.

Alpbachtal Seenland

Beiträge zum Thema Alpbachtal Seenland

Johann Hausberger, Gebhard Klingler und Markus Kofler (v.l.) bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes Alpbachtal und Tiroler Seenland im Congress Center Alpbach am 10. Dezember.
4

Congress Center Alpbach
Kramsacher Lift sorgt bei TVB Vollversammlung für Eklat

Am 10. Dezember fand die Vollversammlung des Tourismusverbandes Alpbachtal und Tiroler Seenland im Congress Center Alpbach statt. Vor allem der Kramsacher Lift sorgte für ordentlich Zündstoff zwischen Obmann Gebhard Klingler und einigen Besuchern. ALPBACH (mag). Bei der Vollversammlung des Tourismusverbandes (TVB) Alpbachtal und Tiroler Seenland am 10. Dezember im Congress Center Alpbach ging es bei dem Thema "Sonnwendjoch-Lift" Kramsach erneut heiß her. Unternehmer wie Markus Pumpfer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
"W" wie "Wandern" - "W" wie "Wilder Kaiser" -  Wandersaison im Tiroler Unterland eröffnet.
1 8

Österreich eröffnet Wandersaison
„Wandern“ ist nicht gleich „Wandern“

Es ist eine ungeschriebene Regel - aber am 1. Mai ist offizielle Wander-Saisoneröffnung. Obwohl Klima- und Wetterbedingt, Wanderungen ja auch ganzjährig möglich sind. ÖSTERREICH (sch). Der Schein im Frühjahr 2020 eines vorangegangenen schneearmen Winters trügt ein wenig. Höher liegende Regionen in den westlichen Wandergebieten Österreichs, im besonderen bei nordseitig gelegene Routen, befinden sich immer noch eine große Zahl von  Schneefeldern. Es bedarf daher im Vorfeld einer gut ab- und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Nach den Aufregungen rund um Tesla und Co. könnte sich mit dem Vorstandswechsel im TVB Alpbachtal & Tiroler Seenland eine einmalige Chance zum Start in eine neue Ära ergeben.
1

Kommentar
Neues Logo, neues Glück

Alles Logo im TVB Alpbachtal und Tiroler Seenland, oder nicht? Diese Frage dürften sich wohl viele TVB-Mitglieder nach der jüngsten Vollversammlung in Alpbach gestellt haben. Im Zuge dieser gab's für die Region nicht nur einen neuen Vorstand, auch ein neues Logo wurde präsentiert. Für beides dürfte es wohl höchste Zeit gewesen sein. Künftig verzichtet man also beim Markenauftritt auf den Zusatz "Seenland" und will mit dem Umsatzstärksten Ort Alpbach als Zugpferd um die Gunst der Gäste rittern....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Vorstand des TVB Alpbachtal präsentiert die neue Wort-Bild-Marke: v.l.: Johannes Duftner (Obmann), Konrad Margreiter, Hansi Rieser, Reinhard Hacker, Hannes Neuhauser, Andreas Brunner, Markus Kofler (Geschäftsführer).

Bei der Vollversammlung am 10.12. wird der Markenprozess den Mitgliedern im Detail vorgestellt
Neues Logo fürs Alpbachtal

Der Vorstand des TVB Alpbachtal und Tiroler Seenland hat einen Markenrelaunch gestartet. Künftig wirbt die Region mit neuem Logo und dem Namen „Alpbachtal“. Die Rad-WM brachte die Diskussion ins Rollen. Kramsach - Die Rad-WM 2018 war ein Fest der Superlative: spannende Wettkämpfe, wehende Fahnen und ein weltweites Publikum sah zu. Geblieben ist auch die Erkenntnis, dass die Tourismusregion Alpbachtal Seenland zwar organisatorisch Zeichen setzen konnte, aber mit ihrem Markenbild und Namen kaum...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G

