Christoph Wachter

Beiträge zum Thema Christoph Wachter

Weinsegnung in der Martinskirche: Eduard Unger, Bgm. Franz Wachter, Christoph Wachter, Pfarrer Josef Kroiss, David Wachter, Jochen Körper und Berthold Schlaffer
9

Martini
Weinsegnung in Deutsch Schützen

DEUTSCH SCHÜTZEN. Die Weinsegnung in der Martinskirche durch Pfarrer Josef Kroiss hat in Deutsch Schützen Tradition. Sie fand heuer am 10. November statt. Danach gab es die Verkostung der tollen Jungweine beim gemütlichen Beisammensein im Wachter-Wieslers Ratschen. Mehr Fotos

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Vom Spritzer bis zum Seidl: Otmar Zinter, Thomas Kopfensteiner, Markus Faulhammer, Daniel Weber, Alexander Pinter und Roland Zinter
39

Deutsch Schützen
Weinbauverein lud zum Bergfest

DEUTSCH SCHÜTZEN. Der Weinbauverein Deutsch Schützen mit Obm. Christoph Wachter veranstaltete das mittlerweile traditionelle Bergfest am Weinberg Deutsch Schützen. Neben hervorragender Kulinarik gab es natürlich die besten Weine der Winzer aus Deutsch Schützen zum Verkosten und Genießen. Für musikalische Unterhaltung sorgten MK2. Es gab auch eine Verlosung mit schönen Preisen.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Christoph Wachter holte im Burgenland Platz 2
1 5

Deutsch Schützen
Buschenschank Wachter-Wiesler auf Platz 2 bei Falstaff

DEUTSCH SCHÜTZEN. Mit über 25.000 authentischen Gästebewertungen hat die FALSTAFF-Community die 450 besten Heurigen und Buschenschanken Österreichs gewählt. Burgenland-Sieger ist in diesem Jahr mit 95 Punkten die Podersdorfer Weinstube. Auf Platz zwei schaffte es der Buschenschank Wachter-Wiesler in Deutsch Schützen mit 94 Punkten. Platz 3 ging an den Gut Drauf – Heuriger in Oggau mit 93 Punkten. Topplätze für Deutsch SchützenGleich mehrere Topplätze in den einzelnen Kategorien gingen an...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Auf gutes Gelingen stießen Sascha Wurglits, LR Alexander Petschnig, LR Astrid Eisenkopf, Thomas Schreiner (Obmann Weinidylle), Harald Popofsits (Obmann Tourismusverband Oberwart-Güssing) und Christoph Wachter (Obmann Eisenberg DAC) an.

Kulinarik
Weinfrühling lockt vom 3. und 5. Mai ins Südburgenland

GROSSPETERSDORF. Mit dem Weinfrühling vom 3. bis 5. Mai, der heuer zum 8. Mal stattfindet, fällt der Startschuss zum diesjährigen Paradiesfrühling, der im Vorjahr initiiert wurde. Wieder öffnen am 4. und 5. Mai 60 südburgenländische Betriebe ihre Kellertüren, um von Rechnitz bis Moschendorf ihre Topweine zu präsentieren. Bereits am 3. Mai findet die Weintrophy statt. Heuer geht diese im Gasthof Wurglits in Großpetersdorf ab 18.30 Uhr über die Bühne. Jährliche Steigerung"Wir verzeichnen einen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ausstellungseröffnung: GR Beate Scheiber, Vizebgm. Peter Vöhl, Melanie Leitner-Gravic, Bgm. Wolfgang Jörg und Stadtrat Herbert Mayer (v.l.).
18

Melanie Leitner-Gravic
"Starker Turm Davids" in der Rathaus-Galerie Landeck

LANDECK (otko). Melanie Leitner-Gravic aus Galtür zeigt in der sehenswerten Ausstellung "Starker Turm Davids" Ikonen und Heiligenbilder. Vernissage in der Rathaus-Galerie Vergangenen Freitag lud die Künstlerin Melanie Leitner-Gravic zur Vernissage. In der Rathaus-Galerie in Landeck sind die Werke während der Amtsstunden bis zum 10. Mai 2019 zu sehen. Bgm. Dr. Wolfgang Jörg zeigte sich "von den sehr schönen Ikonen beeindruckt." Auch Kulturreferent Vizebgm. Peter Vöhl brachte seine Freude zum...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Christoph Wachter stellt noch bis zum 11. März 2019 in der Rathaus-Galerie Landeck aus.
19

