Asitz

Beiträge zum Thema Asitz

AM 8. August 2020 wurden die TONspur-Inseln fertiggestellt.
3

Maecenas 2020
TONspur-Inseln am Asitz gewinnen umkämpften Preis

Seit August 2020 ist der Asitz in Leogang um einige Attraktionen reicher. Nun wurden die jüngst entstandenen TONspur-Inseln mit dem Maecenas 2020 Award in der Kategorie "Klein- und Mittelbetriebe" ausgezeichnet. LEOGANG. Der Maecenatentum-Preis wird bereits seit 32 Jahren an österreichische Unternehmer verliehen. Schon zum zweiten Mal darf sich Leogang über den Kunstsponsoring-Preis freuen. Vor einigen Jahren waren es die TONspuren am Asitz, die einen Maecenas-Anerkennungspreis erhielten – nun...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Wo verstecken sich die schönsten Skitouren im Pinzgau?
6

Umfrage
Verraten Sie uns ihre Lieblings-Skitour

Der erste Schnee hat sich schon in tiefere Lagen herunter gewagt. Skitourengeher erwachen aus dem Schlaf und erobern die verschneiten Berge. Aber wo findet man die schönsten Touren im Gau? Schicken Sie uns ihre Lieblingstour und schaffen es in eine unserer Ausgaben. PINZGAU. Schön langsam kommt auch zu uns der Schnee – die Skifahrer scharen also schon in ihren Starlöchern. Während die Lifte noch bis Weihnachten warten müssen fiebern Tourengeher schon den Schnee in tieferen Lagen herbei, um...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Bis zum Start der Wintersaison bleiben die Erlebnisse der Bergwelt in Saalfelden Leogang geöffnet.
3

Herbstsaison
Leoganger Bergbahnen bleiben durchgehend in Betrieb

Die Steinbergbahn in Leogang bleiben in dieser Saison durchgehend bis zum Start der Wintersaison geöffnet. LEOGANG. Heuer kann man erstmals den unbeschwerten Aufstieg in die Bergwelt von Saalfelden Leogang durchgehend bis zum Start in die Wintersaison genießen. So bleibt die Asitzbahn bis 18. Oktober geöffnet. Danach übernimmt die Steinberg-Bahn den Betrieb ab 19. Oktober bis hin zum Start der Wintersaison. Auch der EPIC Bikepark wird noch bis 8. November seine Trails und Lines offenhalten und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Bei der feierlichen Eröffnung am Asitz: Tonspur-Intendantin Anni Haitzmann, Kornel Grundner (Geschäftsführer der Leoganger Bergbahnen), Leogangs Bürgermeister Josef Grießner, Pfarrer Franz Auer, Landesrätin Maria Hutter, Georg Brandtner (Betriebsdirektor/Prokurist Leoganger Bergbahnen), Sebastian Madreiter (Geschäftsführer der Leoganger Bergbahnen) und Hannes Schernthaner (Bürgermeister der Gemeinde Fusch und Landesabgeordneter).
3

Leogang
Eröffnungsfeier der Tonspur-Inseln und Naturkino am Asitz

Vergangenes Wochenende wurden die Tonspur-Inseln und das Naturkino am Asitz feierlich eröffnet. LEOGANG. Der Asitz ist um zwei Attraktionen reicher und macht seinem Namen „Berg der Sinne“ alle Ehre. Mit den fünf Tonspur-Inseln und dem Naturkino präsentieren die Leoganger Bergbahnen ihren Hausberg auf besondere Weise. Eine feierliche Eröffnung Kornel Grundner, Geschäftsführer der Leoganger Bergbahnen, erklärte die neuen Attraktionen für eröffnet. Neben dem zweiten Geschäftsführer, Sebastian...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Kornel Grundner (GF Leoganger Bergbahnen) , Erwin Steinhauer , Anni Haitzmann (Tonspuren Organisatorin).
67