Videos: Tag der offenen Tür

9

Tipps vom Rennradspezialisten, Ausfahren und Genuss bietet das Rennradcamp von 6.-9. Juni im Alpbachtal
Auf den Spuren der WM: Rennradcamp mit Karsten Migels im Alpbachtal

Von 6.-9. Juni begeben sich die Teilnehmer des Rennradcamps im Alpbachtal auf die Spuren der Rad-WM. Begleitet von Eurosport-Starmoderator Karsten Migels und Ex-Radprofis erhalten die Teilnehmer exklusive Tipps rund um Sport und Genuss in den Tiroler Bergen. Alpbachtal – Große Namen, atemberaubende Strecken und beste Unterhaltung erleben rennradbegeisterte Anfänger wie Fortgeschrittene im Alpbachtal. Das exklusive Radcamp hält vier abwechslungsreiche Touren durch die Bergwelt Tirols bereit....

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
Es werden unterschiedliche Filme an unterschiedlichen Locations gezeigt.
2

Sommernachtskino im Alpbachtal Seenland

Ab 10. August präsentiert die Ferienregion Alpbachtal Seenland für eine Woche das Open Air-Kino an ungewöhnlichen Orten. Prädikat sehenswert. Hollywood ist überall: Seen und Almen, die mittelalterliche Stadt Rattenberg und der Gipfel des Wiedersbergerhorns werden zur beeindruckenden Kulisse für das jährliche Open Air Kino. Unter freiem Himmel erleben Cineasten von 10. bis 16. August aktuelle und preisgekrönte Filme beim Sommernachtskino der Wir31. Der Kinoreigen startet in Rattenberg mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Isabella Traunfellner
Mit dem Startort Rattenberg rückt die Region bei der "Tour of the Alps" am 20. April und der UCI Rad WM im September ins Zentrum des Radsport-Elite. Die Vorbereitungen auf die beiden Großsport-Veranstaltungen laufen auf Hochtouren.
1

Positive Zwischenbilanz im Alpbachtal Seenland

Mit Fokus auf die zwei bevorstehenden Radsportveranstaltungen stellt sich die Tourismusregion auch mit Virtual Reality an ungewöhnlichen Locations vor. Alpbachtal - Gemeinsam mit der Tirol Werbung nutzte die Tourismusregion Alpbachtal Seenland in Berlin die internationale Bühne der weltgrößten Reisemesse ITB. Der Fokus lag auf Sport und die damit verbunden Großveranstaltungen Tour of the Alps (20. April) und die UCI Rad-WM 2018 im September. Insgesamt drei Rennen starten in Rattenberg. Bereits...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
Die alten Höfe und Nebengebäude werden pünktlich am Palmsonntag aus ihrem Winterschlaf geweckt. Das Museum ist dann wieder täglich bis 31. Oktober geöffnet.
2

Das alte Tirol öffnet die Tore

Mit einer kunstvollen Einstimmung auf Ostern öffnet das Museum Tiroler Bauernhöfe am Palmsonntag, den 25. März seine Tore. Kramsach – Nach der Winterpause startet das Kramsacher Freilichtmuseum mit einem vielfältigen Programm in die Saison. Zur Eröffnung stimmt die Ausstellung von Hans-Peter Gruber kunstvoll auf Ostern ein. Noch bis 2. April zeigt der Wörgler Künstler eine sehenswerte Schau mit Handwerksarbeiten zur Leidensgeschichte Jesu im Eingangsgebäude. Die Ausstellung ist eine von...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
Unumstrittene Höhepunkte im kommenden Jahr sind für die Touristiker die „Tour of the Alps“ im April und die Rad-WM im September.
3

