Christian Kolarik

Beiträge zum Thema Christian Kolarik

Heinz Leitl, ÖAMTC Landesdirektor Harald Großauer, Bürgermeister Christian Kolarik, Peter Arbeithuber und Helmut Rockenschaub (v.l.n.r) freuen sich über die neue Station.

Beim Gemeindeamt Kronstorf
ÖAMTC Fahrrad-Stützpunkt errichtet

Radfahrer können sich über eine neue SelfService-Reperatur-Station beim Gemeindeamt Kronstorf freuen. Mit dem neuen Stützpunkt direkt am Ennstal Radweg (R7) bzw. am Enns-Donau Radweg bietet sich nun eine tolle Servicemöglichkeit. KRONSTORF.  Auch in Oberösterreich ist der Fahrradboom angekommen und der alt bewährte Drahtesel erfreut sich wieder großer Beliebtheit. Damit dem Radvergnügen nichts im Wege steht und um die nachhaltige Mobilität der Menschen zu unterstützen, errichtet der ÖAMTC auf...

  • Enns
  • Sandra Würfl
Peter Arbeithuber, Helmut Bacher, Bgm. Christian Kolarik, Josef Brandstötter, Hannes Ömer (v.l.) präsentieren gemeinsam die Entwurfspläne für eine klimagerechte Ortsgestaltung.

Gemeinde Kronstorf
Klimagerechte Richtlinien für die Ortsgestaltung

Einen weiteren Schritt im Sinne des Klimaschutzes will die Marktgemeinde Kronstorf gehen. So konnte der Gemeinderat den Entwurf für klimagerechte Ortsgestaltungsrichtlinien einstimmig beschließen.  KRONSTORF. Neben einer Photovoltaik-Potentialanalyse und der Ausarbeitung einer Strategie für ein klimaneutrales Kronstorf hat man sich zuletzt intensiv mit klimagerechten Richtlinien zur Ortsgestaltung beschäftigt. „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam wieder einen konkreten Schritt im Klimaschutz...

  • Enns
  • Sandra Würfl
Bürgermeister Christian Kolarik mit Lena Weinberger (18 Jahre) und Maria Neubauer (64 Jahre), die auf Platz 5 und 6  der Gemeinderatswahlliste kandidieren.

Kronstorf wählt
Bürgermeister Kolarik stellt Team für Gemeinderatswahl vor

Neben bewährten Kräften wie Vizebürgermeisterin Linda Oberlininger startet erstmalig in der Geschichte Kronstorfs eine 18-jährige Jugendgemeinderätin auf Platz fünf im Gemeinderat KRONSTORF. „Wir geben Jungen eine Chance und stellen das Miteinander der Generationen sicher, mit einer darauf gleich nachfolgenden Seniorenvertreterin. Gleichzeitig sind aber auch Erfahrene, Neuzugezogene und Parteiungebundene auf der Liste des Teams Bürgermeister Christian Kolarik, der größten aller in Kronstorf zur...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Die Junge Kulturvermittlung mit Lydia Zachbauer entwickelt ein umfangreiches Vermittlungsprogramm für Kinder und Jugendliche rund um Anton Bruckner.

Regionalentwicklungsverein
Neue Projekte in Enns und St. Florian

Die vom Regionalentwicklungsverein Zukunft Linz-Land genehmigten Projekte sorgen für ein Plus an Lebensqualität in der Region Enns. ENNS, ST.FLORIAN. Laut Vereinsobmann Christian Kolarik und dessen Stellvertreter Mario Mühlböck und Bernd Schützeneder erfüllen das neue Ennser Museumskonzept, die virtuelle Führung durch die älteste Stadt Österreichs und das Projekt "Bruckner Mosaik" in St. Florian die Bedürfnisse von Jung und Alt und bieten Platz für Kultur, Kommunikation, Rückzug, Entspannung...