Asitz
TONspuren mit Erwin Steinhauer & Klezmer Reloaded Extended

Herrliches Wetter, begeisterte Zuhörer: Das erste TONspur-Konzert nach Corona ist gelungen. LEOGANG. Den strengen Covid-19-Auflagen zum Trotz ging das Tonspur-Konzert mit Erwin Steinhauer und Klezmer Reloaded Extended entspannt und in bester Stimmung über die (Asitz-)Bühne am Speicherteich. Der Wettergott zeigte sich gnädig und zauberte eine wunderbare Sommerabend-Atmosphäre, die Zuschauer wie Musiker sichtlich genossen. Erwin Steinhauer, Klezmer Reloaded Extended Erwin Steinhauer,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • roland hölzl
Kornel Grundner (Geschäftsführer Leoganger Bergbahnen), Alfred Waltl (Baumeister und Geschäftsführer von der W2 Manufaktur), Sebastian Madreiter (Geschäftsführer Leoganger Bergbahnen), Josef Griessner (Bürgermeister der Gemeinde Leogang), Bogna Krynicka (Architektin bei der W2 Manufaktur), Gertraud Salzmann (Nationalrätin), Harald Oberpacher (Projekt- und Bauleiter bei der W2 Manufaktur), Geistlicher Rat Franz Auer (Pfarrer der Gemeinde Leogang und Maria Alm), Dek. Ludwig Spörl, Hermann Unterberger (Vize-Bürgermeister Leogang).

Leogang
Feierliche Eröffnung der „Stillen Wasser am Asitz“

Im Rahmen einer Bergmesse wurden die „Stillen Wasser am Asitz“ in der neu errichteten Kapelle feierlich eröffnet worden. LEOGANG. Die „Stillen Wasser am Asitz“, der im Sommer 2017 erbaute Speicherteich, dient als Wasserspielstätte für Klein & Groß und als Erholungsort. Gemeinsam mit HTL-Schülern Der Speicherteich besitzt neben den Wasserspielplatz auch eine Kneipenanlage und eine schwimmende Plattform. Schülerinnen und Schüler der HTL Saalfelden wirkten 2018 bei der kreativen Gestaltung des neu...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die vier "Brucker Spitzbuam" sorgten für Unterhaltung
4

Familienwanderung
Wandern mit flotter Musik

SAALBACH. Am Mittwoch wurde bei der Familienwanderung von Saalbach Hinterglemm nach Leogang fleißig gewandert: Bei einem angenehmen Wanderwetter genossen die 57 Teilnehmer einen lässigen Wandertag. Gestartet wurde bei der Kohlmaisbahn Bergstation in Saalbach. Von dort aus führte die Wanderroute über den Speicherteich Wildenkarkogel und die Asitzmulde zur Alten Schmiede an der Asitzbahn Bergstation. Mit flotter Musik begrüßten die vier "Brucker Spitzbuam" die tüchtigen Wanderer. Auf der Terrasse...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Hotelier Michael Madreiter (li.) mit Künstler Albert Dschulnigg
2

Vernissage
Ausstellung des malenden Kochs im Puradies

LEOGANG. Am Montag fand im Hotel Puradies in Leogang die Vernissage des Leoganger Künstlers Albert Dschulnigg statt. Umgeben von vielen Besuchern und Vertretern der Presse, begrüßte Hotelier Michael Madreiter die Gäste unter dem Motto „Charaktere in Acryl“ bei Finger Food und Sekt. Ausgestellt wurden 14 Gemälde auf Leinwand, gemalt in Acryl. Die Werke werden noch weitere vier Wochen im Hotel ausgestellt sein, zu sehen sind unter anderem Charakterköpfe wie Ludwig v. Beethoven, James Dean, Maria...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Eröffnung des Kunstwanderweges: Albert Dschulnigg (Künstler), Martina Riedlsperger (Kulturverein Freiraum) und Kornel Grundner (Leoganger Bergbahnen)
3

Kunstwanderweg
Moderne Charakterköpfe zieren den Asitz

Zum fünften Mal hat ein Künstler Gelegenheit, seine Werke einen Sommer lang am Asitz zu präsentieren. Am Sonntag fand die Eröffnung des Kunstwanderweges statt. LEOGANG. Bereits das fünfte Jahr bieten der Kulturverein Freiraum und die Leoganger Bergbahnen heimischen Künstlern die Möglichkeit zur Präsentation ihrer Werke beim Kunstwanderweg am Asitz. Am Sonntag fand bei strahlendem Wetter die Eröffnung statt. In diesem Jahr stellt Albert Dschulnigg seine „Charaktere in Acryl“ aus. Der Künstler...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger

