Corona Steiermark

Beiträge zum Thema Corona Steiermark

Besuche in Krankenhäusern sollen möglichst unterlassen werden.
7 2 8

Coronavirus
Aktuelle Entwicklungen im Murtal und in Murau

Wir berichten laufend über aktuelle Entwicklungen in der Region. MURAU/MURTAL. Sechs Neuinfektionen wurden in den letzten 24 Stunden in Murau gemeldet, 22 im Bezirk Murtal. Für einen Sonntag eine hohe Zahl. Die aktuelle Statistik (Stand: Montag, 8. März): Bezirk Murau: 1.371 jemals positiv getestete Personen (37 aktiv Infizierte) Bezirk Murtal: 3.578 jemals positiv getestete Personen (112 aktiv Infizierte) Demo wurde erneut untersagt Sonntag, 7. März22 neue Coronafälle gab es bislang am...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Hoffnung für ältere Steirer: Jetzt auch AstraZeneca als Impfstoff für über 65-Jährige freigegeben.
3 7 6

Wieder Anstieg
262 Corona-Neuinfektionen in der Steiermark in den letzten 24 Stunden

Update Montag, 8.3.: Die Zahlen steigen wieder leicht, derzeit sind 2.929 Steirer aktiv mit dem Corona-Virus infiziert. In den letzten 24 Stunden wurden wieder 262 Neuerkrankungen (Sonntag: 262) festgestellt. Die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 161 (Sonntag: 152). Rund 121.000 Steirer immunisiert Laut der steirischen Landesstatistik sind derzeit die Impfungen von 121.590 Steirerinnen und Steirer dokumentiert, davon haben rund 33.000 Menschen beide Teilimpfungen erhalten. (Zum Vergleich: Der Bund...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die Polizei war vor zwei Wochen in Judenburg sehr präsent.
1

Judenburg
Demo wurde erneut untersagt

In Judenburg geplanter "Spaziergang" wurde von Behörde im Vorfeld verboten. JUDENBURG. Eine eigentlich verbotene Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen wurde vor zwei Wochen in Judenburg kurzerhand zu einem Protestmarsch umgewandelt. Die Polizei zeigte Präsenz, wies auf die Vorschriften hin und löste die Veranstaltung mit rund 150 Teilnehmern nach rund einer Stunde auf. Prüfung Am Samstag, 6. März, war nun erneut eine Versammlung am Judenburger Hauptplatz angekündigt. Diese wurde erneut von...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die AMS-Geschäftsstelle in Judenburg.
1

Regionaler Arbeitsmarkt
"Lockdown bremst die Entwicklung"

AMS-Geschäftsstellen Murau und Murtal verzeichnen weiterhin starke Zuwächse. MURAU/MURTAL. "Ein unverändertes Bild" zeigen die Zahlen der Arbeitsmarktstatistik im Murtal. Im Vergleich zum Vorjahr gab es erneut einen deutlichen Anstieg von 21,1 Prozent. Gegenüber Jänner wurde allerdings ein leichtes Minus registriert. Besonders betroffen vom Anstieg waren diesmal Jugendliche unter 25 Jahren. Steigerung Die höchsten Steigerungen wurden abermals in den Branchen Beherbergung und Gastronomie sowie...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Knittelfeld hat derzeit die meisten Fälle im Murtal.
1

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Die Zahlen pendeln in der Region derzeit wieder sehr stark. MURAU/MURTAL. Die aktiven Coronafälle sind in den Bezirken Murtal und Murau im Wochenvergleich wieder leicht angestiegen (Übersicht). "Es pendelt derzeit sehr stark", sagt Bezirkshauptmann-Stellvertreter Peter Plöbst im Murtal. Das sieht man auch in den Gemeinden. Die meisten Fälle in absoluten Zahlen hat Knittelfeld, relativ am höchsten sind die Coronafälle aktuell (5. März) in St. Margarethen. Coronafrei Im Bezirk Murau haben derzeit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In der BH Murtal wurde Bilanz gezogen.

Murtal
"Die britische Mutation ist angekommen"

Coronazahlen pendeln derzeit wieder stark - mehr Kontrollen durch Polizei angekündigt. MURTAL. "Es pendelt derzeit wieder sehr stark. Grundsätzlich war in der letzten Woche wieder ein leichter Anstieg zu verzeichnen", bilanziert Bezirkshauptmann-Stellvertreter Peter Plöbst über die aktuellen Coronazahlen im Murtal. Die Zahl der aktiv Infizierten ist diese Woche wieder auf knapp über 100 gestiegen. Kontrollen Von Donnerstag auf Freitag wurden nur wenige Neuinfektionen gemeldet. Aber: "Die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Testbusse sind seit Februar im Bezirk Murau unterwegs.