  • Enns
  • Christina Gärtner
In Hofkirchen im Traunkreis bleibt die Dorfwiese auf Wunsch der Bevölkerung so lange wie möglich unbebaut.
9

Klimaschutz
Mehr Grün und weniger Beton in den Gemeindezentren

Zu viele versiegelte Flächen tragen zur Erhitzung in Stadtzentren bei und verhindern an anderer Stelle, dass Wasser bei Starkregen versickern kann. Mit dramatischen Folgen, wie die letzten Hochwasserereignisse vor Augen geführt haben. REGION ENNS. Laut einer Aussendung des Österreichischen Verkehrsclubs (VCÖ) ist die doppelte Fläche von Linz, das sind 215 Quadratkilometer, in Oberösterreich durch Verkehrsflächen versiegelt, 96 Prozent davon sind Straßen und Parkplätze. Wir haben uns – noch vor...

  • Enns
  • Christina Gärtner
Kräuterquadrat: Georg Landerl und Reinhard Födermayr aus Hargelsberg.
3

Neue Projekte
"Kräuterquadrat" und Genusshof Haltestelle entstehen

Klimafitte Region durch regionale Versorgung und gemeindeeigene Maßnahmen REGION ENNS. Für den Klimaschutz entschieden sich die Mitglieder des Projektauswahlgremiums des Regionalentwicklungsvereins Zukunft Linz-Land. Spannende Projekte – vom regionalen Direktvermarkter bis zur Entwicklung einer Klimastrategie und sanftem Tourismus wurden positiv bewertet. „Gemeinden und deren Betriebe leisten einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Klimakrise. Dies kann über regionale Nahversorgung genauso...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Bürgermeister Christoph Lichtenauer (3. v. re) konnte beim Sommerfest der VP Hargelsberg zahlreiche Ehrengäste begrüßen.
2

Daniel Blumenschein übernimmt
Sommerfest der VP Hargelsberg mit neuem Obmann

Die VP-Hargelsberg geht neue Wege - Anfang Juli veranstaltete das Team einen offenen Gemeindeparteitag. HARGELSBERG. Dieser offene Gemeindeparteitag wurde mit einem Sommer- und Familienfest verbunden. Dabei konnte die VP-Hargelsberg zahlreiche Bewohner sowie die Ehrengäste Landeshauptmann Stellvertreterin Christine Haberlander, Landtagspräsident Wolfgang Stanek und die Abgeordneten zum oberösterreichischen Landtag Helena Kirchmayr sowie Christian Kolarik begrüßen. Feste stärken Zusammenhalt...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Obmann-Stellvertreter Mario Mühlböck, Obmann Christian Kolarik und Geschäftsführerin Isolde Fürst dankten dem langjährigen Obmann-Stellvertreter Robert Zeitlinger (2.v.r.) und begrüßen dessen Nachfolger Bernd Schützeneder (r.) im Vorstand.

Regionalentwicklungsverein Zukunft Linz-Land
Wechsel im Vorstand

Als Bürgermeister von St. Florian hat sich Robert Zeitlinger 20 Jahre lang für nachhaltige und innovative Projekte eingesetzt. Jetzt wurde sein Nachfolger, Bürgermeister Bernd Schützeneder, als Obmann-Stellvertreter im Regionalentwicklungsverein Zukunft (vormals Leader-Region) Linz-Land kooptiert. ST. FLORIAN. Durch die Zusammenarbeit aller Gemeinden und vor allem die Unterstützung durch das LEADER-Programm wurden in den letzten Jahren viele nachhaltige und innovative Projekte im Bezirk...

  • Enns
  • Christina Gärtner
Robert Zeitlinger, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und neuer VP-Obmann Bernd Schützeneder.
3

"Neue Zeit"
Bernd Schützeneder ist neuer VP-Obmann in St. Florian

Bernd Schützeneder wurde am Samstag einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann der Florianer Volkspartei gewählt. Der Parteitag fand im Festsaal der HLBLA St. Florian unter strengen Corona-Auflagen statt. ST. FLORIAN. Mit dabei waren zahlreiche Ehrengäste, allen voran Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander, Landtagspräsident und Bezirksparteiobmann Wolfgang Stanek, Landtagsabgeordneter Christian Kolarik und viele mehr. Nach 20 Jahren als Bürgermeister der Gemeinde St. Florian...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Landtagsabgeordneter und Bürgermeister Christian Kolarik und Landtagspräsident Wolfgang Stanek mit Mitarbeiterinnen des Gemeindeamtes Kronstorf.
2