Bergbahnen Leogang mit Sommer-Kultur am Berg
Tonspuren am Asitz

In Leogang wird auch dieses Jahr von der Bergbahn Leogang ein interessantes Konzert-Programm geboten. An der Asitz-Bertstation mit herrlichem Panorama-Blick auf die Steinberge konzertieren namhafte Künstler: Do. 27.6. die Wellbrüder aus Biermoos Drei Bayern nehmen singend und jodelnd und schuhplattelnd nicht nur das politische Geschehen aufs Korn Do. 11. 7. Schlager- Therapie oder Parodie? Hits der 1930er bis 1960er Jahre, mit unverkennbarer Handschrift von Thomas Gansch - ganz neu erlebbar Do....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • isa tsöch
Ein Werk des Künstlers...
2

Spezielle Kombination
Am Kunstwanderweg in Leogang Werke von Albert Dschulnigg betrachten...

Ab 30. Juni kann der "Kunstwanderweg Asitz" in Leogang erkundet werden. Gewidmet ist er heuer dem Künstler Albert Dschulnigg. LEOGANG. Der Leoganger Künstler Albert Dschulnigg wird entlang des speziellen Wanderweges seine farbintensiven Malereien in Acryl ausstellen. Es sind vor allem Porträts berühmter Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Sport, Szenen aus dem pulsierenden Leben einer Großstadt und Tiermotive, die der Künstler auf die Leinwand bringt. Kooperation mit  "Freiraum" Die Werke...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Sensationeller Spendenerfolg: Gerlinde Kämmerer, Bgm. Josef Grießner, Kornel Grundner und Dominik Sobota.
1 2

Sensationeller Spendenerfolg
Key Card Aktion für Leoganger Sozialverein

LEOGANG. Der vergangene Winter hat den Beweis erbracht, dass Skifahrer sehr spendable Menschen sind. Sie haben die Möglichkeit genutzt, mit dem Pfand für ihre Keycard den neuen "Loigomer" Sozialverein zu unterstützen. Wie berichtet, wurden an der Asitz-Talstation, sowie in zwölf Hotels und einigen Pensionen erstmals Sammelboxen aufgestellt, wo die Karte zurückgegeben werden konnte. Anstatt sich die zwei Euro Pfand an der Kasse auszahlen zu lassen, kommt das Geld durch diese Spende nun dem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Der "Zauberer von Oz" fasziniert das Publikum
5

Premiere
Der Zauberer im Circuszelt

LEOGANG. „Der Zauberer von Oz“ feierte im Circuszelt in Leogang Premiere. Nach „Die Schneekönigin“, „Der Feuervogel“, „Till Eulenspiegel“ und „Das Gauklermärchen“ bringt das Theater Ecce unter der Leitung von Reinhold Tritscher nun diesen Kinderbuchklassiker mit einem hochkarätigen Ensemble aus Schauspieler, Akrobaten und mit viel Live-Musik auf die Bühne. Die fantasievolle Inszenierung bietet sehr gute Unterhaltung für Kinder und Erwachsene. Auch Josef Grießner, Bürgermeister von Leogang, und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Kornel Grundner (GF Leoganger Bergbahnen) und Bürgermeister Josef Grießner mit der ersten Spenderin, Urlauberin  Anna Uhde.
4

Leoganger Bergbahnen
Skifahren und "Loigomer" Verein unterstützen

LEOGANG.  Wie viele Keycards haben Sie zu Hause herumliegen? Vielfach wird vergessen, die Skikarten zurückzugeben und sich den Pfand dafür zu holen. Kornel Grundner, Geschäftsführer der Bergbahnen Leogang erklärt, dass von den rund 60.000 Karten, die pro Saison ausgegeben werden, rund 30 Prozent nicht retourniert werden. Die Skifahrer erhalten nun die interessante Möglichkeit, den 2-Euro Pfand für die Keycard an den Leoganger Sozialverein "Loigom hoit zomm" zu spenden. Soziales Engagement Wie...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Viele motivierte Teilnehmer bei der Familienwanderung
3