Murau/Murtal
Mobile Tests haben sich bewährt

Über 10.000 Corona-Tests wurden in der Vorwoche in der Region durchgeführt. MURAU/MURTAL. Die Teststraßen in Judenburg und Murau sind nach wie vor sehr gefragt. Das zeigt eine Auswertung des Landes. Vergangene Woche wurden in der Region demnach insgesamt über 9.200 Tests absolviert. "Viele Teilnehmer kommen regelmäßig oder sogar zweimal pro Woche", sagt Oberst Manfred Hofer, der die Teststraßen in Judenburg koordiniert. Mobile Tests Im Veranstaltungszentrum wurden zwischen 22. und 27. Februar...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Bürgermeister Harald Bergmann mit Mediziner Bernd Heschl.
2

Knittelfeld
Impf-Kooperation ist gut angelaufen

Ärzte impfen abwechselnd im Haus der Vereine. Zum Start wurden weniger Impfdosen geliefert als geplant. KNITTELFELD. Das Lächeln auf den Gesichtern der Menschen konnte man sogar durch die FFP2-Maske hindurch erkennen. Die Stimmung war gelöst beim Impfstart in Knittelfeld. Dort haben vier Mediziner gemeinsam mit der Stadtgemeinde eine optimale Lösung für den Beginn der Impfkampagne gefunden. Die Stadt stellt die Räumlichkeiten im "Haus der Vereine" zur Verfügung. Aufklärung Die Zielgruppe der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Im Haus der Vereine wird ab Dienstag geimpft.
1 2

Knittelfeld
Ärzte impfen im Haus der Vereine

Für erste Impfphase gibt es in Knittelfeld eine spezielle Kooperation zum Wohl der Patienten. KNITTELFELD. "Ein großes Lob für alle", spricht Allgemeinmediziner Martin Handel aus. In Knittelfeld wurde aus seiner Sicht eine optimale Lösung für den Impfstart am 2. März gefunden. Die Stadtgemeinde stellt dafür das Haus der Vereine zur Verfügung. Dieses ist barrierefrei und es gibt genügend Parkplätze für die Teilnehmer. Kooperation Ab Dienstag werden dort vier Knittelfelder Ärzte abwechselnd ihre...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Teststraße in Judenburg wird auch zur Impfstraße.
1

Murau/Murtal
Teststraßen werden auch zu Impfstraßen

Ab 2. März wird in Judenburg und Murau parallel geimpft und getestet. Neuer Standort in der WM-Halle geplant. MURAU/MURTAL. Ab Dienstag, 2. März, gibt es in Murau und Judenburg einen Parallelslalom. In den bisherigen Teststandorten wird dann auch geimpft. Nach den stationären Impfungen in Pflegeheimen und Krankenanstalten sind erstmals auch mobile Patienten an der Reihe. Gestartet wird mit den über 85-Jährigen. Anmeldungen Insgesamt 27.000 Impfdosen stehen laut Land Steiermark bei Hausärzten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Neumarkt hat derzeit neun aktive Fälle.
1

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Zehn Gemeinden der Region gelten aktuell als coronafrei. MURAU/MURTAL. Knapp über 100 aktiv Infizierte gibt es aktuell in der Region (Stand: Freitag, 26. Februar). Im Bezirk Murau sind derzeit 34 gelistet, im Murtal 78. In Murau wurden zuletzt die Zahlen nach unten korrigiert, deshalb gab es am Freitag minus zwei Neuinfektionen. Im Murtal sind ebensoviele neue Coronafälle dazugekommen (Übersicht). Die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) lag in beiden...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Polizei sieht in Schigebieten genauer hin.
1 2

Murau
Kontrollen bis zum Ende der Saison

Nach mehreren Übertretungen wollen Polizei und Behörde in Murauer Schigebieten weiterhin kontrollieren. MURAU. "Die Mehrheit hält sich an die Regeln, aber es gibt einzelne schwarze Schafe, die die ganze Branche in Verruf bringen", stellt Bezirkshauptmann Florian Waldner klar. Die Semesterferien haben die steirischen Behörden für Schwerpunktkontrollen in mehreren Schiregionen genutzt. Zwischen 1. und 14. Februar wurden demnach über 1.000 Unterkünfte und mehr als 700 Personen auf die Einhaltung...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Viele Wirte hoffen auf die Gastgarten-Saison.
1 Aktion