Christoph Wachter
"Element Wasser" in der Rathaus-Galerie Landeck

LANDECK (otko). Christoph Wachter aus Landeck zeigt in der sehenswerten Ausstellung "Element Wasser" fotorealistische Bilder. Vernissage in der Rathaus-Galerie Vergangenen Freitag lud Christoph Wachter zur Vernissage. In der Rathaus-Galerie in Landeck sind die Werke während der Amtsstunden bis zum 11. März 2019 zu sehen. Bgm. Dr. Wolfgang Jörg zeigte sich "sehr überrascht und beeindruckt von der sehenswerten Ausstellung. Christoph Wachter hat viele Talente und Ausdauer." Auch Kulturreferent...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Weinsegnung in Rechnitz
58

Martini
Weinsegnungen am 11. November im Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Traditionell wird zu Martini der Jungwein gesegnet und danach erstmals offiziell verkostet. Die Bezirksblätter Oberwart waren bei Weinsegnungen in Rechnitz, Deutsch Schützen, Hannersdorf und Kohfidisch mit dabei. In Rechnitz fand die Weinsegnung bereits zu Mittag durch Pfarrer i.R. Franz Eisner und den Evang. Pfarrer Carsten Marx im Gasthaus Cserer ökumenisch statt. In Deutsch Schützen erfolgte die Segnung des neuen Weins traditionell durch Pfarrer EKan GR Josef Kroiss in der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Familie Wachter-Wiesler betreibt das Ratschen, den Buschenschank und die Wohnothek erfolgreich.
1 7

Wachter-Wiesler: Eine Familie mit zwei preisgekrönten Betrieben in Deutsch Schützen

Regionalität spielt bei Wachter-Wiesler eine große Rolle. Die Qualität im Ratschen und im Buschenschank sprechen für sich. DEUTSCH SCHÜTZEN (ms). Der Weinbau hat bei Familie Wachter-Wiesler lange Tradition. Aus zwei namhaften Winzerfamilien wurde durch die Hochzeit von Josef Wiesler und Gerda Wachter eine Großfamilie. "Wir sind ein Familienbetrieb. Den Buschenschank gibt es schon seit den 1960er Jahren, damals war der Buschenschank wöchentlich. Heute haben wir 8-9 Mal im Jahr geöffnet. Weinbau...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Zahlreiche Gäste hatten einen gemütlichen Abend bei den Winzern aus Deutsch Schützen.
34

Der Weinbauverein Deutsch Schützen lud zum Bergfest

Das Weinfest am Schützer Berg lockte wieder viele Besucher. DEUTSCH SCHÜTZEN. Der Weinbauverein Deutsch Schützen veranstaltete am Samstag, 21. Juli, sein schon traditionelles Open Air-Bergfest. Für stimmungsvolle Livemusik sorgte "Chalk, Cheese & Pepper", fürs hervorragende Kulinarik "Jacksy & Felix - Die Grillerei" mit ihrem Team. Es gibt natürlich eine Weinbar, Magnumbar und einiges mehr. Bei der Tombola gab es einige schöne Preise zu gewinnen und für Spiel und Spaß für die Kinder war mit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ausstellungseröffnung: Franz Geiger, Bgm. Wolfgang Jörg, Koordinator Christoph Wachter und Obmann Christian Rudig (v.l.).
35

Jakob Prandtauer mit Ausstellung gewürdigt

Auf Schloss Landeck wurde die neue Dauerausstellung über den Stanzer Barockbaumeister eröffnet. LANDECK (otko). Nach einer einjährigen Projektphase eröffnete der Bezirksmuseumsverein Landeck die neue Dauerausstellung über Jakob Prandtauer (1660-1726) auf Schloss Landeck. Obmann Christian Rudig und sein Team konnten neben zahlreichen Besuchern auch NR Dominik Schrott, die Bürgermeister Wolfgang Jörg (Landeck) und Martin Auer (Stanz bei Landeck), Evi Jörg (regioL) und "Prandtauer-Haus"-Eigentümer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Weinidylle-Obmann Thomas Schreiner gratulierte gemeinsam mit Blaufränkisch-Sieger Christoph Wachter (re.) dem "König der Reserve-Weine" Rainer Stubits (Mitte).
1 18

Weinbau Straka, Weingut Stubits und Wachter-Wiesler siegten

Die Weintrophy 2018 kürte die besten Welschriesling und Blaufränkisch STEINFURT. Der 7. Weinfrühling im Südburgenland wurde mit der Weintrophy traditionsgemäß eröffnet. Diesmal wurden die besten Welschriesling, Blaufränkisch und Blaufränkisch Reserve im Gasthaus Fandl in Steinfurt prämiert. Begleitet von einem mehrgängigen Galamenü standen die Siegerweine auch zur Verkostung bereit - ebenso wie die Nominierten. In der Kategorie Welschriesling siegte Weinbau Straka aus Rechnitz mit seinem...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Projektleiter Christoph Wachter
4

Jakob Prandtauer - der Barockbaumeister

Ab 28. April gibt es im Museums Schloss Landeck eine sehenswerte Dauerausstellung über der Barockbaumeister Jakob Prandtauer. Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, den 27. April 2018 um 19.00 Uhr.  Aus diesem Anlass war Christa Hafele vom ORF Radio Tirol mit ihrer Sendung "Dahoam in Tirol" zu Gast auf Schloss Landeck. Projektleiter Christoph Wachter, Obmann Christian Rudig, Franz Geiger, der Prandtauerhausbesitzer Christoph Kössler, sowie der Stanzer Bürgermeister DI Martin Auer standen der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
Mitarbeiter sind seit der Gründung der Papierfabrik das wichtigste Kapital im Unternehmen. „Als internationales Unternehmen benötigen wir Experten in allen Bereichen“, betont Christoph Wachter.

