Bezirk Amstetten

Beiträge zum Thema Bezirk Amstetten

Wer hilft am Wochenende? Informationen zum Notdienst in der Region gibt es auf www.meinbezirk.at/enns.

Ärztenotdienst in der Region Enns

Die wichtigsten Informationen zum Ärztenotdienst und dem Hausärztlichen Notdienst mit Öffnungszeiten, Kontaktdaten und Adresse für die kommenden Wochenenden. Verhaltensregeln bei Verdacht auf CoronaBei Verdacht auf eine mögliche Corona-Virus-Erkrankung zuerst 1450 wählen und auf keinen Fall selbständig einen Arzt oder das Krankenhaus aufsuchen. Hier eine umfassende Beschreibung, was bei möglicher Corona-Erkrankung zu tun ist. Hausärztlicher NotdienstEr steht all jenen zur Verfügung, die...

  • Enns
  • Eva Schaumberger
Witschaftskammer(WK)-Obmann Gottfried Pilz und WK-Leiter Andreas Geierlehner freuen sich über die Gründungsaktivitäten im Bezirk Amstetten.

Zeichen der Zuversicht
Erfreuliche Gründerzahlen im Bezirk Amstetten

Im Vorjahr wurden im Bezirk Amstetten samt Waidhofen an der Ybbs 429 neue Unternehmen. Das waren um 15 mehr als im Jahr davor. BEZIRK AMSTETTEN. Der Unternehmergeist in Niederösterreich blüht auch in Corona-Zeiten. 429 neue Unternehmen wurden im Vorjahr im Bezirk Amstetten samt Waidhofen an der Ybbs gegründet, um 15 mehr als im Jahr davor. „Das ist ein starkes Zeichen der Zuversicht“, berichten Obmann Gottfried Pilz und Leiter Andreas Geierlehner . „Wir brauchen Gründerinnen und Gründer, die...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Beim Hofrundgang am Putenmastbetrieb der Familie Schwödiauer in Ernsthofen konnten sich die Teilnehmer ein Bild von der Putenhaltung in Österreich machen.
2

Hofgespräche Ernsthofen
Regionalität schafft zusätzliche Arbeitsplätze

Im Zuge der „Woche der Landwirtschaft 2020“ lud die Bezirksbauernkammer Amstetten Konsumenten nach Ernsthofen ein, die vielfältigen Leistungen der Bauern kennenzulernen. ERNSTHOFEN. Im Zuge der „Woche der Landwirtschaft 2020“ lud die Bezirksbauernkammer Amstetten Konsumenten nach Ernsthofen ein, die vielfältigen Leistungen der Bauern kennenzulernen. Denn eine neue WIFO-Studie im Auftrag der Landwirtschaftskammern belegt eindeutig: Der Konsum regionaler Lebensmittel stärkt nicht nur die...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Bürgermeisterin Michaela Hinterholzer und Landesrätin Petra Bohuslav können über eine weitere Steigerung bei den Nächtigungen im Bezirk Amstetten berichten.

Nächtigungsplus Bezirk Amstetten
45.000 Übernachtungen mehr im Bezirk Amstetten

Seit 2015 gab es im Bezirk Amstetten 45.000 mehr Übernachtungen.  REGION. Mit 7,4 Millionen Übernachtungen erreichte der Tourismus in Niederösterreich 2018 ein Rekordergebnis. Die Arbeiten für eine neue Tourismusstrategie seien damit angelaufen, sagt Landesrätin Petra Bohuslav. „Die Maßnahmen unserer neuen Strategie sollen durchaus mithilfe neuer Hotelstandorte und einem qualitativen Wachstum dazu führen, die 8 Millionen Nächtigungsmarke bis 2025 zu knacken", betont die Landesrätin.  280.000...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Starke Wirtschaft & hoher Nachwuchs: So schneiden Amstetten und Linz-Land im Zukunftsranking ab

Linz-Land liegt bei Zukunftsranking im Mittelfeld, Amstetten hat noch Luft nach oben. REGION (km). Die Linzer Firma Pöchhacker Innovation Consulting (P-IC) hat anhand vier wesentlicher Bereiche die Zukunftsfähigkeit der österreichischen Kommunen unter die Lupe genommen. Im Mittelpunkt der Studie: Arbeitsmarkt, demografische Entwicklung, Lebensqualität sowie Wirtschaft und Innovation. Linz-Land belegt österreichweit Rang 49, der Bezirk Amstetten Platz 57. Starke Industrie im Bezirk Linz-Land...

