Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Die Unterführung am Koglerweg dient künftig 18.000 Pkw zur Auf- und Abfahrt auf die Stadtautobahn – für Radler bleibt wenig Platz.
10

Dein Grätzel, deine Wahl
Radfahrer und Fußgänger fordern Extra-Röhre unter Autobahn

Fußgänger und Radverkehr bleiben beim Bau der A7-Autobahnanschlussstelle in Auhof außen vor – darauf machte die Radlobby OÖ im Juni bei einer Aktion voe der A7-Unterführung am Koglerweg aufmerksam. LINZ. Fußgänger und Radfahrern drohwn künftig im Norden von Linz große Umwege. So soll die bisherige Rad-Verbindung von der Freistädter zur Altenberger Straße auf Autobahnstandard umgebaut werden. Hintergrund ist der geplante Autobahn-Halbanschluss Auhof. Weil die geplanten Schrammborde in der...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Der Lenker touchierte die Leitschiene und prallte mit seinem Pkw gegen einen Betonsockel.
9

Gegen Leitschiene geprallt
Tödlicher Verkehrsunfall auf Linzer Stadtautobahn

Ein schwerer Verkehrsunfall auf der Mühlkreisautobahn fordert in der Nacht von Sonntag auf Montag ein Todesopfer. Die Unfallursache ist unklar. LINZ. In der Nacht auf Montag starb ein 58-jähriger Linzer bei einem schweren Verkehrsunfall. Der Mann war gegen 22 Uhr auf der Stadtautobahn A7 in Richtung Freistadt unterwegs. Aus ungeklärter Ursache touchierte er auf Höhe der Ausfahrt Neue Heimat mit seinem Fahrzeug mehrmals die Leitschiene. Das Fahrzeug prallte anschließend links gegen die...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Radhauptroute im Mischverkehr am Beispiel Linzerberg bei Gallneukirchen.
4

Radhauptrouten
Hürden und Rampen für den Radwegausbau

Die Radlobby OÖ spricht von einem Stillstand beim Radhauptroutenausbau im Großraum Linz. Geht es in dem Tempo weiter, dauert es "140 Jahre" bis zum Endausbau, rechnet die Radlobby vor. FP-Verkehrssprecher Handlos entgegen: "Wir können Routen nicht einfach herzaubern". LINZ. Sieben Jahre ist her, seit die Politik den Ausbau der Radhauptrouten im Großraum Linz angekündigt hat. Gerade einmal sechseinhalb Kilometer "gemäß Hauptradroutenstandard" seien bisher errichtet worden, kritisiert Gerhard...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
10

Unfall
Tunnel Bindermichl nach Lkw-Crash stundenlang gesperrt

Ein Crash im Bindermichltunnel mit vier Lkw und zwei Pkw führte am Montagvormittag zu starken Verkehrsbehinderungen. LINZ. Auf der Linzer Stadtautobahn A 7 kam es am Montagvormittag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Grund dafür: Gegen 9.30 Uhr kam es im Tunnel Bindermichl in Fahrrichtung Wien zu einem Verkehrsunfall. Vier Lkw und zwei Pkw waren an dem Crash beteiligt. Starker Stau auf StadtautobahnBis zum Abschluss der Aufräumarbeiten blieb der Tunnel stadtauswärts für knapp zwei Stunden...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Klimalandesrat Stefan Kaineder mit Familie Mayrhofer vom Reckeneder-Hof an der Stelle wo künftig die vierspurige Linzer Ostumfahrung entlang führen soll. Dieser wird auch die natürliche Wasserquelle zum Opfer fallen, die der Fischaufzucht der Familie Mayrhofer dient.

