BIGs

Beiträge zum Thema BIGs

Lokales
Immer da für benachteiligte Menschen: Im Bereich der Behindertenarbeit gibt man viel Wertschätzung, aber man erhält diese auch.
2 Bilder

Pflege und Soziales: Jobs für die Zukunft
Unterstützung fürs Leben geben im Bezirk Scheibbs

Stefanie Frehsner aus Oberndorf arbeitet als Betreuerin in der Lebenshilfe-Werkstätte in Merkenstetten. BEZIRK SCHEIBBS. Im Zuge unserer Serie "Pflege & Soziales: Jobs mit Zukunft" stellen wir die verschiedenen Jobs vor, die man nach einer Ausbildung am neuen Caritas-Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe (BiGS) in Gaming ergreifen kann. In dieser Ausgabe geben wir Ihnen Einblicke in die Aufgabenbereiche der Behindertenbetreuung. Eine Beschäftigung in der...

  • 24.02.20
Lokales
In der Ausbildung für Pflegeassistenz lernt man fürs Leben.
2 Bilder

Pflege und Soziales: Jobs mit Zukunft
Von den Scheibbser Senioren kann man sehr viel lernen

Stefanie Gamsjäger aus St. Georgen an der Leys lässt sich in St. Pölten zur Pflegeassistentin ausbilden. BEZIRK SCHEIBBS. Im Zuge unserer Serie "Pflege & Soziales: Jobs mit Zukunft" stellen wir die verschiedenen Jobs vor, die man nach einer Ausbildung am neuen Caritas-Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe (BiGS) in Gaming ergreifen kann. Wir geben Einblicke in die Aufgabenbereiche einer Heimhelferin. Man kann sehr viel dazulernen Die 21-jährige Stefanie Gamsjäger aus St....

  • 19.02.20
Lokales
Eine spannende Tätigkeit im Sozialbereich: Im Bereich der Familienhilfe unterstützt man Kinder in Ausnahmesituationen.
5 Bilder

Pflege und Soziales: Jobs für die Zukunft
Viel Herz für Familien im Bezirk Scheibbs

Monika Bendinger aus Wang ist bei der Caritas tätig und kümmert sich um Familien in Ausnahmesituationen. REGION. Im Zuge unserer Serie "Pflege & Soziales: Jobs mit Zukunft" stellen wir die verschiedenen Jobs vor, die man nach einer Ausbildung am neuen Caritas-Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe (BiGS) in Gaming ergreifen kann. Wir geben Ihnen Einblicke in die Aufgabenbereiche der Familienhilfe. Hilfe für in Not geratene Familien Nachdem die heute 25-jährige Monika...

  • 11.02.20
Lokales
Pflege und Betreuung in den eigenen vier Wänden: Ältere Menschen werden von der Caritas in der Region bestens betreut.
3 Bilder

Pflege und Soziales: Jobs für die Zukunft
Stets auf Achse für die ältesten Scheibbser

Unsere Gesellschaft wird immer älter. Pflege- und Sozialberufe werden in Zukunft dringend benötigt. BEZIRK SCHEIBBS. Im Zuge unserer Serie "Pflege & Soziales: Jobs mit Zukunft" stellen wir die verschiedenen Jobs vor, die man nach einer Ausbildung am neuen Caritas-Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe (BiGS) in Gaming ergreifen kann. Wir geben Ihnen einen Einblick in die Aufgaben der Hauskrankenpflege. Persönlicher Kontakt im Fokus Nachdem die heute 28-jährige Anita...

  • 02.02.20
Lokales
Tag der offenen Tür am BiGS: Direktorin Barbara Heigl (3.v.r.) berät die interessierten Besucher am Bildungszentrum in Gaming.
2 Bilder

Pflege und Soziales: Jobs für die Zukunft
Soziale Ausbildung mit Zukunft in Gaming

Am Bildungszentrum in Gaming wurde die neue Schule für Gesundheits- und Sozialberufe präsentiert. GAMING. Am Caritas-Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe (BiGS) in Gaming fand ein Infotag für interessierte Jugendliche und deren Eltern über die neue Schule statt. Umfassende Ausbildung wird geboten Dort wurden die dreijährige Fachschule für Sozialberufe (FSB), die zweijährige Schule für Sozialbetreuungsberufe (SOB) sowie die neue fünfjährige Höhere Lehranstalt für...

  • 27.01.20
Lokales
Interview mit der künftigen Direktorin: Barbara Heigl gibt Roland Mayr in Scheibbs Auskunft über die neue Schulform in Gaming.

Pflege und Soziales: Jobs für die Zukunft
Soziale Kräfte sind im Bezirk Scheibbs jetzt gefragt

Serienstart: Barbara Heigl, die künftige Direktorin des Bildungszentrums für Gesundheits- und Sozialberufe, im Interview. BEZIRKSBLÄTTER SCHEIBBS: Sie werden ab dem kommenden Schuljahr als Direktorin des neuen Caritas-Bildungszentrums für Gesundheits- und Sozialberufe (BiGS) in Gaming fungieren. Wie kam es dazu? BARBARA HEIGL: Ich war nach meinem Studium für Germanistik und Französisch an verschiedenen Schulen als Lehrerin tätig, habe mich aber nebenbei immer schon für den Kunst- und...

  • 14.01.20
  •  1
  •  1
Lokales
Die Schülerinnen Mihaela Baltag, Madelene Dangl, Juliana Petuely, Vanessa Egg, Zoe Tot, Agnes Eigner, Nicola Jakubec (v.l.n.r.) und Kinder aus den Lehrfamilien: Emilia, Anna-Maria, Andree, Lukas, David, Katharina (v.l.n.r.)

Beim Spielefest war der Bär los

ST. PÖLTEN (red). Der Bär ist los – Unter diesem Motto fand das alljährliche Spielefest am BIGS, dem Bildungszentrum der Caritas St. Pölten, statt. Zahlreiche Lehrfamilien besuchten mit ihren Praktikantinnen aus dem Familienpraktikum diesen gelungenen Event und verbrachten mit ihren Kindern einen schönen Nachmittag an der Schule. Angeboten wurden für Kleineren eine Krabbelstube, weitere beliebte Stationen für die größeren Kinder waren eine Schminkecke sowie das Filzen und Basteln in den...

  • 08.03.15
Lokales

Tag der offenen Tür im Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe (BiGS)

ST. PÖLTEN. Am 24. November 2012 stehen von 08:00 – 12:00 Uhr die Türen des BiGS in der Parkpromenade 10, für Schüler, Eltern und Interessierte offen. Sie haben die Möglichkeit sich über die zahlreichen Bildungsangebote an unserer Schule zu informieren: • Zweijährige Schule für Sozialdienste • Dreijährige Schule für Sozialberufe • Schule für Sozialbetreuungsberufe mit den Ausbildungsschwerpunkten Alten- und Behindertenarbeit inkl. Pflegehilfeausbildung. Die Berufsreifeprüfung findet in...

  • 30.10.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.