  • Enns
  • Katharina Mader

Die Wahllokale der Region Enns im Überblick

Sowohl die Anzahl pro Gemeinde als auch die Öffnungszeiten der Wahllokale variieren stark. REGION. Gerade einmal eine Woche vergeht noch bis zur Nationalratswahl. Welche Partei oder Liste am 15. Oktober als Sieger hervorgeht, steht noch in den Sternen. Fest steht allerdings bereits, wo gewählt werden muss. Dies wurde jedem Wahlberechtigten durch die Wahlinformation mitgeteilt. 64 Wahllokale gibt es für diese Wahl in der Region Enns - alleine 17 Wahllokale sind in der Stadt Enns zu finden -...

  • Enns
  • Katharina Mader
Anzeige
In der Fertigungshalle der Firma SPS Technik in St. Valentin werden laufend Roboteranlagen in Betrieb genommen.

SPS Technik sucht Nachwuchs

Ob Lehre mit Matura oder abgeschlossene HTL Ausbildung – SPS Technik sucht motivierte Talente. ST. VALENTIN. SPS Technik steht für Gesamtanlagenbau in der Automatisierung und Robotertechnik. "Als Generalunternehmer decken wir von der Werksplanung, Logistikplanung, Elektrik, Mechanik, Software und Roboterprogrammierung bis hin zur Montage beim Kunden vor Ort alle Bereiche einer schlüsselfertigen Produktionsanlage ab", erklären die Geschäftsführer Egon Gillinger, Norbert Füsselberger und Klaus...

  • Enns
  • Katharina Mader
Buchberger Franz, Bezirksobmann-Stellvertreter Johann Meisinger, Leopold Jetzinger und Gerhard Weichinger

Bezirksweisenblasen in St. Valentin

ST. VALENTIN. Das Blasorchester St.Valentin Steyr Traktoren veranstaltete das Bezirksweisenblasen im Garten der Familie Mayrhofer in St.Valentin. Der Obmann Harald Gritzner konnte neben den Ehrengästen Bundesrat Andreas Pum, Landtagsabgeordnete Bürgermeisterin Michaela Hinterholzer, Landtagsabgeordneter Anton Kasser, Vizebürgermeister Ferdinand Bogenreiter und Stadträtin Andrea Prohaska auch 24 Gruppen aus dem Bezirk Amstetten begrüßen. Die verschiedenen Gruppen musizierten von Duett- bis...

  • Enns
  • Katharina Mader
Andreas Pum, Bernhard Ebner, Michaela Hinterholzer, Barbara Schwarz und Anton Kasser (v.l.)

Europalandesrätin: EU für Regionalentwicklung wesentlich

BEZIRK AMSTETTEN. Europalandesrätin Barbara Schwarz (VP) ist der Meinung, dass die EU für die Regionalentwicklung wesentlich sei. „Seit dem Beitritt zur Europäischen Union hat Niederösterreich zwei zentrale Stoßrichtungen verfolgt: Eine eigenständige blau-gelbe Außenpolitik, um regionale Interessen besser vertreten zu können. Und intensive Kooperationen, damit kein Förder-Euro in Brüssel liegen bleibt", erklärt Europalandesrätin Barbara Schwarz (VP). "Heute bekommt das Bundesland...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Die GoldmedaillengewinnerInnen aus dem Bezirk Amstetten: Hintere Reihe v.l.: Rudolf Menzl, Hermann Kogler, Mathias Maderthaner, Bettina Geiblinger, Christof Haselsteiner, Christian Moser, Michaela Hinterholzer, Reinhard Mösl, Joachim Vielmetti, Peter Schweinschwaller  
Vordere Reihe, v.li.: Robert Öhlinger, Leopold Fahrnberger, Josef Schöllhammer, Adrian Brandl, Siegfried Mayrhofer, Matthias Schaumberger

Amstettens Lehrlinge für Leistungen ausgezeichnet

BEZIRK. Wenn es um die Qualität der Lehrlingsausbildung geht, ist der Bezirk Amstetten mit großem Abstand der erfolgreichste in Niederösterreich: zwei Sieger, drei Silber- und eine Bronzemedaille bei den Bundeslehrlingswettbewerben sowie elf Goldmedaillen bei den Landeslehrlingswettbewerben konnten Lehrlinge aus Betrieben des Bezirkes im Vorjahr erringen. Sechs Silber- und sieben Bronzemedaillen gingen beim Landesbewerb ebenfalls nach Amstetten. 95 Lehrlinge, die die Lehrabschlussprüfung „mit...

  • Enns
  • Katharina Mader
2

Aktion gegen Müll aus dem Auto

BEZIRK AMSTETTEN. Durch zahlreiche Aktionen, wie beispielsweise die große Frühjahrsputzaktion oder die laufende Plakataktion „Bitte keinen Müll“ versucht der Gemeinde-Dienstleistungsverband (GDA) in der Region Amstetten gemeinsam mit seinen Partnern in den Gemeinden die Verschmutzung, vor allem an Straßenrändern durch achtlos weggeworfenen Müll zurückzudrängen. Unterstützt durch die Walker wurde ein Aktionstag mit der Verteilung kostenloser „mobags“, das sind spezielle Müllsammelbehälter für´s...