TVB Alpbachtal knackt die Millionenmarke

Die Tourismusregion Alpbachtal Seenland überschritt die Million Nächtigungen. Neue Angebote und Marketingstrategien sollen den Erfolg weiter beflügeln. Brandenberg – Es sind gute Nachrichten, die der TVB-Geschäftsführer Markus Kofler bei der Vollversammlung in der Gemeinde Brandenberg verkündete. Das abgelaufene Tourismusjahr lag über den Erwartungen. Zum ersten Mal erreichte die Tourismusregion Alpbachtal Seenland 1,15 Millionen Nächtigungen (Zeitraum 1.1. bis 31.12.2016). „Der vergangene...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
Markus Kofler (GF Alpbachtal Seenland Tourismus), LH Günther Platter, Junioren Weltmeister Felix Gall und LH-stv. Josef Geisler.
3

Rad-WM 2018: Die kleinste Stadt Österreichs sitzt im Sattel

Die Standorte der Straßenrad-WM 2018 stehen fest. Das Alpbachtal mit Rattenberg als kleinster Stadt Österreichs wird sich beim Einzelzeitrennen der Männer-Elite in Szene setzen. Tirol wird von 22. bis 30. September 2018 zum Zentrum des Radsports. Mit der Straßenrad-WM wird die ganze Aufmerksamkeit auf das Land im Gebirge gerichtet. 200 Mio. Menschen in 150 Ländern werden die Rad-WM vor den Bildschirmen verfolgen. 150.000 Besucher werden zu den Rennen in Tirol erwartet. Die UCI Road World...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
In Alpbach steht die "Beste Österreichische Sommer-Bergbahn", sagt der Fachverband.
1

Alpbacher haben "Beste Österreichische Sommer-Bergbahn“

ALPBACH. Die Alpbacher Bergbahnen wollen ihre Auslastung durch neue Angebote steigern und damit auch dem Sommertourismus zu mehr Gästen verhelfen. „Wir sind auf dem richtigen Weg“, sagt Reinhard Wieser, der Geschäftsführer der Alpbacher Bergbahnen, der seit wenigen Wochen gemeinsam mit Peter Hausberger die Geschicke der Bahn leitet. Kürzlich wurden die Wiedersbergerhornbahn und der Familienberg „Lauserland“ mit dem Qualitätsgütesiegel „Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen“ ausgezeichnet. Das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
4

Alpbachtal und Wildschönau rücken näher zusammen

Die Touristiker des TVB Alpbachtal Seenland stehen zum Kramsacher Sonnwendjochlift und wollen näher mit der Wildschönau zusammenrücken. BEZIRK (mel). Gleich zu Beginn der Vollversammlung vergangenen Donnerstag bekräftige TVB-Obmann Johannes Duftner das Bekenntnis des Tourismusverbandes Alpbachtal Seenland zum Sonnwendjochlift in Kramsach: Bei einer Instandsetzung der bestehenden Bahn übernimmt der TVB ein Viertel der Kosten, bei einem neuen Projekt am Sonnwendjoch wolle man sich mit 10 Prozent...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Ski Opening Alpbachtal

Am 11. und 12. Dezember feiert das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau den Winterbeginn. Live-Konzerte, gratis Skitests und Hüttengaudi stehen am Partyprogramm. Mit 4. Dezember startet das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau in die Wintersaison. Und das wird ausgiebig gefeiert. Deshalb geht´s am 11. und 12.12. ab auf die Partypiste. Neben frisch gespurten Pisten, Hüttengaudi und den neuesten Skiern, die man gratis testen kann, öffnet dann abends das Opening Zelt in Inneralpbach seine Tore und lädt zu...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
2

Nivea Familienfest in Inneralpbach

Viel Spiel und Spaß für den guten Zweck! Stars, Sport und Spiele: Das Nivea Familienfest lädt am 8. und 9. August erstmals nach Alpbach. Bei freiem Eintritt und jeder Witterung wird die ganze Familie in die große Zeltstadt direkt neben der Pöglbahn eingeladen. Die Einnahmen kommen dem SOS-Kinderdorf zugute. In diesem Jahr geht’s beim zweitägigen Nivea Familienfest wieder lustig zu. Viele Shows, Spiele und Sport bieten den perfekten Tag für Familien. Ab 10 Uhr wird volles Unterhaltungs-Programm...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
Die Touristiker wollen sich mit 25 Prozent bei den Instandsetzungskosten sowie mit 10 Prozent im Falle eines Neubaues beteiligen.
1 2

