? Auf welche Alternativen können Nicht-Trinker zurückgreifen? Albert Kriwetz, Eigentümer der Bar Albert in der Herrengasse, wagte in der Fastenzeit den Selbstversuch und ortet Handlungsbedarf. Harte...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Albert Kriwetz, Catherine Corbeau-Mellot und Armin Tement präsentierten den "verbotenen" Wein auf der Vinexpo.
4

"Verbotener" Wein auf der Vinexpo Bordeaux 2017

Auf der Vinexpo in Bordeaux präsentierte Sommelier Albert Kriwetz seinen „Interdit/Verboten“ Wein. Gleichzeitig konnte der Gastronom zwei neue Partner für seine zweite „Interdit/Verboten“ Cuvée gewinnen. BORDEAUX/KUFSTEIN. Vor einem Jahr reiste Sommelier Albert Kriwetz eine Woche durch Frankreich, um neue Weine für seine Bar Albert in Kufstein zu finden. Dabei wurde eine besondere Idee geboren: Einen grenzüberschreitenden Wein aus steirischem und französischem Sauvignon Blanc zu keltern. Und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Über Grenzen hinweg: Manfred Tement, Catherine Mellot, Albert Kriwetz und Armin Tement (v. l.)
3

Bar Albert: Streng verboten, aber Albert macht's doch!

Im Herbst gibt's einen steirisch-französischen Wein beim Albert. Wenn ein Steirer mit einer Französin: Albert-Bar-Boss Albert Kriwetz kelterte einen Wein aus steirischem und französischem Sauvignon Blanc. "Das ist nach dem Weinbaugesetz nicht gestattet", erzählt Kriwetz. Gemeinsam mit der französischen Weinkönigin Catherine Corbeau-Mellot und dem heimischen Winzer Armin Tement entstand der Lagewein "Sancerre La Chatellenie". Das 450 Liter Fass wurde umgefüllt und alle Flaschen wurden von Albert...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
"Leben und leben lassen": Albert Kriwetz hat sich pünktlich zum 50er mit seiner Bar einen Lebenstraum erfüllt und setzt neben edlen Tropfen auf "Dosenfutter", steirische Jause und gute Gespräche.
1

"Wir alle sind wödklasse" – "Graz persönlich" mit Albert Kriwetz

Auf ein Gläschen beim Albert: Albert Kriwetz liebt Graz und die Grazer lieben ihren Albert. „Ich hatte kein Konzept“, erzählt Albert Kriwetz von der gleichnamigen Bar in der Herrengasse. „Ich wollte einen eigenen Weg gehen und niemanden kopieren“, erzählt Albert, dessen Bar schon innerhalb eines Jahres zum Kult geworden ist und zu einem der Treffpunkte in Graz zählt. Nur eine Nacht hatte er Zeit, um sich für den großen Schritt zu entscheiden, saß auf dem Bankerl vor dem Landhaus und schaute auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Top-Jahrgang 2015: Albert Kriwetz (l.) und Christoph Sabathi schenkten den "Chardonnay Pössnitz – Vinum Albert Edition" aus.

Alberts Wein-Deal mit dem Winzer des Jahres

Albert Kriwetz stellte einen Chardonnay vor, den er gemeinsam mit Erwin Sabathi kreiert hat. "Wir sind schon lange befreundet, daher freut mich diese Zusammenarbeit umso mehr", so Albert Kriwetz von der gleichnamigen Bar in der Herrengasse. In einer illustren Runde stellte er den "Chardonnay Pössnitz – Vinum Albert Edition" vor. Mit Erwin Sabathi, der vom Falstaff Magazin zum Winzer des Jahres gewählt wurde, kreierte er einen Wein, der laut Sabathi "sehr engmaschig und elegant ist". Erwins...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Albert Kriwetz im Barbereich seines Kufsteiner "Ablegers", der dem Grazer Vorbild in nichts nachsteht.
45

Steirischer Wind für Kufsteiner Gastro-Szene

Mit "Albert" bringt der Grazer Gastronom Albert Kriwetz weit mehr als "nur" eine Bar an der Unteren Stadtplatz der Festungsstadt. KUFSTEIN (nos/mel). Am Donnerstag, dem 12. Mai, öffnete die Bar und Greisslerei "Albert" ihre Türen am Unteren Stadtplatz. Auf 40 Quadratmetern werden Feinspitze im Altstadtgewölbe mit ausgewählten Köstlichkeiten verwöhnt – sowohl für den entspannten Genuss vor Ort, als auch mit Erlesenem aus der angeschlossenen Greisslerei zum mit nach Hause Nehmen. Mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Albert Kriwetz umringt von den vier Musketieren Otti Riegelnegg, Armin Tement, Daniel Jaunegg & Hannes Sabathi
2 2

Vier Musketiere mischen das Weinland auf

Unter der Regie von Albert Kriwetz sorgen vier südsteirische Top-Weinbauern für ein Winzerwunder! Manches ist in vielerlei Hinsicht wunderbar. Dass vier Winzer gemeinsam an einem Strang ziehen zum Beispiel, das ist gar ein kleines Winzerwunder. Und gleichzeitig für Weinliebhaber eine wunderbare Sensation. Tatsache jedenfalls ist: Unter der Regie des Grazer Top-Sommeliers Albert Kriwetz von der Bar Albert in Graz haben sich vier südsteirische Weinbauern zusammengetan, um unter einer Flagge vier...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Weinexperten: Philipp Hack-Gebell, Albert Kriwetz, Christof Widakovich (v. l.)

Ein alter Wein zum Wiegenfest

Gastro-Urgestein Albert Kriwetz feierte seinen 50. Geburtstag. "50 Jahr alter Rebstock und ein 50 Jahr alter Bock." Prächtig gelaunt hielt Albert Kriwetz unlängst in seiner "Bar Albert" Hof. Zum einen feierte das Gastro-Urgestein sein 50. Wiegenfest – und zum anderen lud er gemeinsam mit Winzer Philipp Hack-Gebell und Spitzenkoch Christof Widakovich zur Präsentation eines edlen Amphoren-Weins. "Die Idee ist uns bei einem Italien-Urlaub gekommen", führten Hack-Gebell und Widakovich aus. "Die...

  • Stmk
  • Graz
  • Marcus Stoimaier

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.