Landtagspräsident Stanek
Unterwegs in den Linz-Land-Gemeinden

Landtagspräsident Wolfgang Stanek besucht gemeinsam mit Landtagsabgeordneten Christian Kolarik derzeit viele Gemeinden im Bezirk Linz-Land. KRONSTORF, LINZ-LAND. Neben Gesprächen mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeister über ihre Erfahrungen während der Corona-Pandemie, wird auch über Chancen, Herausforderungen und Kooperationsmöglichkeiten mit benachbarten Gemeinden diskutiert. Im Rahmen der anschließenden Führung durch die Gemeindeämter, bedankten sich Stanek und Kolarik für den Einsatz...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Von links: Christian Kolarik, Familie Zittmayr und Christine Haberlander am Ennser Wochenmarkt.

Regionale Produkte
Krisensicher, gesund und klimafreundlich einkaufen

Der regionale Einkauf sollte immer Thema sein, appellieren Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Landtagsabgeordneter Christian Kolarik am Ennser Wochenmarkt. ENNS. Die Corona Pandemie stellt das Land vor vielfältige Herausforderungen. Oberösterreich gemeinsam wieder stark zu machen, ist das erklärte Ziel der Landespolitik. Dazu gehöre auch die bewusste Unterstützung der regionalen Lebensmittelproduktion. Neben den zahlreichen Maßnahmen und Hilfspaketen des Bundes und des...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Bürgermeister Christian Kolarik

Kronstorf nach der Krise
Schritt zurück soll ein Schritt nach vorne sein

Welche Projekte umgesetzt werden und wie Google geholfen hat KRONSTORF. Die Corona-Krise hat auch vor Kronstorf nicht Halt gemacht. Ob alle Projekte wie geplant umgesetzt werden können, wird derzeit geprüft. "Wir sind bei einer ersten Abschätzung der finanziellen Auswirkungen. Da gibt es aber noch einige Variablen, wie die Dauer der aktuellen Situation. Es wird sicherlich finanziell herausfordernd. Projekte des nächsten Jahres, wie Feuerwehrhaus oder Bauhof, die Gemeindeamts-Modernisierung oder...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Das Bibliotheksteam den Volksschülern.
5

Kronstorfer Kulturherbst
Festakt für 50 Jahre Öffentliche Bibliothek als Auftakt

Ingeborg Liedlbauer hat mit ihrem Team in die Bibliothek zum 50-jährigen Jubiläum eingeladen.  KRONSTORF. Bürgermeister Christian Kolarik und Pater Alois waren als Träger der Bibliothek anwesend und freuten sich mit dem Team über mehr als 130 Besucher. Kulturausschussobmann Joschi Holzegger führte durch den Abend, bei dem Kinder und Jugendliche einen Schwerpunkt setzten: Die Volksschulkinder gestalteten mit den Lehrerinnen und der Direktorin Eva Rahofer ein Buch. Dieses schenkten sie der...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Vor der Chileria wurde nach der Veranstaltung Eis genascht und Kaffee getrunken.
22

Eröffnung der Krabbelstube Kronstorf
„Wer wachsen will, braucht feste Wurzeln“

Am Samstag, 15. Juni, feierte die Krabbelstube Kronstorf die offizielle Eröffnung in der Kirchschläger Arkade. KRONSTORF. Im Rahmen des Genussmarktes lud die Gemeinde alle Kronstorfer Familien zum Erkunden der neuen Krabbelstube ein. Während die Kinder viel Spaß beim Spielen und Toben hatten, konnten sich Mütter und Väter ein Bild von der Betreuungseinrichtung machen und die Mitarbeiterinnen kennenlernen. Vor rund zwei Jahren ist die Krabbelstube in der Kirchschläger Arkade eröffnet worden und...