TVB bekennt sich zum Lift

Tourismusverband Alpbachtal Seenland gibt der Kramsacher Sonnwendjochbahn Rückendeckung. KRAMSACH. Bei der letzten Vorstandssitzung des Tourismusverbandes Alpbachtal & Tiroler Seenland stand erneut die Problematik rund um die Sonnwendjochbahn in Kramsach auf der Tagesordnung. Nach längerer Diskussion über die Möglichkeiten fasste der Vorstand einen Beschluss, um der Gemeinde Kramsach und dem Mehrheitseigentümer Alpbacher Bergbahnen den Rücken zu stärken. Der TVB beschloss, sich bei den...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Sepp Forcher mit den Musikern der Angerberger Musikgruppe "Der harte Kern" im Museum Tiroler Bauernhöfe in Kramsach.
2

Klingendes Österreich zu Gast im Alpbachtal Seenland

Für die Aufzeichnung der 182. Sendung brachte Sepp Forcher die Orte rund um Rattenberg zum Klingen. Man kennt ihn, den netten älteren Herren mit dem Rauschebart und Filzhut, der in seiner Sendung „Klingendes Österreich“ einem breiten Publikum die Schätze der heimischen Volksmusik präsentiert. Sepp Forcher war nun mit seiner Crew für eine Woche lang im Tiroler Unterland unterwegs, um die Region Alpbachtal Seenland zum Klingen zu bringen. Dabei besuchte das 22-köpfige Filmteam die Orte rund um...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
Viele Bürger machten beim Infoabend ihrem Ärger Luft. Auch Ossi Stock forderte klare Worte von Politik, Tourismus und Bergbahnen.
9

Sonnwendjochbahn bleibt heuer zu

Die Sonnwendjochbahn in Kramsach bleibt vorerst geschlossen. Im Herbst wird über die Zukunft des Sessellifts entschieden. KRAMSACH (mel). Was mit einer TÜV-Beanstandung im Herbst begonnen hatte, endete mit einer behördlichen Schließung der Sonnwendjochbahn (das Bezirksblatt berichtete). Grund dafür waren zu wenige Sessel sowie weitere Sicherheitsmängel an dem 1968 erbauten Sessellift. Bis vor Kurzem wusste man nicht, ob die Sommerbahn in der heurigen Saison fährt. Nun herrscht Klarheit: Der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Sommer, Sonne und Livemusik: Am Samstag den 27. Juni wird der Reintalersee zur Partymeile.

Seefest am Reintalersee in Kramsach

Die Badesaison ist bald eröffnet und das wird in Kramsach mit DJ-Sound, Live-Musik und jeder Menge Partystimmung gefeiert. Am 27. Juni wird der Reintalersee zum absoluten Partybeach! Untertags plantscht man im See oder übt sein Geschick im Klettersteig, der sich direkt oberhalb des Reintalersees befindet. Am Abend werden dann ab 19 Uhr „DJ Natzilla & DJ Mad Turtle“ mit feinstem Sound und guter Stimmung auf den perfekten Sommerabend einstimmen. Zu einer richtig guten Party gehören auch köstliche...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
Der Blick auf Rattenbergs Dächer hat sich in den letzten 100 Jahren kaum verändert. Das beweist eine wenig bekannte Zeichnung Egon Schieles, die bald am Schlossberg einen besondern Platz bekommen soll.
1 3