Familienwanderung von Leogang nach Saalbach

LEOGANG. Viel Lust und Laune brachten die Wanderer der Familienwanderung für die 2,5-stündige Panoramawanderung am Mittwoch, den 18. Juli, mit. Um 9 Uhr trafen sich die Teilnehmer bei der Asitzbahn Talstation und freuten sich über den frischen Sommermorgen. Trotz etwas kühleren Temperaturen wurde pünktlich mit einem „Berg Heil“ gestartet. Die 64 Teilnehmer wanderten gemütlich Richtung Wildenkarhütte und konnten dabei die herrliche Aussicht auf die umliegende Bergwelt genießen. Um 12.30 Uhr...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Wir haben diese 2 Tickets zu verlosen - mach mit: Sammle Hüttenstempel und gewinne mit ein wenig Glück!
3

Gewinne 1x2 Berg- und Talfahrten am "Berg der Sinne" in Leogang

Schnell sein, Hüttenstempel sammeln und einen traumhaft schönen Tag am Asitz im Pinzgau gewinnen! SAALFELDEN-LEOGANG (tres). Der "Berg der Sinne" der Leoganger Bergbahnen ist ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Das bekannte Skiparadies bezaubert nämlich auch im Sommer mit atemberaubenden Aussichten beim Wandern. Einfach mit der Bergbahn zur Mittel- oder Bergstation des Asitz fahren, und schon kann man in Höhenwege einsteigen, den "Kunstwanderweg" beschreiten, seine Sinne im "Sinne...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer-Peuker
Bei der Eröffnung-Begehung.
1 6

Leogang: Das war die Eröffnung des heurigen Kunstwanderweges am Asitz

Der Kulturverein Freiraum stellte gemeinsam mit Saalfelden-Leogang und mit den Leoganger Bergbahnen wieder einen Kunstwanderweg auf die Beine - diesmal mit Aquarellen von Werner Mayer. LEOGANG. Der Kunstwanderweg Asitz geht mittlerweile in die vierte Saison. Für die jeweiligen Künstler -  heuer Werner Mayer aus Leogang - bietet der Wanderweg zwischen Berg- und Mittelstation eine optimale Kulisse für die ausdrucksstarken Bilder. Die Quellen der Inspiration Die Gabe, intensiv beobachten zu...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Yoga mit Prof. Dr. Ramakrishna  am Berg

Asitz: Yoga am Berg

LEOGANG. Am 21. Juni 2018 wird der International Yoga Day begangen. Yoga-Anhänger auf der ganzen Welt sind eingeladen, an öffentlichen Yoga-Veranstaltungen an ausgewählten Plätzen teilzunehmen. Das Hotel Krallerhof in Saalfelden Leogang hat eine lange Yoga-Tradition. Seit über zehn Jahren kommt Prof. Dr. Ramakrishna aus Indien in das Best Alpine Wellness Hotel, um den Gästen Yoga, Anamnesen und ganzheitliche Therapien „aus erster Hand“ anzubieten. Am 21. Juni 2018 wird er den öffentlichen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Dreamer's Circus, Gloria, Roskilde Festival 2015.
2 2

10 mal je 2 Karten für das Konzert "Tonspur II" am Asitz bei Leogang zu gewinnen!

LEOGANG. "Dreamers' Circus", das skandinavische Trio unter der Leitung des ehemaligen Konzertmeisters der Kopenhagener Philharmoniker, Rune Tonsgaard Sorensen, verzaubert nun schon seit acht Jahren mit einem virtuosen Mix aus skandinavischem Folk, Eigenkompositionen und alternativer klassischer Kammermusik seine Zuhörer auf der ganzen Welt. Neben zahlreichen CD-Produktionen arbeiten die Musiker mit der Kopenhagener Philharmonie, dem Danish String Quartet und vielen anderen erstklassigen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Eike Krenslehner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.