Murau/Murtal
Die Wirte bleiben im Regen stehen

Gastronomen der Region klagen über Ungewissheit und fehlende Planbarkeit in der Krise. MURAU/MURTAL. Die Begeisterung hält sich in Grenzen. Der Lockdown für Gastronomie und Hotels bleibt aufrecht - eine Entscheidung könnte es am 1. März geben. Mittlerweile sind die Lokale seit fast vier Monaten durchgehend geschlossen. Nicht zu vergessen der erste Lockdown im Vorjahr, der ebenfalls eine zweimonatige Stille in den Wirtshäusern brachte. Ungewissheit "Es ist die Ungewissheit, die jedem auf die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Testbus startet in Scheifling durch.
2

Murau/Murtal
Nur negative Tests in Murau

Über 6.000 Coronatests binnen vier Tagen in der Region - auch Testbus ist gut gestartet. MURAU/MURTAL. Das Testangebot in der Region ist nach wie vor sehr gefragt. Zwischen 17. und 20. Februar gab es laut Auswertung des Landes im Veranstaltungszentrum Judenburg 4.131 Tests, davon waren 20 Ergebnisse positiv. In der Brauerei Murau wurden 1.903 Tests absolivert - davon waren ausnahmslos alle negativ. Erste Bilanz Erstmals fließen auch die neuen Testbusse in die Statistik ein, die seit vergangenen...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Im WOCHE-Interview: Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer über Zusammenhalt, Impfen und Testen.
3 1 2

Steirischer Landeshauptmann kündigt an
"Am 1. März entscheiden wir über mögliche nächste Öffnungsschritte"

Seit knapp drei Monaten führt der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer die Landeshauptleute-Konferenz an – in Corona-Zeiten natürlich eine besondere Herausforderung, oder? "Ja, natürlich. Wir hatten noch nie so viele Besprechungen zwischen Bund und Ländern wie in den letzten Monaten." Und nicht alle verliefen friedlich, wie Schützenhöfer bestätigt: "Selbstverständlich wird da auch oft heftig diskutiert." Aber: Im Grunde würden alle wissen, dass man in einem Boot sitze und diese...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Im Fliegerhorst Hinterstoisser wurden Mutationsfälle bestätigt.

Murtal
Erste Verdachtsfälle auf Virusmutation

Britische Mutation im Fliegerhorst bestätigt, ansonsten "gute Zahlen" in den Bezirken Murtal und Murau. MURAU/MURTAL. Relativ wenige Neuinfektionen über das Wochenende haben die Zahl der aktiv Infizierten weiter schrumpfen lassen. Im Bezirk Murtal waren am Montag (22. Februar) 73 aktiv Infizierte gemeldet, in Murau 29. Die 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) liegt in beiden Bezirken deutlich unter 100. Gute Zahlen "Angesichts der vielen Tests sind...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Protest am Hauptplatz verlief friedlich.

Judenburg
Mehrere Anzeigen nach verbotener Demo

Polizei zieht nach Corona-Protesten am Judenburger Hauptplatz Bilanz. JUDENBURG. Rund 150 Personen fanden sich laut Angaben der Polizei am Judenburger Hauptplatz ein. Neben Teilnehmern dürften allerdings auch Schaulustige darunter gewesen sein. "Innerhalb einer Gruppe von rund 60 bis 80 Personen wurden Parolen skandiert sowie Plakate und Fahnen mitgeführt", bilanziert die Polizei. Die Demonstration war im Vorfeld von der BH Murtal aufgrund gesundheitlicher Bedenken verboten worden. Weigerung...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Judenburg hatte am Freitag nur drei aktive Fälle.
1

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Auch in den Kommunen gibt es ein ständiges Auf und Ab. MURAU/MURTAL. Die Schwankungen bei den Coronazahlen gehen auch in der Region weiter. Es ist nach wie vor "ein ständiges Auf und Ab", wie auch bei der Behörde bestätigt wird. Am Freitag (19. Februar) waren im Bezirk Murtal 101 aktiv Infizierte registriert, im Bezirk Murau 36. Die 7-Tages-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) lag in beiden Bezirken knapp unter 100 (Übersicht). Sechs sind coronafrei Die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die Polizei war am Hauptplatz Judenburg vorbereitet.
1 2