  • Enns
  • Anna Böhm

OÖ Familienbund
Tag der offenen Tür der Krabbelstube Kronstorf

Die Gemeinde Kronstorf lädt am Samstag, 15. Juni, ab 9 Uhr zum Tag der offenen Tür der Krabbelstube. KRONSTORF. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Christian Kolarik und Familienbund-Landesobmann Bernhard Baier wird die Spielplatzkarte vorgestellt. Außerdem wird erklärt was es mit der Kirchschlägertafel auf sich hat. Auf die Kinder wartet natürlich ein breitgefächertes Programm: Hüpfburg, Kinderschminken und viele weitere Spielstationen.

  • Enns
  • Anna Böhm
V. l.: Norbert Rainer, Bürgermeister Christian Kolarik, Helmut Rockenschaub und Stefan Kaineder.

Jubiläum in Kronstorf
10 Jahre Klimabündnisgemeinde Kronstorf

Bei der Klimabündnis-Jahreskonferenz in Schlierbach am vergangenen Dienstag wurde die Jubiläumsgemeinde Kronstorf feierlich ausgezeichnet. KRONSTORF. Knapp 300 Gemeinden, mehr als 700 Betriebe und rund 200 Bildungseinrichtungen aus ganz Oberösterreich sind bereits Teil des Klimabündnis-Netzwerks, das sich für den Klimaschutz und einen nachhaltigen Lebensstil engagiert. Jährlich lädt das Klimabündnis gemeinsam mit der Oberösterreichischen Klimarettung all seine Mitglieder zum Austausch ein, um...

  • Enns
  • Michael Losbichler
4

Powerregion Enns-Steyr
Mehr Power für die Region Enns

Acht Gemeinden zwischen Steyr, Enns und St. Florian ziehen in der Regionalentwicklung an einem Strang. REGION. Asten, Enns, Dietach, Hargelsberg, Kronstorf, St. Florian, Steyr und Wolfern haben sich 2015 zu der sogenannten Powerregion Enns-Steyr zusammengeschlossen. Sie geht über drei Bezirke und zählt rund 72.000 Einwohner. Ziel der Kooperation: Raumordnung, Standortsicherung und -entwicklung sowie Regionalentwicklung gemeinsam anzugehen, um sich gegenseitig zu unterstützen. Der Kronstorfer...

  • Enns
  • Anna Böhm
Die Feuerwehrjugend Kronstorf hilft tatkräftig mit bei der diesjährigen Flurreinigungsaktion.
1 7

Altstoffsammelzentrum Kronstorf
Alle zusammen für ein sauberes Kronstorf

Die Gemeinde Kronstorf beteiligte sich an der Coca-Cola-Flurreinigungsaktion unter dem Motto „Wir räumen auf: Miteinand!“. KRONSTORF. Am Samstag, 6. April, versammelten sich um 9 Uhr die freiwilligen Helfer beim Altstoffsammelzentrum. Insgesamt 82 Kronstorfer, darunter viele Privatpersonen, Vereinsmitglieder und Jugendliche der Feuerwehr, wirkten bei der Flurreinigungsaktion mit. Nach der Sammlung wurden die fleißigen Helfer dann zu Würstel und Getränke, gesponsert von der Gemeinde und dem...

  • Enns
  • Anna Böhm
Bürgermeister Christian Kolarik überreichte, gemeinsam mit den Gemeindevertretern Linda Oberlininger und Heinz Leitl, den Jungfamilien ein kleines Willkommenspräsent.
2

Gemeinde Kronstorf
Familienkaffee in Kronstorf

Kürzlich lud die Marktgemeinde Kronstorf zum Familienkaffee ein. KRONSTORF. Alle jungen Eltern samt ihrem Nachwuchs der letzten zwei Jahre waren geladen. „Wir möchten für die jungen Familien gute Unterstützung und Information im Rahmen unserer Möglichkeiten bieten“, sagt Bürgermeister Christian Kolarik. In den letzten beiden Jahren erblickten insgesamt 70 junge Kronstorfer das Licht der Welt. Die Veranstaltung soll unter anderem dazu dienen, dass sich die Jungfamilien untereinander...