  • Enns
  • Andreas Habringer

"Freiwilligkeit nicht selbstverständlich"

BEZIRK. Mehr als 6.798 Freiwillige setzen sich im Bezirk Amstetten neben Job und Familie für die Gemeinschaft ein. "Es ist nicht selbstverständlich, dass Menschen im Kampf gegen das Feuer, bei Unfällen, Unwettern, Bergungen und vielen weiteren Ereignissen unter ständiger Bereitschaft Hilfe leisten und damit oftmals ihr eigenes Leben aufs Spiel setzen“, bedankt sich Nationalrat Andreas Hanger (VP) bei den Freiwilligen. „Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr zu sein, heißt auch, neben dem Job...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Wolfgang Voglauer, Anton Kasser, Andreas Hanger, Michaela Hinterholzer und Igor Brusic (v.li.).

Amstetten ist Vorzeigebezirk beim Breitbandausbau

Zusammenarbeit zwischen Bund, Land und den Gemeinden funktioniert im Bezirk Amstetten hervorragend BEZIRK. Breitband-Datennetze sind die Infrastruktur der Informationsgesellschaft. Sie bilden das technische Rückgrat für unzählige wirtschaftliche, soziale und kulturelle Prozesse. Hochleistungsinternet ist daher für Städte genauso wichtig wie für die ländlichen Regionen. Fast alle Österreicher sind fast täglich online, die Datenmengen steigen dabei kontinuierlich. „Mit Breitband-Projekten hat der...

  • Enns
  • Katharina Mader

Schwere Verletzungen nach Arbeitsunfall in St. Valentin

ST. VALENTIN. Ein Mann aus dem Bezirk Amstetten erlitt bei einem Arbeitsunfall in St. Valentin schwere Verletzungen. Er war nach Polizeiangaben mit Arbeiten auf dem Dach einer Lagerhalle beschäftigt. Er dürfte vermutlich auf eine Lichtplatte getreten sein. Diese brach durch und der Mann stürzte etwa sieben bis acht Meter in die Tiefe. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Kepler Universitätsklinikum Linz gebracht werden.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Einfamilienhaus-Preise weiter im Aufwind

REGION. Von Jänner bis Juni 2016 wurden 5.248 Einfamilienhaus-Käufe im Österreichischen Grundbuch verbüchert, nahezu gleich viel wie 2015. Durchschnittlich 204.000 Euro kostete ein Einfamilienhaus in Österreich im ersten Halbjahr 2016 – um 4,5 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum. Der Bezirk Amstetten inklusive Waidhofen/Ybbs liegt mit einem durchschnittlichen Preis von 159.213 Euro im niederösterrichischen Mittelfeld. In Linz-Land kostete ein Einfamilienhaus durchschnittlich 264.805 Euro....

  • Enns
  • Andreas Habringer
3

Kleinregion Mostviertel Ursprung fährt zum vierten Mal gemeinsam Rad

REGION. Am Samstag, 24. September, findet im Westwinkel die Sternenfahrt mit dem Fahrrad statt. Neun Gemeinden der Kleinregion Mostviertel Ursprung beteiligen sich, darunter Ennsdorf, Ernsthofen, St. Pantaleon-Erla und St. Valentin. Ziel ist der Mostheurige Hansbauer in Haag um 15 Uhr. Im Vordergrund stehen die gemeindeübergreifende Begegnung, der gemeinsame Verzicht aufs Auto, Gemeinschaft und die Freude an der Bewegung. In jeder Gemeinde gibt es einen Treffpunkt. Mitradeln kann jeder...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Zwei Einbrecher verhaftet

ST. VALENTIN. Zwei Täter, die in den Osterferien in Schulen und Kindergärten eingebrochen sind, wurden verhaftet. Auch in St. Valentin sind die beiden eingebrochen. Bei den Tätern handelt es sich um zwei slowakische Staatsbürger. Insgesamt 47 Einbruchsdiebstähle und zwei Diebstähle in Niederösterreich, Burgenland und Salzburg sollen die beiden verübt haben. Gestohlen wurden Bargeld, Laptops, Beamer und Handys. Der Gesamtschaden wird auf rund 280.000 Euro geschätzt. Im Bezirk Amstetten waren die...

