bolero

Beiträge zum Thema bolero

So ähnlich war meine erste Begegnung mit dem Akkordeon

Die Geschichte eines Akkordeons

Vor gefühlten 100 Jahren streunten mein Co und ich durch ein übel beleumundetes Viertel in Paris. Wir hatten Hunger und nur wenig Geld. In manchen Hurenhäusern und Spelunken gab es unredliches Zeug zu kaufen. Gegen Hunger half das nicht. Wenig später hörten wir aus der Ferne ein Akkordeon. Je näher wir kamen, desto eindringlicher wurde sein Klang. Der Mann, der es spielte, hielt uns einen Becher hin, in dem sich Münzen befanden. Schweren Herzens warfen wir ein paar Centime in den hingehaltenen...

  • Wien
  • Landstraße
  • Reinhard Hübl
Nicole an der Stelle, wo der Fahrer sie rammte.
1 3

Mann fuhr vor Leobersdorfer Lokal Amok

LEOBERSDORF (lorenz). „Ich hörte noch den Schrei: 'Nicole, spring!' und dann wurde ich auch schon von dem Auto erfasst und flog durch die Luft", erzählt Nicole Z. (17, Name von der Redaktion geändert). Der brutale Angriff ereignete sich am 18. Februar am Parkplatz der "Meli-Bar". Ein Bein der jungen Frau ist noch immer geschient: "In meinem Kniegelenk sind mehrere Bänder und der Meniskus verletzt." Dabei hatte sie großes Glück, sie landete bei diesem Vorfall mit dem Kopf nur knapp neben einem...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem

Es gibt viele Gründe, diese Region zu lieben, die Philharmonie Marchfeld ist einer davon…

Dieser Werbeslogan des Hauptsponsors der Philharmonie Marchfeld, der Raiffeisen Regionalbank Gänserndorf, trifft zu. Am 02.04. um 17:00 Uhr bei gut gefülltem Haus der Musik in Grafenwörth, verzauberte dieser 70-köpfige Klangkörper unter der Dirigentin Bettina Schmitt das Publikum mit einem atemberaubenden Konzert. Begeisterte Zurufe für Solisten, Dirigentin und Orchester am Konzertende waren ein großer Dank. „Zauber Spaniens“ war der Titel des traditionellen Frühlingskonzertes, welches die...

  • Tulln
  • Ing. Claus Haschke

Sex-Attacke in Diskothek "Bolero"

Zwei junge Männer sollen sich an zwei Freundinnen vergangen haben. LEOBERSDORF (lorenz). Sie lernten sich kennen, man unterhielt sich, tanzte und dann soll Abscheuliches geschehen sein. Jetzt ermittelt die Polizei gegen zwei Burschen. Es war am 9. Oktober in der Diskothek „Bolero“, irgendwann zwischen Mitternacht und 2 Uhr 30. Zwei jungen Frauen wurde auf einmal übel und sie wurden müde. Während eine das Glück hatte sich mehrmals erbrechen zu müssen, bekam ihre Freundin Black Outs. Als sie auf...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
Johannes Steinmann, Ines Fuchs und Lukas Schmidlehner (v.li.) fiebern dem Konzert in der Fußgängerzone entgegen.
3

Ein musikalischer Sommernachtstraum

Open-Air-Konzert der Stadtkapelle Kirchdorf am 4. Juni um 20.30 Uhr. Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Stadthalle statt KIRCHDORF (sta). Sollten Sie das berühmte Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker versäumt haben, haben Sie die Gelegenheit dies beim ersten Sommernachts-Konzert der Stadtkapelle Kirchdorf unter der Leitung von Arnold Renhardt am Simon-Redtenbacherplatz nachzuholen und diese einzigartige Kulisse bei guter Musik zu genießen. Am Samstag, dem 4. Juni um 20.30 Uhr...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
2

Trauer um Thomas Züchner

LEOBERSDORF (les). Die Nachricht verbreitete sich vorige Woche auf facebook, niemand wollte es glauben. Mittlerweile ist es traurige Gewissheit: der beliebte Diskotheken-Zampano und ehemalige Geschäftsführer des berühmten "BOLERO" verstarb an einem Herzinfarkt. Thomas Züchner war mehr als 30 Jahre im Diskotheken-Geschäft und besaß die beiden Tanztempel namens "ESTATE" in Krems und Wr. Neustadt. Im Interview mit den Bezirksblättern erklärte der gebürtige Würzburger im Vorjahr, wieso er das...

  • Baden
  • Markus Leshem
5

Bargäste im Pendl standen vor nackten Tatsachen

Text und Fotos von Erich Wellenhofer Am Samstag, 18. April 2015, stieg im Pendl in Leobersdorf wieder einmal eine besondere Patry. Wie gewöhnlich konnten die Gäste im Bolero ihrem Weekend-Partyvergnügen nachgehen. DJ MST legte Sound aus den 80er, 90er, und 2000er Jahren auf. Das alles lief unter dem Titel "Disco-Revival". Eine Party der anderen Art lief im Pendl - das VIP Special. Die VIP-Gäste über 21 wurden hier von Daniela - der bezaubernden Barkeeperin topless bedient. Bei diesem nicht...

