Bergrestaurant

Beiträge zum Thema Bergrestaurant

So wird die neue Bergstation aussehen.
1 1 2

Kreischberg
Erster Meilenstein für neue Gondel

Seilbahnbehörde gab grünes Licht für den Bau der neuen 10er-Gondel. KREISCHBERG. Der erste Meilenstein ist gesetzt, viele weitere werden noch folgen. Nach einer dreitägigen Bauverhandlung gab es seitens der Seilbahnbehörde "grünes Licht" und damit den rechtsgültigen Bescheid für den Bau der neuen 10er-Gondel. Diese wird rund 40 Millionen Euro kosten und die bestehende 6er-Gondel ersetzen. Zeitplan In den nächsten Wochen wird es am Kreischberg Schlag auf Schlag gehen: Nach dem vorgezogenen...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Der neue "Eagle" von außen.
1 5

Kreischberg
Der "Eagle" ist gelandet

Das neue Bergrestaurant am Kreischberg ist bereits fertig. KREISCHBERG. Der Murtaler Parade-Schiberg hat sich heuer selbst belohnt. Auf 2.000 Meter Seehöhe thront ab sofort ein neues Wahrzeichen am Kreischberg. Die alte Panorama-Schirmbar hoch oben am Gipfel wurde durch ein modernes Bergrestaurant ersetzt, das nach einer Umfrage auf den Namen „Eagle“ hören wird. Sehenswürdigkeit Das von den Grazer „Viereck Architekten“ geplante, kristallförmige Gebäude wird die Wintersportler künftig als neue...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Baustelle am Gipfel des Kreischbergs beim neuen Eagle-Bergrestaurant.
2

Kreischberg
Neues Bergrestaurant bietet den Rundumblick

Das "Eagle" wird pünktlich zur neuen Saison am Gipfel des Kreischbergs landen. KREISCHBERG. Die höchstgelegene Baustelle des Landes befindet sich derzeit am Kreischberg. Auf rund 2.000 Metern Seehöhe entsteht dort derzeit das neue Bergrestaurant „Eagle“. Das futuristische Bauwerk hat eine geplante Nutzfläche von rund 400 Quadratmetern und bietet den Gästen nach der Fertigstellung einen Rundumblick auf die Bergwelt der Region. Die Arbeiten laufen derzeit auf Hochtouren. „Es läuft alles nach Plan...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
So wird das neue Restaurant am Kreischberg aussehen.
1 1

Kreischberg
Name für neues Bergrestaurant gesucht

Der Gewinner wird mit einer Saisonkarte für Kreischberg und Lachtal belohnt. KREISCHBERG. Im Dezember wird am Gipfel des Kreischbergs ein neues Bergrestaurant eröffnen und die derzeit bestehende Panorama-Schirmbar ablösen. Das Kreischberg-Team sucht noch nach einem passenden Namen dafür. Hunderte kreative Vorschläge sind bereits auf der Facebook-Seite eingetrudelt. Die besten werden mit Saisonkarten der Lieblingssteirer Kreischberg und Lachtal belohnt. Derzeit kann man noch teilnehmen und...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Entwurf: So soll das neue Bergrestaurant am Kreischberg aussehen.
3

Kreischberg
Gute Aussichten im neuen Gipfel-Restaurant

Am Kreischberg entsteht ein spektakuläres, neues Bergrestaurant mit Rundumsicht. ST. GEORGEN/KB. Die Murtaler Schiberge wurden rund um den Jahreswechsel regelrecht gestürmt. Das spürt vor allem die Murtal Seilbahnen Betriebs GmbH, Betreiber von Kreischberg und Lachtal. „Wir haben auf beiden Bergen die beste Saison bisher, am Lachtal ist das Plus sogar zweistellig“, berichtet Geschäftsführer Karl Fussi. Entwicklung An Spitzentagen waren am Kreischberg bis zu 7.000 Tagesgäste unterwegs, am...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Bild 01: Sicht von der Glanderspitze (Venet) auf die Bergstation und Gipfelhütte und den Zeltplatz. 
Klicken Sie in das Bild für den Vollbildmodus welchen ich empfehle! © Ing. Günter Kramarcsik
23 28 25

VENETREGION
VENETGIPFELHÜTTE ist ein Bergerlebnis der besonderen Art

Hier einmal zu übernachten kann nur empfohlen werden, denn hier ist man den Himmel wirklich nahe!  Die Venetbahnen AG  wirbt mit nachfolgenden Slogan für die Gipfelhütte: „Deine Unterkunft ist der Gipfel! Aufwachen und staunen – Bergfeeling pur!“ Ich würde diesen Slogan noch ergänzen: „Ein großartiger Sternenhimmel lässt Sie vor dem Einschlafen staunen.“ Nachfolgende Zimmer können angeboten werden: Mehrbettzimmer Familienzimmer Standard Doppelzimmer Komfort Doppelzimmer Exklusiv Doppelzimmer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Günter Kramarcsik

Geklärt: Die Einbrüche in Skihütten und in ein Bergrestaurant im Oberpinzgau

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg BRAMBERG / MITTERSILL. Drei Einbrüche in ein Bergrestaurant sowie in Skihütten, welche sich im August 2016 in Bramberg und Mittersill ereigneten, konnten nun geklärt werden. Nach entsprechenden Ermittlungs- und Fahndungstätigkeiten konnten zwei Mittersiller (15 und 16 Jahre alt) als Täter ausgeforscht werden. Die Jugendlichen sind geständig. Als Motiv gaben die beiden Einheimischen Geldnot an. Nach Abschluss der Ermittlungen werden die beiden jungen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Foto Franz Frühauf - Beschreibung siehe Text
6