Traun: Papier im Mittelpunkt

Delfort in Traun ist ein Innovationsführer bei Spezialpapieren. TRAUN (nikl). Seit 1867 – genau 150 Jahre – wird in Traun Papier hergestellt. Damals erwarb Dr. Franz Feurstein eine durch Brand zerstörte Mühle am Rande der Ortschaft Traun. Acht Jahre später wurde das erste Zigarettenpapier erzeugt, das neben Carbonrohpapier und Seidenpapier jahrzehntelang zu den wichtigsten Produkten gehören sollte. 1903 kaufte Robert Trierenberg gemeinsam mit den Brüdern Siegmund, Adolf und Gottlieb Mahler die...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Von der Bibel bis hin zu Verpackungsmaterial für den Burger: Das Papier der delfort group als Begleiter durch das Leben.
2

Rohstoff für das Leben

Die Firma Feurstein, Spezialpapierhersteller von delfort, ist für den Truna-Ehrenpreis nominiert. TRAUN. Christoph Wachter, Geschäftsführer Feurstein GmbH, über Innovationen, Vereinbarkeit von Familie & Beruf bis zum Wirtschaftsstandort. delfort setzt laufend auf Modernisierungen. Welche Bedeutung hat der Wirtschaftsstandort für den Papiererzeuger? Wachter: Traun hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt. Nehmen wir hier den Ausbau der Straßenbahn beziehungsweise die Gestaltung des...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Mais und Sojabohnen könnten bei anhaltender Trockenheit von in Mitleidenschaft gezogen werden.

Noch keine Agrar-Schäden durch Hitze im Bezirk Oberwart

Die Hitzetage der Vorwoche zeigten in der Landwirtschaft keine akuten Auswirkungen. BEZIRK OBERWART. Große Hitze und eine längere Trockenperiode ist natürlich auch in der Landwirtschaft ein Thema. Die Bezirksblätter fragten beim Bezirksreferenten Richard Matyas nach, inwieweit diese derzeit Auswirkungen auf die Landwirtschaft haben. "Da nicht mehr so viele Kulturen ausständig sind, ist es nicht so schlimm. Beim weitgehend gedroschenen Getreide ist es unterschiedlich. Die Wintergerste hat sich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Christoph Wachter überreichte den Scheck von 1.500 Euro an Sterntalerhof-Geschäftsführer Harald Jankovits.

Wachter-Wieslers Ratschen spendete 1.500 Euro an den Sterntalerhof in Kitzladen

DT. SCHÜTZEN/KITZLADEN. "Zu Weihnachten schenken wir guten Kunden immer eine kleine Aufmerksamkeit. 2016 beschlossen wir, etwas für den guten Zweck zu machen! Und zwar haben wir Karten Karten verschenkt – eine Weihnachtskarte mit der Info, dass wir pro Karte 10 Euro an den Sterntalerhof spenden", berichtet Julia Wachter vom Wachter-Wieslers Ratschen in Deutsch Schützen. Insgesamt kamen dabei - inkl. einem Benefiz-Glühweinstand - 1.500 Euro zusammen, die nun an den Sterntalerhof überreicht...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ausstellungseröffnung: Maler Martin Fleisch mit Gattin Renate, Tochter Maria und Schwiegersohn Bgm. Wolfgang Jörg.
34

Schloss Landeck: Martin Fleisch stellt aus

Bilder und Werke aus 50 Jahren sind in der Ausstellung zu sehen LANDECK (otko). Der Landecker Malermeister und Künstler Martin Fleisch lud vergangenen Donnerstag zur Eröffnung seiner Ausstellung auf Schloss Landeck. Unter dem Titel "Malerei und Schrift – ein Querschnitt seines Schaffens" sind dort Werke aus 50 Jahren zu sehen. Eröffnet wurde die Ausstellung von seinen Schwiegersöhnen Bgm. Dr. Wolfgang Jörg sowie Dietmar und Christoph Wachter. "Viele Leute aus nah und fern sind gekommen, um zum...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Christoph Wachter freut sich über die Auszeichnung
17

Christoph Wachter "Newcomer des Jahres"