Judenburg
Polizei löste verbotene Demo nach einer Stunde auf

Rund 150 Teilnehmer protestierten trotz Verbotes am Hauptplatz. JUDENBURG. Man durfte sich sicher fühlen am Freitag in Judenburg. Eine Corona-Demonstration, die im Vorfeld allerdings von der Behörde verboten wurde, sorgte für ein Großaufgebot der Polizei rund um den Hauptplatz. Schließlich waren laut Angaben der Polizei rund 150 Menschen gekommen, um gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung zu protestieren. Dabei ist es "zu keinen besonderen Zwischenfällen" gekommen. Protestmarsch "Viele...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bereits am 6. Jänner gab es einen Protestmarsch.

Judenburg
Corona-Protestmarsch wurde verboten

Für Freitag in Judenburg angemeldete Versammlung von Behörde untersagt. JUDENBURG. Ein für Freitag (19. Februar) geplanter Protestmarsch gegen die Corona-Maßnahmen der Regierung wurde von der BH Murtal untersagt, wie die Polizei jetzt mitteilte. Die Versammlung war unter dem Motto "Judenburg steht auf für Frieden, Freiheit und unsere Kinder" angekündigt worden. "Nach ausführlicher Prüfung" wurde seitens der Behörde ein Verbot erteilt. Polizei ist vorbereitet Begründet wird das damit, dass die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Testbus wurde vom Land vorgestellt.

Murau
Routen und Haltestellen für neuen Testbus

Der neue Testbus fährt ab Freitag im Bezirk Murau in zwei Varianten. MURAU. Ab Freitag sind landesweit drei neue Testbusse auf fünf Routen unterwegs. Damit soll das Angebot in ländlichen Regionen ausgebaut werden. Im Bezirk Murau wird derzeit im Testzentrum bei der Brauerei sowie in den Apotheken St. Lambrecht und Neumarkt kostenlos getestet. Der neue Testbus bedient ab Freitag zwei Routen. Route 1 Der Start erfolgt am Freitag mit der Linie Scheifling - Oberwölz - St. Peter am Kammersberg -...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Ab Freitag wird in Murau im Bus getestet.

Murau/Murtal
Test-Anzahl hat sich verdoppelt

In zweiter Februar-Woche wurden über 12.700 Corona-Tests in der Region durchgeführt. Ab Freitag starten Testbusse in Murau. MURAU/MURTAL. "Regelmäßiges Testen ist eine der wichtigsten Maßnahmen, um das Virus unter Kontrolle zu bringen", sagt Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Das funktioniert in der Steiermark bislang offenbar ganz gut. Allein an den beiden Teststandorten der Region hat sich die Zahl der Teilnehmer in der zweiten Februar-Woche fast verdoppelt. Tests verdoppelt Im...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Die Polizei hat in Schigebieten genau hingesehen.

Murau
239 Anzeigen in den Schigebieten

Polizei und Behörde haben Schwerpunktkontrollen durchgeführt - und sind vor allem im Bezirk Murau fündig geworden. MURAU. Die Semesterferien haben die steirischen Behörden für Schwerpunktkontrollen in mehreren Schiregionen genutzt. Zwischen 1. und 14. Februar wurden demnach über 1.000 Unterkünfte und mehr als 700 Personen auf die Einhaltung der Corona-Maßnahmen geprüft. Dabei gab es mehr als 320 Übertretungen. "Den Großteil davon in den Bezirken Murau und Liezen", wie die Landespolizeidirektion...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
In Murau wird demnächst zusätzlich in Bussen getestet.

Murau
Testbusse sind ab Freitag im Einsatz

Neues Angebot ist im Bezirk Murau künftig auf zwei verschiedenen Routen unterwegs. MURAU. Wie bereits angekündigt wird das Land die Testinfrastruktur weiter ausbauen. Ab Freitag werden unter anderem auch im Bezirk Murau Testbusse zum Einsatz kommen, in denen man kostenlose Corona-Tests absolvieren kann. "Es geht darum, die noch vorhandenen weißen Flecken so gering wie möglich zu halten", sagt Landeshauptmann-Stellvertreter Anton Lang. Herausforderung Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer:...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.