Alles zum Thema Bio

Beiträge zum Thema Bio

WirtschaftBezahlte Anzeige
In ihrem Spezialitätengeschäft in der Porzellangasse: Monika Adam versorgt die Alsergrunder bereits seit sieben Jahren.
3 Bilder

Monika Adam Lebens-Mittel in 1090 Wien Alsergrund: Die Spezialistin für exklusive Gaumenfreuden

Frische Spezialitäten und knackiges Obst und Gemüse, das haben die Kunden im Sinn, wenn sie einkaufen gehen. Und genau das ist es, was sie in Monika Adams Lebens-Mittel Shop auch bekommen. Neben frischem, heimischen Obst gibt es auch Exotisches wie Köstlichkeiten vom Mangalitzaschwein oder mit Currygeschmack verfeinertes Schmalz. An der Käsetheke findet man Bio-Käse von der Edelziege oder auch Büffelmozzarella, beim Brot und Gebäck Vollkornsauerteigbrote von Waldviertler Bio-Bauern....

  • 28.08.18
Lokales
Lukas Brändle ist mit seinen Bio-Produkten der Stadt Biene viel auf Märkten wie hier am Feschmarkt vertreten.
4 Bilder

"Goldene Honigwabe" für Margaretner Imker

Beim heurigen Honigverkostungswettbewerb hat Lukas Brändle die "Goldene Honigwabe" gewonnen. MARGARETEN/FAVORITEN. Mitten in Favoriten stehen die Bienenstöcke von Lunkas Brändle. Wo genau, das will er nicht verraten, aus Angst, dass sie gestohlen werden können. "Ja, das kommt leider vor. Ich kann nur so viel verraten: Meine Bienen wohnen in der Nähe vom Laaerberg Bad", so der gebürtige Schweizer, der seit 17 Jahren in Wien Margareten lebt. Und weiter: "Ich habe vier Stöcke mit jeweils etwa...

  • 02.07.18
Lokales
Romana Massang bietet bei "Biostoffe" ausschließlich Produkte aus umwelt-, tier- und menschenfreundlicher Produktion an.
2 Bilder

Gut für Umwelt, Mensch und Tier: Biostoffe aus Ottakring

Was Romana Massong an Stoffen und Nähzubehör verkauft, ist bio und unter fairen Bedingungen produziert worden. Auch Nähkurse für Frauen, Männer und Kinder gibt es am Standort in der Huttengasse. OTTAKRING. Bunte Stoffe in den verschiedensten Mustern lassen die Herzen von Frauen und Männern mit der Leidenschaft zum Selbernähen hoch schlagen. Und das Beste daran: Alle Stoffe sind bio. Darauf legt Geschäftsinhaberin Romana Massong großen Wert. "Vor etwa sieben Jahren habe ich selbst zu nähen...

  • 10.11.17
Lokales
Mit einer Kiste voller Kräuter aus dem Pop-up-Store Arche Noah kann auch auf einem innerstädtischen Balkon eine kleine "Biolandwirtschaft" betrieben werden.

Arche Noah poppt im Fünften auf

Bis 27. Mai gibt es einen Pop-up-Store für Jungpflanzen und Saatgut MARGARETEN. Eine Bio-Schatzkiste mitten in Margareten: Nichts weniger soll der Arche Noah Pop-up-Store an der Rechten Wienzeile 123 sein. Wer rechtzeitig zur Saison seinen Balkon endlich beackern oder der Mama ein schönes Geschenk zu Ostern mitbringen will, dem sei der Shop ans Herz gelegt. Egal ob Jungpflanzen oder Saatgutraritäten – bis 27. Mai kann sich jeder Hobbygärtner dort eindecken, und zwar immer Donnerstag bis Samstag...

  • 21.04.17
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das reformstark Martin-Team im Stadion Center.
2 Bilder

Eröffnung „reformstark Martin“ im Stadion Center

reformstark Martin eröffnete neuen Store im Stadion Center Am 23.03. eröffnete „reformstark Martin“ einen neuen Store im Stadion Center und bietet auf seiner Verkaufsfläche eine unvergleichliche Produktvielfalt: Genussvolle Bio- und Vollwertlebensmittel, vegetarische und vegane Spezialitäten, wirksame Naturkosmetik sowie natürliche Nahrungsergänzungsmittel. Damit die Wahl nicht zur Qual wird setzt reformstark Martin auf kompetente Beratung. reformstark Martin verwöhnt seine Kunden...