Egon Schieles Blick auf Rattenberg

Eine wenig bekannte Zeichnung von Egon Schiele eröffnet dem Betrachter einen besonderen Blick auf die historischen Dächer Rattenbergs. Am Schlossberg soll dem österreichischen Maler ein besonderes Denkmal gesetzt werden. Die Einwohnerzahl Rattenbergs entlockt Großstädtern vermutlich ein Schmunzeln, denn sie ist mit ihren rund 420 Bewohnern und 11ha Gemeindegebiet die kleinste Stadt Österreichs. Aber auf dem Rundgang durch die historischen Gassen bemerkt man schnell, dass die Stadt nicht groß...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
2

Rattenberg feiert den Weltfremdenführertag mit gratis Stadtführungen

Am 21.2. wird der Weltfremdenführertag in Rattenberg mit zwei spannenden Führungen durch die Geschichte der Stadt gefeiert. Dabei stehen die Schätze des Augustinermuseums und das Stadtleben Rattenbergs am kostenlosen Programm. Mit Treffpunkt vor den Nagelschmiedhäusern startet um 10 Uhr die erste Führung. Unter dem Titel „Rattenberg mal anders“ wird Klaus Mair das Stadtleben im Mittelalter und der Neuzeit unter die Lupe nehmen. Es waren derbe Burschen und raue Sitten, an die heute noch viele...

  • Tirol
  • Kufstein
  • G G
Der neue Obmann des TVB Alpbachtal Seenland Johannes Duftner (Mitte) und seine Stv. Reinhard Hacker (li.) und Hans Rieser (re.).
8

Duftner folgt auf Mauracher

Der neue Obmann des TVB Alpbachtal Seenland will "frischen Wind" in die Region bringen. BEZIRK (mel). Große Auswahl hatten die Mitglieder des Tourismusverbandes Alpbachtal Seenland bei der Neuwahl ihres Vorstandes: In der Vollversammlung vergangenen Donnerstag in Kundl ließen sich acht verschiedene Listen aufstellen. Vor den Wahlen war bereits im Bericht des Aufsichtsratsvorsitzenden Frank Kostner die angespannte Stimmung zu spüren. Er forderte mehrmals die Absetzung des bisherigen Obmannes...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
(von links) Rainer Silberberger (Bgm Wildschönau), Anton Hoflacher (Bgm Kundl), Andreas Steiniger (Obmann TVB Kundl), Reinhard & Sandra Klingler (Wirtsleut Kundler Klamm), Adolf Mauracher (Obmann TVB Alpbachtal Seenland) und Markus Kofler (Geschäftsführer TVB Alpbachtal Seenland)

Kundler Klamm Opening 2014

Bis zum Gasthaus ist die Klamm nun auch im Winter geöffnet. KUNDL (flo). Vertreter der Gemeinden Kundl und Wildschönau sowie Touristiker der Region fanden sich am vergangenen Freitag zum „Klamm Opening“ im Gasthaus Kundler Klamm ein. Im November 2012 beschädigte ein Brand das beliebte Klamm-Gasthaus in der wildromantischen Naturschlucht stark. Im darauf folgenden Jahr ließ Besitzer Reinhard Pirchmoser um 600.000 Euro Renovierungsarbeiten durchführen. Das komplette Erdgeschoss und der zweite...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Tourismus: Mäßiger Start in die Sommersaison

Unbeständiges Wetter und die Fußball-WM machten sich in der Buchungslage bemerkbar. BEZIRK (mel). Durchwachsen. Dieses Wort beschreibt den heurigen Sommer wohl am besten. Der häufige Regen und die kühlen Temperaturen wirken sich auch auf den Tourismus aus. Mit momentan 86.833 Ankünften und 347.825 Nächtigungen liegt der Bezirk Kufstein im Tirolvergleich auf Platz vier. Die einzelnen Tourismusverbände haben im heurigen Sommer bisher die unterschiedlichsten Ergebnisse vom leichten Minus bis zum...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.