Linzer Ostumfahrung
"Klimakiller und massive Belastung für Anrainer"

Lokalaugenschein zeigt fatale Auswirkungen der Linzer Ostumfahrung – Grüner Dringlichkeitsantrag zum Ausbau der Summerauer Bahn im Landtag von ÖVP und FPÖ abgelehnt. ENGERWITZDORF. Auf Einladung von Familie Mairhofer (Reckeneder-Hof in Mittertreffling) machte sich Klimalandesrat Stefan Kaineder ein Bild von der geplanten Trassenführung der Linzer Ostumfahrung. Familie Mairhofer ist bereits jetzt von der nur wenige Meter entfernten A7-Mühlkreisautobahn von Lärm und Abgasen geplagt. Mit dem Bau...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Auffahrt Unionstraße
Nachtsperren rund um Tunnelbaustellen auf Linzer Stadtautobahn

Im Zug der Bauarbeiten in den Autobahntunneln Bindermichl und Niedernhart sperrt die ASFINAG ab Samstag in den Nach  Nachtsperren der Auffahrt Unionstraße Richtung Freistadt nötig. LINZ. In den beiden Linzer Autobahntunneln Bindermichl und Niedernhart wird derzeit die Betriebs- und Sicherheitstechnik auf den neuesten Stand gebracht. Autolenker müssen sich zusätzlich zu den gewohnten Sperren in den Nachtstunden am Samstag, 8. August auf weitere Verkehrseinschränkungen einstellen. Die Auffahrt...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
v. l.: Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Hartwig Hufnagl, Vorstand Asfinag.
2

Verkehr
Neue Verkehrsprojekte sollen Entlastung bringen

Für viele Autofahrer in und rund um Linz ist der Stau ein täglicher Wegbegleiter. Die Asfinag prüft zur Zeit, wie die Mühlkreisautobahn zwischen Linz und der A1 ausgebaut werden kann. Auch der Bau der Linzer Osttangente wird weiterhin gefordert. OÖ. Das Mobilitätsbedürfnis der Menschen in Oberösterreich – und damit auch das Verkehrsaufkommen – steigt stetig. "Im Zeitraum von 2008 bis 2018 hat der Verkehr im Raum Linz um 17 Prozent zugenommen", so Hartwig Hufnagl, Vorstand der Asfinag. Für viele...

  • Linz
  • Carina Köck
Die Digitale Vignette bietet einige Vorteile: Kein Aufkleben, das Abkratzen der „alten“ Vignette entfällt und es gibt weniger Probleme bei Scheibenbruch.

Konsumentenschutz
Tipps zum Kauf der Digitalen Vignette

Seit Anfang November kann die Digitale Vignette online gekauft werden. Der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ gibt Tipps, um dabei nicht in eine Kostenfalle zu tappen. OÖ. Die Digitale Vignette kann seit Anfang November um 91,10 Euro online gekauft werden und bietet einige Vorteile: Kein Aufkleben, das Abkratzen der „alten“ Vignette entfällt und es gibt weniger Probleme bei Scheibenbruch. Konsumentenschutz-Tipps gegen die KostenfalleAutofahrerinnen und Autofahrer können bei dieser Form...

  • Linz
  • Carina Köck

Freie Fahrt
Ab sofort Vignette besorgen

Die Klebevignette 2020 ist ab sofort erhältlich. Die Autobahn-Vignette für das Jahr 2020 wird um rund 2,1 Prozent teurer und kostet für ein Jahr nun 91,10 Euro statt 89,20 Euro und ist in einer Digital- und Klebeversion erhältlich. OÖ. Motorradfahrer haben statt 35,50 Euro aktuell 36,20 Euro zu zahlen. Erhältlich sind auch 10- Tages- bzw. 2 Monats-Vignetten.Die 10-Tages-Vignette gibt es um 9,40 Euro, die 2-Monats-Vignette um 27,40 Euro. Für Motorräder kostet die 10-Tages-Vignette 5,40...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

A1 Halbanschluss
"Brauchen in Pichling schnelle Lösungen"

Vizebürgermeister Markus Hein will einen Autobahnanschluss in Pichling. Scharfe Kritik kommt von Neos-Fraktionsobmann Lorenz Potocnik. LINZ. Der boomende Linzer Süden soll besser an das Zentrum und das Industriegebiet angeschlossen werden. Auf S-Bahn, Seilbahn oder Osttangente will Vizebürgermeister Markus Hein aber nicht mehr warten. Bis dahin soll ein Halbanschluss an die Westautobahn (A1) bei Pichling die Wiener Straße entlasten. Halbanschluss bedeutet, dass man nur von einer Richtung...