  • Enns
  • Andreas Habringer
1

„Wir liegen auf einem niedrigen Niveau an Straftaten"

Die Kriminilität bleib ziemlich konstant in der Region. Die Verunsicherung nimmt hingegen zu. REGION. Nicht groß waren die Veränderungen in der Kriminalitätsstatistik in der Region. Was hingegen zugenommen hat, ist eine spürbares Unsicherheitsgefühl in der Bevölkerung. Im Bezirk Amstetten sank die Kriminalität im Vorjahr um 1,7 Prozent gegenüber 2014. „Wir liegen im Bezirk seit Jahren auf einem äußerst niedrigen Niveau an Straftaten und haben immer wieder eine überdurchschnittliche...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Einbrüche in Schulen und Kindergärten im Bezirk Amstetten

BEZIRK. Eine Diebesbande war in der Karwoche offenbar im Bezirk Amstetten auf Streifzug. Die Einbrecher nutzten die Ferienzeit und brachen in Schulen und Kindergärten ein, auch in St. Valentin. Betroffen waren auch die Gemeinden Amstetten, Kematen, Neuhofen und Oed. Laut Polizei dürfte es sich um zwei bis drei Täter handeln. Sie hinterließen Spuren und diverse Gegenstände wie einen Schraubenzieher und eine Taschenlampe. Vorgegangen waren die Täter stets auf die diesselbe Art. Sie brachen...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Schienersatzverkehr im Westwinkel

REGION (red). Wegen Baumaßarbeiten richtet die ÖBB von 4. April bis 1. Mai einen Schienenersatzverkehr zwischen Amstetten und St. Valentin ein. In der ersten Baumaßnahme bis 21. April sind beide Fahrtrichtungen betroffen. Ab 22. April entfällt die Station Stadt Haag für alle Züge zwischen Amstetten und St. Valentin in beiden Fahrtrichtungen. Es gibt einen Ersatzverkehr zwischen Seitenstetten und St. Valentin. Außerdem ist im Bezirk Amstetten eine weitere Reisebehinderung mit dem Zug...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Bundesheer übt im westlichen Niederösterreich

Das Militärkommando NÖ und die Landespolizeidirektion NÖ üben gemeinsam den Objektschutz. REGION (red). Vom 7. bis 11. März hält das Militärkommando NÖ und die Landespolizeidirektion NÖ in den Bezirken Melk und Amstetten gemeinsam eine Übung, die "Schutz16-NÖ", ab. Im Einsatz sein werden ca. 900 Soldaten, 75 Räderfahrzeuge, 3 Hubschrauber; ca. 50 Polizistinnen und Polizisten, ca. 10 Polizeidienstkraftfahrzeuge, 1 Polizeihubschrauber. Der Schutz und die Sicherheit des Österreichischen...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Johann Heuras, Johanna Mikl-Leitner und Wolfgang  Sobotka inmitten von Rauchfangkehrern.

Mit Zuversicht ins neue Jahr

Über 800 Gäste folgten der Einladung der Bezirks-ÖVP zum Neujahrsempfang nach Seitenstetten. SEITENSTETTEN. Bereits in seiner Begrüßung relativierte Bezirksparteiobmann Johann Heuras die immer wieder beschworene Krise. „Mögen unsere Kinder und Enkel Zeit ihres Lebens niemals eine größere Krise erleben als die derzeitige“, sprach sich Heuras klar gegen den Pessimismus in den Köpfen der Menschen aus. Die Herausforderungen für 2012 bestünden darin, Schulden abzubauen, Vertrauen in Europa und die...

  • Amstetten
  • Andreas Kössl
Regionales Kunsthandwerk, beim Weihnachtszauber im Rothschildschloss.
3

Kripperlroas und Schmieden

Am Wochenende öffnen die ersten Adventmärkte im Bezirk. BEZIRK. (AK) Originelles Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck und ein Bauernladen mit Mostviertler Spezialitäten bilden die Schwerpunkte des Adventmarktes, der vom 27. November bis 23. Dezember weihnachtliches Flair in die Fußgängerzone von Amstetten zaubert. Die Schwerpunkte des Zeillerner Advents liegen bei Ausstellern mit traditionellem Kunsthandwerk, der Buchausstellung und bei der von den Schülern der BAKIP betreuten „Adventwerkstatt“ für...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Amstetten / Ybbstal
ÖAAB-Bezirksobmann Manfred Schimpl und JVP-Bezirksobmann Lukas Michlmayr präsentierten ein Bildungsgesamtpaket.

Bildung: VP für Gebühr

JVP und ÖAAB des Bezirks plädieren für „sozial verträgliche Studienbeiträge“. BEZIRK. Immer mehr Studienanfänger, aber kein Anstieg der Studienabschlüsse in vergleichbarem Ausmaß hat die Bezirks-JVP dazu veranlasst, ein Bildungsgesamtpaket zu schnüren. Gefordert werden Studienbeiträge und eine Ausweitung des Stipendiensystems sowie die Möglichkeit eines Bildungsdarlehens. „Bildung darf kein elitärer Club sein, muss aber wieder einen Wert bekommen“, so JVP-Obmann Lukas Michlmayr. Der...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Amstetten / Ybbstal
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.