Feierliche Eröffnung des neuen Dachstein-Krippenstein Restaurant in Obertraun

OBERTRAUN. Landeshauptmann Josef Pühringer und viel Prominenz aus Politik und Wirtschaft war bei der feierlichen Eröffnung des Restaurants Dachstein-Krippenstein. „Das neue Restaurant auf dem Dachstein ist ein weiterer Beitrag, diese Tourismusregion fit für das 21.Jahrhundert zu machen“, erklärte Landeshauptmann Pühringer bei der Neueröffnung des Bergrestaurants. Mit der Sanierung, dem Umbau bzw. dem Neubau des Bergrestaurants wird ein wichtiges Kapitel in der Geschichte des...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
Foto Franz Frühauf

10. Dachsteinwelterbe Schnellschachturnier in Obertraun

Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen! Es ist wahrscheinlich für jeden Schachspieler ein erhebendes Gefühl, im besonderen Ambiente des neu eröffneten Bergrestaurant Krippenstein mit Panoramablick auf das imposante Dachsteinmassiv und den höchsten Berg Oberösterreichs auf den „Dachstein mit seinem Gletscher“ (2995 m) ein Turnier zu spielen. Der Schachklub Obertraun und Initiator Siegfried Voglmayr laden zum 10. Dachsteinwelterbe Schnellschachturnier am Samstag, 02. Juli 2016 recht...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf

Wildkogel Hillclimb.

Mountainbike-Rennen von Bramberg zum Wildkogel. L 12,8 km, 1.150 Hm. Infos unter http://www.wildkogel-hillclimb.at Wann: 08.08.2015 11:00:00 Wo: Dorfplatz, 5733 Bramberg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Beate Meixner

Einbruch in ein Bergrestaurant

BEZIRK. Zwischen 9. und 10. 4. stieg ein bislang Unbekannter über ein geöffnetes Fenster in ein Bergrestaurant im Bezirk Kitzbühel ein entwendete Bargeld im mittleren vierstelligen Eurobereich.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner
Egon Fritzvon den Bundesforsten (li.) übergibt den Schlüssel von St. Magdalena an Bgm. Arno Guggenbichler und Pächter Werner Krajnc
1 2

Alpengasthof St. Magdalena wieder geöffnet

Die Gemeinde Absam hat den Bundesforsten das Alpengasthaus abgekauft, der Pächter arbeitet schon am Wochenende. "St. Magdalena" ist ein Kleinod und ein sehr beliebtes Ausflugsziel für die Absamer, deswegen ist es wichtig für die Gemeinde, dass es wieder öffnet und für die Allgemeinheit zur Verfügung steht" erklärt Bgm. Arno Guggenbichler. 823.000 Euro wird die Gemeinde dafür ausgeben, 810.000 für Investitionen und Reparaturen und 13.000 als Kaufpreis für die Bundesforste. "Das Betreiben eines...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
7

Traditionelle Gipfelmesse auf dem Spieljoch in Fügen

Am 8. September 2013 fand auf dem Spieljoch, dem beliebten Fügener Schi-und Wandergebiet auf 2000 Meter Seehöhe beim do Gipfelkreuz die bereits zur Tradition gewordene Bergmesse statt, zu der sich wiederum viele Einheimische und Gäste aus Nah und Fern eingefunden haben. Der Fügener Pfarrer Erwin Gerst zelebrierte bei schönem und angenehmen Wetter eine beeindruckende hl. Messe, die von der Bundesmusikkapelle Fügen feierlich umrahmt wurde. Nach dem Gottesdienst ließen sich viele Messeteilnehmer...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Franz Josef Haun
Anzeige

Willkommen im Gasthof Almfrieden auf der Hohen Wand

Der Ausblick vom „Almfrieden“ ist eindrucksvoll: Beinahe aus der Perspektive eines der umher segelnden Drachen liegt das weite Steinfeld mit Wiener Neustadt, den Fischauer Vorbergen und im Hintergrund den Ausläufern des Leithagebirges zu Füßen, südöstlich - bei klarem Wetter - der Neusiedlersee, nach Süden und Westen dann die Alpen hinter dem leuchtenden Schneeberg. Das Essen ist fein und die Bedienung freundlich: Herbert (Herbie), der Chef, und Monika (Moni), seine liebe Frau und gute Fee,...

  • Neunkirchen
  • Eva Wiedersich

Das Fest am Berg in See - Montag, 15. August 2011

SEE. Am 15. August findet beim Panoramarestaurant in See das Fest am Berg statt. Um 10:30 Uhr beginnt die Festmesse mit Pater Erich Geir, um 11:30 Uhr Frühschoppen mit der Musikkapelle See unter Kapellmeister Christian Zangerl, ab 13:30 Uhr Stimmung und Tan mit der Band Zündstoff. Kinderprogramm: ab 11:30 Uhr mit Hüpfburg, Sixcup, Sportwettbewerbe, Programm mit der Bergrettung See, Schminkstation, Steine bemalen uvm. 13:00 Luftballons modellieren, Close-Up Zauberei, Airbrush-Tatoos, 15:00 Große...

  • Tirol
  • Landeck
  • Johanna Patscheider

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.