  • Linz
  • Christian Diabl
Ab 2. Mai erfordert die Baustelle auf der A7 eine Teilsperre der Anschlusstelle Linz-Urfahr/St. Magdalena.

A7-Baustelle: Abfahrt Linz-Urfahr gesperrt

Die Abfahrt zur Freistädter Straße aus Fahrtrichtung Süden kommend ist ab dem 2. Mai gesperrt. Für Lenker die auf der Stadtautobahn Richtung Norden unterwegs sind, ist ab dem 2. Mai keine direkte Abfahrt in Richtung Freistädter Straße/St. Magdalena mehr möglich. Die Anschlussstelle bleibt bis Ende August gesperrt. Die Verbindung zur Leonfeldner Straße ist weiter uneingeschränkt befahrbar. Umleitung über Dornach Die Asfinag empfiehlt Lenkern mit dem Ziel Freistädter Straße, die nächste Abfahrt...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Bis 2020 wird die Voestbrücke nun Baustelle sein. Danach soll der Verkehr erheblich flüssiger fließen.

Ausbau der A7 Voestbrücke gestartet

In der Nacht auf Dienstag haben die Bauarbeiten an der A7-Voestbrücke begonnen. Bis 2020 entstehen hier jene Bypassbrücken, die den Verkehr deutlich entflechten sollen. Für die täglich 100.000 Fahrzeuge, welche die Brücke überqueren, gibt es bis dahin allerdings Einschränkungen. "Es stehen tagsüber immer zwei Fahrstreifen, wenn auch verengt und mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 60 Stundenkilometern, zur Verfügung", sagt Martin Pöcheim von der Asfinag. Speziell am Anfang, bis sich die...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
6

Unfall auf der A25: Autobahn war eine Stunde gesperrt

WELS. Nach einem Verkehrsunfall auf der Welser Autobahn, A 25, mussten Samstag Nachmittag, 30. Dezember 2017, die Fahrzeuglenker mit rund einer Stunde Verzögerung rechnen. Nachdem ein Autotransporter verunfallt war, wurde die Autobahn zwischen Marchtrenk und dem Knoten Linz in Fahrtrichtung Wien für die Aufräumarbeiten kurzzeitig gesperrt. Der Lenker blieb bei dem Unfall unverletzt. Ein Abschleppunternehmen führte gemeinsam mit der Feuerwehr die Bergung des Unfallfahrzeuges durch.

  • Linz
  • Kathrin Schwendinger
Die Vorarbeiten für den Bau der neuen Westring-Donaubrücke sind bereits gestartet.

Grünes Licht für den Westring

Das Bundesverwaltungsgericht gab heute seine finale und positive Entscheidung zur A26 Linzer Autobahn ("Westring") bekannt. Damit ist der Genehmigungsprozess, der bereits im Jahr 2008 mit einer Umweltverträglichkeitsprüfung gestartet ist, nun offiziell zu Ende. Der Senat aus drei Richterinnen hat verschiedene Sachverständige angehört. Diese konnten nachvollziehbar darlegen, dass die Beschwerdevorbringen insgesamt nicht geeignet waren, die Umweltverträglichkeit des Projektes in Zweifel zu...