Zum 12. Mal fand die Verleihung der Wine Awards, die das Hamburger Magazin „Der Feinschmecker“ an Persönlichkeiten der internationalen Weinszene vergibt, auf Schloss Bensberg in Bergisch Gladbach statt. Newcomer aus Deutsch Schützen Jungwinzer Christoph Wachter vom Weingut Wachter-Wiesler in Deutsch-Schützen konnte sich dabei den Award als „Newcomer des Jahres“ abholen. Mit dem „Award für das Lebenswerk 2014“ wurde Marcel Guigal, Domaine Etienne Guigal an der Côte Rôtie, ausgezeichnet, den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Dietmar Wachter spendete das Geld damals schon in den 90ern an einen wohltätigen Verein.
2

Wachter-Brüder gaben ihre SPÖ-Kulturpreise zurück

LANDECK (Me.). "Da oben in der alten Burg werkelt jetzt eine maskuline Laienspieltruppe." Diese Aussage von Festredner Richard Triendl bei der jüngsten SPÖ-Kulturpreisverleihung an Eva Lunger, Ex-Geschäftsführerin des Museumsvereines, ließ in der neuen Vereinsführung des Bezirksmuseumsvereines Landeck die Wogen hochgehen. Obmann Christian Rudig beurteilt: "Für mich kann man so eine Aussage nur ignorieren. Das ist Volksschulniveau." Vorstandsmitglied Dietmar Wachter lässt die Bemerkung Triendls...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler
Bilder sollen unter die Leute kommen: Sammler Siggi Schmid und Kulturreferentin Monika Rotter.
1 1 27

Auf Spurensuche in Nord- und Südtirol

Noch bis 31. Oktober sind die Werke der Künstlerin Ida Rief-Aloys in der Rathausgalerie zu sehen. LANDECK (otko). Vor kurzem wurde die Ausstellung "Spurensuche zwischen Nord- und Südtirol" in der Rathausgalerie eröffnet. Dort sind 28 Bilder der Künstlerin Ida Rief-Aloys (1905 bis 2001) ausgestellt. Zusammengestellt wurden die Werke von Siggi Schmid. "Viele von uns kennen die Künstlerin noch als legendäre Kunsterzieherin", betonte Kulturreferentin Monika Rotter. Heimatforscher und Chronist Josef...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Sissi Wolf (links) und Julia Gschnitzer gaben Leseproben aus den Büchern der Autoren und hielten die ZuhörerInnen in Atem.
12

Lokalkrimis fesselten Lesehungrige

Viele Leseproben gab es in der knisternden Atmosphäre im Alten Kino in Landeck. LANDECK (Me.). Zum 9. Mal gab es die besten Leseschmankerln aus Lokalkrimis zu hören und zum 9. Mal wurden die rund 100 Besucher im Alten Kino auf ihren Plätzen gefesselt. Der Landecker Buchautor Dietmar Wachter lud unlängst erneut in das knisternde Ambiente im Alten Kino zum Krimi-Leseabend – mit ihm luden die SchauspielerInnen Franz Buchrieser, Julia Gschnitzer und Sissi Wolf ein, die Ausschnitte aus den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler
Mag (FH) Thomas Köhle, Mag. Siggi Geiger, Simone Klocker (WK), Dr. Wolfgang Jörg, Herbert Mayer, Christoph Wachter und Heiko Luchetta (v.l.n.r)
3

JW-Cocktail über den Dächern Landecks

Ein spezielles Ambiente bot vergangenes Wochenende der Junge Wirtschaft - Sommercocktail, zu dem JW-Bezirksobmann Heiko Luchetta auf das Schloss Landeck lud. Als Rahmenprogramm laß Christoph Wächter aus seinem neuen Buch "Der geheime Tunnel" und die Band "Hage" sorgte für musikalische Leckerbissen. Der Landesvorsitzende der JW Tirol Mario Eckmaier und die Landesgeschäftsführerin Mag. Sabine Wiesflecker stellten die Junge Wirtschaft Tirol näher vor. Unter den Gästen auf Schloss Landeck waren...

  • Tirol
  • Landeck
  • Julian Wiederin
C. Wachter: "Ich wollte kein historisch korrektes Buch schreiben!"
7

Leseschmankerl aus dem Tirol-Roman von Wachter

LANDECK (Me.). Treffpunkt für eine Buchlesung eines heimischen Schriftstellers war neulich die rustikale Gotische Halle im Landecker Schloss. Der im Landecker Ortsteil Perjen lebende Autor Christoph Wachter lud zur Buchlesung aus seinem neu erschienenen Tirol-Roman "Der geheime Tunnel". Lese-Schmankerl Die besten Schmankerln aus seinem Roman gaben die Tiroler Schauspielerin Sissi Wolf und Klaus Horst zum Besten. Wachter kommentierte seine Neuerscheinung so: "Ich wollte kein historisch korrektes...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.