Alpach

Beiträge zum Thema Alpach

Freizeit

10x2 Karten für Andy Lee Lang & The Max Hagler Orchestra „Thank you Frank Sinatra - Merci Udo Jürgens“

Der sogenannte Botschafter des Rock´n´Roll spielte unter anderem mit Jerry Lee Lewis, Chuck Berry oder George Harrison. Man darf sich auf Klassiker und fetzige Oldies freuen. Gemeinsam mit der 17-köpfigen Max Hagler Big Band zollt Andy Lee Lang der Musik dieser zwei Musik- Legenden Tribut. Wie immer ohne Imitation, aber dennoch authentisch verführt Andy, der mittlerweile selbst zu einem der größten Entertainer dieses Landes geworden ist, sein Publikum. In der ersten Hälfte des Konzertes...

  • 10.08.19
  •  2
Lokales
Auszeichnungen für Salzburgs beste Heuproduzenten: ARGE Heumilch-Obmann Karl Neuhofer (li.), Kammeramtsdirektor der Landwirtschaftskammer Nikolaus Lienbacher, Landesrat Josef Schwaiger (Mitte) und der Präsident der Landwirtschaftskammer Salzburg Rupert Quehenberger gratulieren den drei Salzburger Erstplatzierten.

Bestes Heu
Salzburgs beste Heuproduzenten ausgezeichnet

In Alpbach wurden die besten Heuproduzenten prämiert – gleich drei Kategorien konnten Salzburger Heumilchbauern für sich entscheiden. SALZBURG (kle). Bei den Heumeisterschaften 2019 im Congress Centrum Alpbach wurde das beste Heu Österreichs ausgezeichnet. Eine hochkarätig besetzte Expertenjury bewertete knapp 600 Heuproben nach Kriterien wie Nährstoff-, Energie- und Mineralstoffgehalt sowie nach Farbe und Geruch. Unter der Patronanz von Ministerin Elisabeth Köstinger wurden die jeweils drei...

  • 11.03.19
Politik
Forumpräsident Fischler, Bischof Glettler, LH Kompatscher, BM Schramböck und LH Platter beim Abschreiten der Alpbacher Schützenkompanie.
7 Bilder

EUSALP-Eröffnung: Naturgefahrenmanagement als größte Herausforderung

Die politische Prominenz traf sich zur Eröffnung des Europäischen Forums 2018 in Alpach. Mit dabei natürlich, LH Platter wie auch Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher, der Trentiner Vertreter Giuseppe Zorzi aber auch Bundesministerin Margarethe Schramböck. Unter anderem wurde eine Absichtserklärung mit der Stadt Mantua unterzeichnet, die eine Errichtung eines Andreas-Hofer-Museums der Europaregion an der Porta Giulia vorsieht. TIROL. Um die Umsetzung des Projekts kümmern sich Paolo...

  • 20.08.18
Gesundheit
Telemedizin in Alpbach: LR Christopher Drexler, Kurt Völkl (VAEB), Ministerin Pamela Rendi-Wagner und LR Bernhard Tilg (v. l.)

Gesundheit 4.0: Steirische Patienten sind dabei

In Alpach zogen Unternehmer und Politiker eine Bilanz zur telemedizinischen Technologie. Das Austrian Institute of Technology (AIT) hat eine spezielle telemedizinische Technologie entwickelt, die nun in Projekten in der Steiermark und Tirol bereits erfolgreich eingesetzt wird. Im Rahmen der Gesundheitsgespräche wurde in Alpach gemeinsam mit Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner und den Landesräten Christopher Drexler sowie Bernhard Tilg (Tirol) eine Bilanz über die gemeinsame Initiative...

  • 27.08.17
Politik
Für LH Günther Platter ist beim Schwerverkehr die Grenze der Belastbarkeit erreicht: Kurz- und mittelfristige Maßnahmen gemeinsam mit der Euregio sollen Abhilfe schaffen.

Ergebnisse der Tiroltage des Europäischen Forums Alpbach

Eine Transit-Obergrenze soll her, genau wie eine Korridormaut und eine Lkw-Blockabferigung. Dies alles soll helfen, das hohe Schwerverkehrsaufkommen zu bewältigen. TIROL. Gemeinsam mit den Amtskollegen aus Südtirol und dem Trentino, LH Arno Kompatscher und LH Udo Rossi, kündigt LH Günther Platter im Rahmen der Tiroltage des Europäischen Forums Alpbach konkrete umsetzbare und europarechtlich geprüfte Maßnahmen an, um das steigende Schwerverkehraufkommen zu bewältigen.  Zwar zeigen Umfragen,...

  • 21.08.17
Lokales
Bernhard Heinreichsberger (Michelhausen), Bgm. Stefan Schmuckenschlager und GR Christoph Raz (beide aus Klosterneuburg) sowie GR Georg Mantler (Krems) und Bgm. Jürgen Maier (Horn).

NÖ-Präsenz beim Alpbacher Asylkrisen-Vernetzungstreffen

NIEDERÖSTERREICH. Anlässlich der aktuellen Asylquartierkrise lud das Europäische Forum Alpbach Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinden heute Freitag, 4. September 2015, zu einem Vernetzungstreffen ein. Mehr als 80 Politiker und Experten aus ganz Österreich fanden sich in der Hauptschule Alpbach zusammen. Diskutiert wurde die aktuelle Problematik der Flüchtlingsunterbringung. Forums-Präsident Franz Fischler begrüßte unter anderem den neuen, von der Regierung eingesetzten...

  • 06.09.15
Wirtschaft
Euregio-Jungforscher des Jahres 2014: Michl Ebner (l.), Präsident der Handelskammer Bozen, überreicht gemeinsam mit Jury-Vorsitzendem Konrad Bergmeister (r.) den Euregio-Jungforscher-Preis an den Historiker Michael Span von der Universität Innsbruck.
2 Bilder

Fulpmer ist Jungforscher des Jahres

FULPMES. Euregio-Jungforscher des Jahres ist der Stubaier Historiker Michael Span mit seiner Arbeit über das Leben des Stubaier Freiheitskämpfers von 1809, Michael Pfurtscheller. Beim traditionellen Tiroltag des Europäischen Forums Alpbach am 16. und 17. August 2014 wurde der Euregio-Jungforscherpreis verliehen, der von den Wirtschafts- und Handelskammern der Europaregion gestiftet wird. Sechs Nachwuchsforscher aus der Europaregion Tirol – Südtirol – Trentino präsentierten heuer ihre...

  • 25.08.14
  •  1
Freizeit
32 Bilder

Gratlspitz, Hochstrikl, Bischoferalm, Alpach

Eine wunderschöne, reizvolle und gemütliche Rundtour auf den Alpacher Hausberg. Das Auto lässt man am besten in der Tiergarage beim Spar in Alpach oder gegenüber stehen. Geht dann das kurze Stück zur Kirche hoch, beim Böglerhof vorbei und dann gleich rechts. Den Schlepplifthang hoch, vorbei am Stammgästewald. Man quert herrliche Bergwiesen, geht ein kurzes Stück durch den Wald, steigt zwischen den Latschen empor ehe man nach ca. zwei Stunden gemütlichem wandern das Gipfelkreuz auf 1899 Metern...

  • 27.06.14
  •  5
  •  9
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.