  • Linz
  • Nina Meißl
Angeblich wurde das Nagetier in dem Bereich gesichtet, wo in Zukunft das Tunnelportal errichtet werden soll. Foto: Asfinag

Westring: Biber nagt an Nerven

Westring-Gegner sehen Lebensraum durch Bauprojekt gefährdet LINZ (jog). Die schier unendliche Geschichte um den Westring ist um ein Kapitel reicher: Am 14. Juli endete die letzte Frist am Bundesverwaltungsgericht (BVwG), um neue Gutachten gegen das Mega-Bauprojekt einzubringen. Projektgegner haben, wie bereits in der Vergangenheit, die Frist bis aufs Letzte ausgereizt. Nun fordern sie von der Asfinag nicht nur ein Nachsorgekonzept, also wie die noch nicht einmal gebaute Autobahn nach vermutlich...

  • Linz
  • Johannes Grüner
Bei der Einfahrt Winterhafen spielen sich täglich mehrere kuriose Verkehrszenen wie diese ab.

Hafenstraße: Verkehr ist "ein Chaos"

In der Hafenstraße herrscht jeden Tag ein Verkehrschaos. Jetzt soll Bewegung reinkommen. Das Hafenviertel boomt. Es wird gebaut, neue Firmen siedeln sich an und auch für die nächsten Jahre gibt es große Pläne. Die Infrastruktur wächst aber nicht entsprechend mit. Das lässt sich täglich zu den Stoßzeiten beobachten. "Es geschieht seit Jahrzehnten nichts, um die Verkehrssituation zu verbessern", sagt Elisabeth Brunnhofer von der Galerie im Winterhafen. Tägliche Staus sind das Ergebnis. "Nicht nur...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Schnell war den Beamten klar, dass die Kennzeichen eine Totalfälschung waren.

Mit falschem Kennzeichen auf der Autobahn

LINZ. Am Freitagnachmittag, 7. April, stoppten Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Haid einen 52-jährigen Mechaniker aus Mazedonien in seinem Pkw an. Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle stellte sich heraus, dass die belgischen Kennzeichen gefälscht waren. Der Lenker wurde zur Polizei gebracht und zum Sachverhalt einvernommen. Die falschen Kennzeichen wurden sichergestellt. Der Mann wurde angezeigt und musste eine Sicherheitsleistung bezahlen.

  • Linz
  • Rainer Auer
Bevor die in die Jahre gekommene Voest-Brücke saniert wird, errichtet die Asfinag zwei Bypass-Brücken. Foto: SOLID architecture ZT
3

Voest-Brücke wird 2017 erweitert

Mit den Bypass-Lösungen steht 2017 das nächste Brückenprojekt an LINZ (jog). Für viele Linzer und Pendler war das Wort "Brücke" das Unwort des Jahres 2016. Auch im neuen Jahr steht eine Brückensanierung an. Kurz vor Weihnachten wurde mit der schiffahrtsrechtlichen Bewilligung die letzte formelle Hürde für die Erweiterung und Sanierung der Voest-Brücke genommen. Bevor die Hauptbrücke erneuert wird, errichtet die Asfinag von 2017 bis 2020 zwei Bypass-Brücken zur Verkehrsentlastung. „Vor allem...

  • Linz
  • Johannes Grüner
Die Polizei führte Fahrzeugkontrollen durch.

Autolenker flüchtete bei Fahrzeugkontrolle

Bei Fahrzeugkontrollen am 9. Dezember bei der Auffahrt Franzosenhausweg ging der Polizei LINZ. Demnach kontrollierten Beamte um 21:15 Uhr einen Mann aus Steyr, bei dem ein Waffenverbot und Suchtmittelvormerkungen aufschienen. Ein Alkovortest verlief negativ. Als die Polizisten ihn zu einer klinischen Untersuchung und Vorzeigen des Inhaltes seiner Jackentasche aufforderten, wurde der Mann nervös und wollte einen Gegenstand wegwerfen. Er behielt ihn jedoch in der Hand und rannte plötzlich über...