  • Baden
  • Peter Zezula
Landtagsabgeordneter Manfred Schulz mit Dirigent Hooman Khalatbari und Intendant Stephan Gartner
55

Heiße Spanische Nacht in Kirchstetten

Klassik unter Sternen mit Melodien zum Thema „SPANIEN“ Eine unvergessliche spanische Sommernacht bescherte das Klassikfestival beim größten Klassik Open Air des Weinviertels im Schloss Kirchstetten nicht nur dem zweiten Landtagspräsident Herbert Nowohradsky, Landtagspräsident i.R. Edmund Freibauer, die Top-Winzer Josef Schuckert, Karl Neustifter und Richard Luckner - alle mit ihren Gattinnen. Auch der Geschäftsführer der LEADER Region Weinviertel Ost Johannes Wolf, Jutta Stöger (Holding...

  • Mistelbach
  • Ilse Reitner
1 1 52

Streichorchester Bad Goisern - 340 Takte zur Ekstase

Das Streichorchester ist angekommen…so kann man die erfreuliche Tatsache angesichts des vollen „Konzertsaales“ der evangelische Kirche Bad Goisern beim Konzert „Frühling in Goisern 2014“ beschreiben. Den erwartungsvollen Konzertbesuchern wurde ein Programm mit musikalischen Höhepunkten serviert, engagiert ausgeführt und mit viel Spielwitz und Engagement der Musikerinnen und Musiker dargeboten. Es ist einfach eine Freude und von großem Wert, dass nach Jahrzehnten sich in Goisern dank der...

  • Salzkammergut
  • Herbert Greunz
1 11

Bolero wechselt Besitzer

LEOBERSDORF (les). LEOBERSDORF (les). Nachtclub-Legende Erwin Gabriel geht in Pension ... fast. Sein Tanzlokal "Pendl" betreibt er weiter, die beliebte Disco "Bolero" gibt er jedoch ab. Von Profi zu Profi Der neue Hausherr ist auch kein unbeschriebenes Blatt. Thomas Züchner ist seit fast 30 Jahren im Diskotheken-Geschäft und besitzt die beiden Tanztempel namens "ESTATE" in Krems und Wr. Neustadt. Im Gespräch erklärt der gebürtige Würzburger, wieso er das "Bolero" übernommen hat: "Mit Erwin...

  • Baden
  • Markus Leshem

Marialy Pacheco Trio (CUB, AUS, COL) – Trio-Debüt-Album bei ACT - Österreichpremiere

Marialy Pacheco gewann als erste Frau die Montreux Solo Piano Competition 2012. Sie zählt zu den außergewöhnlichsten jungen Pianistinnen in der heutigen Jazzszene. Schon früh entdeckte Marialy Pacheco ihre Leidenschaft für Chucho Valdés, Oscar Peterson, Ruben Gonzales und Keith Jarrett. In ihrem Spiel verbinden sich in einer ganz persönlichen Weise die Rhythmen ihrer Heimat Kubas mit ihrer Liebe zum Jazz und seinen Improvisationen. Dabei baut sich ihre vom kubanischen Lebensgefühl geprägte...

  • Schärding
  • Peter Wagner
2

Körperverletzung im Bolero

Unbekannter Angreifer verletzte sein ahnungsloses Opfer im Kopfbereich schwer. LEOBERSDORF (les). Ein 29-jähriger Gast einer Diskothek in Leobersdorf wurde von einem Unbekannten niedergeschlagen und schwer verletzt. Der bislang unbekannte Täter war in Begleitung eines Mannes, der zu der Körperverletzung keinen Beitrag leistete. Mit einem Zeugen konnte von den beiden Personen ein Phantombild angefertigt werden. Der Täter ist ca. 35 Jahre alt, 195 cm groß, schlank, hat dunkle kurze Haare und ein...

  • Triestingtal
  • Markus Leshem
1 2 2

Maxl, Ramona und Erhard im Bolero

LEOBERSDORF (les). "Maxl?" "Jooooooooooo!" - Mit diesem kurzen Dialog startete eine Karriere mit der wahrscheinlich niemand gerechnet hätte. Am wenigsten wohl der Star selbst. Markus "Maxl" Binder (re.) wurde über Nacht berühmt. Schuld daran ist die schräge ATV-Doku "Wir leben im Gemeindebau". Maxl will jetzt Bezirksvorsteher von Simmering werden. Was liegt da näher als eine Club-Tour mit seinen besten Freunden und Co-Stars Ramona und Erhard? Erwin Gabriel begrüßte die drei am Samstag in seinem...

  • Steinfeld
  • Markus Leshem

(( SOUNDYARD )) Rock-Event - Live. Neu. Anders.

Die Eventreihe Soundyard geht in die nächste Runde: Noch lauter und noch rockiger! Soundyard presented by FM4 stellt ein neues Event-Konzept dar. Den Fokus auf Live-Musik gerichtet, ermöglicht Soundyard das Zusammenkommen junger aufstrebender und etablierter Künstler. Die Besucher erwartet ein Rock-Event der Sonderklasse, in einem bekannten Club! Wann: 5. April 2013, Wo: Club Bolero, Ziegelofengasse 2, 2544 Leobersdorf

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Das Savaria Symphonie Orchester und das Kammerorchester Hartberg entführten unter der Leitung von Hermine Pack unter anderem in die Welt aus 1001 Nacht

Scheherazade & Bolero

Unter dem diesjährigen Motto der Schlosshofserenade Scheherazade & Bolero entführten das Savaria Symphony Orchestra und das Kammerorchester Hartberg unter der musikalischen Leitung von Hermine Pack das Publikum in die Welt der Geschichten aus 1001 Nacht und in die spanische Tanztradition. Mit zarten, einfühlsamen Klängen und schmachtenden Melodien in der tonmalerischen Komposition Scheherazde von Rimsky-Korsakow und mit leisen Tönen und wuchtigem Orchestersound in Ravels Bolero begeisterten die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.