  • 24.03.17
Freizeit
Erwin Gegenbauer produziert über 70 verschiedene Essigsorten.
2 Bilder

Gegenbauer: "Wehre mich gegen Kastration des guten Geschmacks"

Der Favoritner Essigproduzent Erwin Gegenbauer trennt sich vom Bio-Siegel. Ein Interview. Welche Ihrer Produkte waren bisher bio-zertifiziert? ERWIN GEGENBAUER: Unsere Hausessige, der Wiener Essig und unser Bier. Außerdem noch einzelne Öle und Essige. Warum machen Sie jetzt Schluss mit dem Bio-Siegel? Gab es ein Ereignis, dass das Fass zum Überlaufen gebracht hat? Diese Biomaschinerie liegt mir schon längere Zeit im Magen. Dass minderwertige chinesische Biokürbiskerne zur Produktion von...

  • 04.03.16
Lokales
Der steirische Gastwirt ist überzeugt: Auch Gemüse hat Gefühle. „Mei Sohn is a Krautschädl und hot a Emotionen!“

"All You Can’t Eat": Steirischer Hotelier ärgert vegane Reisegruppe mit Fleischbuffet

Für den Skandal der Woche sorgt diesmal ein aufgebrachter Hotelier in der Steiermark. Aus Zorn über die Extrawünsche einer veganen Reisegruppe aus Wien servierte der Wirt den Gästen unter dem Titel "All You Can’t Eat" am Buffet ausschließlich Fleisch. Alles begann, als die Reisegruppe dem Wirt bei der Ankunft mitteilte, dass sie keine Produkte von Lebewesen mit Gefühlen essen wolle. Als die Veganer nach Tofu und Seitan verlangten und weder Hirschragout noch Eierspätzle zu sich nehmen...

  • 08.02.16
  •  7
WirtschaftBezahlte Anzeige
Herbert Bäcker (r.) und Josef Hochreiter setzen im CleaNatura auf Bio-Pflegeprodukte.
4 Bilder

Bio Pflegeprodukte von CleaNatura in 1070 Wien Neubau

Schluss mit der Chemiekeule im eigenen Haushalt: Bei CleaNatura in der Halbgasse 1 im 7. Bezirk gibt es nun umweltschonende Reinigungsmittel und Bio-Pflegeprodukte wie Seifen, Badesalze, Duschgels und mehr. Inhaber Herbert Bäcker stellt die Putzmittel sogar selbst her. „Deshalb können sich die Kunden bei uns den Duft und die Farbe des Geschirrspülmittels selber aussuchen“, sagt Bäcker. Dieses wird dann direkt vor dem Kauf zusammengemischt. Plastikmüll vermeiden Um die Umwelt auch vor...

  • 24.11.15
Lokales
Stefan und Daniela Auer
26 Bilder

120 Jahre Gartenbau Auer - Festakt in Simmering

Anläßlich des Jubiläums sprechen sich prominente Festredner für mehr Bio-Landwirtschaft in Wien aus Das Unternehmen der Familie Auer zählt mit einer Anbaufläche von rund 6 ha zu den größten zertifizierten Bio-Betrieben in Wien. Gartenbau Auer ist seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner und Lieferant für alle namhaften Bio-Eigenmarken im österreichischen Lebensmittelhandel. „Mehrere hundert Supermärkte in ganz Österreich werden täglich mit Bio-Gemüse und Bio-Pflanzen aus Wien-Simmering...

  • 21.09.15
GesundheitBezahlte Anzeige
v.l.: Bürgermeister Mag. Matthias Stadler, Imkermeister Roland Heinzle und SPAR-Geschäftsführer Mag. Alois Huber bei den Bienenstöcken am SPAR-Gelände (© Josef Vorlaufer)
3 Bilder

SPAR setzt Zeichen für den Bienenschutz

Rund 80 Prozent unserer Nahrungsmittel sind von der Pflanzenbestäubung durch Bienen direkt oder indirekt abhängig. In den letzten Jahren hat ein massives Sterben dieser Nutztiere eingesetzt, was zu einem Artensterben in der Tier- und Pflanzenwelt sowie zum Ausfall von rund einem Drittel aller Lebensmittel führen könnte. Schon seit Jahren setzt SPAR auf Bio-Lebensmittel und leistet damit einen wichtigen Beitrag für den Bienenschutz. Jetzt unterstützt das Unternehmen auch einen Bienenpark in...