  • Linz
  • David Ebner
Eine gerade und unbegrünte Lärmschutzwand würde die Lebensqualität der Bewohner deutlich einschränken.

"Keine 08/15-Lösung"

An der A7 sollen einfache Lärmschutzwände aufgestellt werden. Sehr zum Leidwesen der Anwohner. Wie berichtet, wird im Zuge der notwendigen Ausbauarbeiten der A7-Autobahn die Straße um vier Meter in Richtung der Bewohner in der Posthofstraße verbreitert. Dabei wird auch ein Pannenstreifen installiert, um die Sicherheit zu gewährleisten. Für die Bewohner hat das die Konsequenz, dass die begrünte Böschung abgetragen werden muss. Zudem wird die geplante Lärmschutzwand den Bewohnern mehrere Stunden...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
Im Sommer wird an einigen Stellen in Linz die Fahrbahn erneuert.

Baustellen: Zeitweise Sperren nötig

Sommerbaustellen in den Bereichen Industriezeile, Wankmüllerhofstraße und Wiener Straße. Die Asfinag nutzt die verkehrsärmere Zeit in den Ferien für Straßensanierungen. Auf die Autofahrer kommen daher einige Sommerbaustellen im Bereich der Autobahn zu. Bis 23. Juli finden im Bereich des Autobahnanschlusses Industriezeile Asphaltierungs- und Sanierungsarbeiten statt. Weiters steht auf Höhe Voest-Knoten und im Bereich der Voest-Brücke an den Wochenenden von 30. Juli, ab 16 Uhr, bis 31. Juli, 22...

  • Linz
  • Nina Meißl
Foto: Picture Factory/Fotolia

16 Flüchtlinge bei Unfall auf A1 in Van entdeckt

Der Schlepper ist nach dem Zusammenstoß geflüchtet, verletzt wurde niemand. LINZ (red). Bei einem Verkehrsunfall auf der Westautobahn am Mittwochabend in Linz haben Polizisten in einem der Unfallautos 16 Flüchtlinge entdeckt. Nach dem Zusammenstoß hatte einer der Fahrer Hilfe gerufen. Als die erste Polizeistreife eintraf, war der andere Lenker bereits verschwunden, wie die Polizeidirektion bekannt gab. In dem Minivan entdeckten die Beamten fünf Frauen, sechs Männer, zwei Jugendliche und drei...

  • Linz
  • Johannes Grüner
Klaus Grininger (vorne, r.) von den Grünen will sich für die Anliegen der Bewohner auch im Gemeinderat einsetzen.
1 2

Bewohner wehren sich

Durch die Verbreiterung der A7 droht Bewohnern der Posthofstraße ein Verlust an Lebensqualität. Die Situation ist für die Bewohner der Posthofstraße eine herausfordernde. Im Zuge der notwendigen Ausbauarbeiten der A7-Autobahn wird die Straße um vier Meter in ihre Richtung verbreitert. Dabei wird auch ein Pannenstreifen installiert, um die Sicherheit zu gewährleisten. "Die gesetzlichen Normen geben eine Mindestbreite von 3,5 Metern vor. Ohne den Pannenstreifen prolongieren wir eine Situation,...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
4

Verkehrsmaßnahmen zum Linz Marathon

Vor allem Autofahrer müssen sich am Wochenende auf zahlreiche Straßensperren und Umleitungen einstellen. Mit bis zu 20.000 Läufer rechnet man beim heurigen Jubiläums-Marathon am 3. April. Wer beim Rekordmarathon mit 140 Nationen, darunter Top-Favorit Edwin Koech aus Kenia, dabei sein will, muss zeitig aufstehen. Wegen der Eisenbahnbrückensperre sollte man eine halbe Stunde länger für die Anreise einplanen. Zwischen 6.30 und 15.30 Uhr wird es vor allem in der Innenstadt zu...

  • Linz
  • Nina Meißl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.