  • Enns
  • Anna Böhm
v.l.: Kronstorfer Bürgermeister Christian Kolarik, Verena und Jürgen Steinbichler.

Kronstorf
Neuer Firmensitz für logismart in Kronstorf

Bürgermeister Christian Kolarik gratulierte Verena und Jürgen Steinbichler zum neuen Firmensitz von logismart. KRONSTORF. Im Herbst 2017 wagten Verena und Jürgen Steinbichler den Sprung ins kalte Wasser und gründeten ihr eigenes Unternehmen logismart. Kürzlich besuchte sie Bürgermeister Christian Kolarik an ihrem neuen Firmensitz oberhalb der Raiffeisenbank Kronstorf. „Es ist ein mutiger Schritt der beiden Gründer“, sagt Bürgermeister Kolarik. Über das UnternehmenDas Software-Unternehmen...

  • Enns
  • Anna Böhm

Neue Betriebsflächen in Asten / St. Florian sollen Unternehmen locken

ASTEN, ST. FLORIAN. Entlang der Schnellstraße Enns-Steyr werden Schritt für Schritt Betriebsflächen erschlossen, um Unternehmen einen hochwertigen Wirtschaftsstandort zu bieten. „Mit der Leitstandort-Strategie stellen wir attraktive Betriebsflächen zur Verfügung und bringen Arbeitsplätze zu den Menschen“, so Wirtschaftsreferent Michael Strugl. Ziel sei es, produzierende und forschende Unternehmen sowie Servicebetriebe anzusiedeln. Start in Asten und St. FlorianEin 12 Hektar großes Grundstück...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
2

Nachmittagstreffen der ältesten Kronstorfer

KRONSTORF. Der Besuchsdienst des Roten Kreuzes Kronstorf und die Marktgemeinde luden kürzlich die Gemeindebürger, die im Altersheim Enns betreut werden, zu einem gemütlichen Nachmittagstreffen ein. „Mit dem gemeinsamen Treffen wollen wir den Kontakt zu aber auch zwischen den Kronstorfern im Altersheim erhalten“, sagen Rot-Kreuz-Ortsstellenleiterin Linda Oberlininger und Bürgermeister Christian Kolarik. Während des Jahres kümmern sich neben einer Reihe von Privatpersonen insbesondere die Pfarre,...

  • Enns
  • Katharina Mader
2

Glasfaser als wichtiger Faktor für die Zukunft

Im Kronstorfer Gemeindegebiet soll ein flächendeckender Glasfaseranschluss verfügbar sein. KRONSTORF (km). Im Bereich Digitalisierung kann die Gemeinde Kronstorf Fortschritte verzeichnen. "Der Ortsteil Unterhaus wird nun voll mit Glasfaser ausgebaut werden", so Bürgermeister Christian Kolarik. Kronstorf sei eine der ersten Gemeinden gewesen, die intensiv mit einem Anbieter in Kontakt waren für eine flächendeckende Breitbandversorgung. "Wir möchten einen hunderprozentigen Glasfaseranschluss bis...

  • Enns
  • Katharina Mader
Die acht Bürgermeister der Powerregion Enns-Steyr.

Digitalisierungs-Vordenker Tim Cole animierte Powerregion-Bürgermeister

Powerregion nimmt Gestalt an: analoge Pläne und digitaler Spirit ENNS/STEYR. Beim Powerabend am 25. Jänner im Kubez Dietach präsentierten die acht Bürgermeister und Vertreter der Gemeinden, was ihre Gemeinden lebenswert macht und was den Standort für Unternehmen interessant macht – und sie schenkten einem Vordenker ihr Gehör. Der Digitalisierungsguru Tim Cole erinnerte in seiner Keynote die Politiker daran, dass die Digitalisierung die Welt, wie wir sie kennen, umkrempeln wird. Gründung im Jahr...

  • Enns
  • Lisa-Maria Auer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.