  • 25.07.14
Lokales

Fasanmarkt

Liebe Freunde des Fasanmarktes! Diesen Samstag, dem 5. Juli 2014 - ist wieder so weit - von 8:00 bis 14:00 Uhr gibt es am Fasanplatz im Dritten wieder den Fasanmarkt!!! Das Wetter für wird für den Vormittag und Mittag bestens vorausgesagt, also freut sich das Team vom Verein Fasanmarkt auf Euren Besuch.

  • 02.07.14
Lokales
Checkpot's Pflanzentauschbörse am Grätzelfest

Checkpot's Pflanzentauschbörse am Grätzelfest

Der Frühling steht fast vor der Tür, Blumen und grüne Wiesen lassen (hoffentlich) nicht mehr lange auf sich warten. Zeit um auch die eigene Wohnung wieder (neu) zu begrünen! Am Freitag, 25. April 2014, ist es wieder so weit: Die Pflanzentauschbörse ist wieder da! Du kannst uns am Grätzelfest am Radetzkyplatz (1030 Wien) finden, also schnapp' dir die Pflanzen, die du nicht mehr sehen kannst und tausche sie gegen frisches Grün, tausche Informationen mit anderen Pflanzenfreaks und vernetze...

  • 07.02.14
  •  2
Lokales
Der Fasanmarkt lädt ein! (v.li.) Roland Stadler von www.ki3.at, Julia Waldhart MSc. vom Biohof Adamah und SP-Bezirksrat Günther Harapatt. (Foto: ARGE Fasanmarkt)
2 Bilder

Weihnachtsmarkt am Fasanplatz

Am 7.12.13 verwandelt sich der Fasanmarkt in einen Weihnachtsmarkt! Lassen Sie sich von 8.00 bis 14.00 Uhr bei Punsch und Maroni von den StandlerInnen beraten. Und schauen Sie sich auf den Kunsthandwerksständen nach originellen Weihnachtsgeschenken um. Der innovative Wochenmarkt im 3. Bezirk bietet jeden Samstag seine hochwertigen Waren an. Dabei handelt es sich vor allem um regionale, saisonale und biologische Schmankerl von Kleinbetrieben. Man findet hier unter Anderem biologisches...

  • 25.11.13
Lokales
Weihnachtsmarkt am Fasanplatz – 7.12.2013 – 8.00-14.00 Uhr

Weihnachtsmarkt am Fasanplatz

Am 7.12.2013 verwandelt sich der wöchentliche Fasanmarkt in einen Weihnachtsmarkt! Lassen Sie sich bei Punsch und Maroni von unseren StandlerInnen beraten. Und schauen Sie sich auf unseren Kunsthandwerkstandln nach originellen Weihnachtsgeschenken um, während Sie weihnachtliche Musik in die richtige Stimmung bringt. Oder machen Sie sogar selber mit! Standlplätze für den Weihnachtsmarkt sind noch zu vergeben. Anmeldungen sind bis spätestens 30.11.2013 unter buero@agenda-wien3.at bzw. 0699...

  • 21.11.13
Lokales
Miss Earth Austria 2012, Sandra Seidl in Öko Mode
54 Bilder

greenExpo13 Messe Wien

Die diesjährige greenEXPO fand erstmals unter dem Dach der Wiener Messe statt und setzte verstärkt auf die Themen Technologiewelt und deren neueste Innovationen. Neben Technik wurden auf einer Kochbühne regionale Bioprodukte verarbeitet und zahlreiche Erzeugnisse aus dem Fair Trade Programm präsentiert. Besondere Highlights waren eine Tankstelle mit alternativen Brennstoff, Elektroautos der Zukunft, besonders auf den urbanen Raum in Größe, Gewicht und Verbrauch ausgelegt und eine...

  • 22.04.13
  •  1
Lokales
Standler Manfred Pichler  http://www.biopichler.at/
31 Bilder

Herbstfest am Gumpendorfer Markt

(hm)Ein kleiner aber sehr feiner Markt auf dem Platz vor der Kirche an der Gumpendorfer Straße (Kurt-Pint-Platz) kann sich sehen lassen. Es werden erntefrische und saisonale Produkte angeboten, die Auswahl reicht über Gemüse, Fleisch, Fisch, Spezialitäten von der Wachtel ,Käse, Brot, Nudeln und Schnäpse. Seit zwei Wochen gibt es eine neue Spezialität am Gumpendorfer Markt, die jetzt schon nach kurzer Zeit ein Renner bei den Besuchern ist! Die Rede ist von der "Handgeschöpften...

  • 12.10.12