Coronatests

Beiträge zum Thema Coronatests

Kampf gegen das Virus: In Wieselburg wird am Messegelände geimpft und in zahlreichen Gemeinden des Bezirks Scheibbs haben Teststraßen geöffnet. Außerdem gibt's in vielen Apotheken die Möglichkeit zur Testung.

Wann & Wo
Testen und Impfen: Hier gibt's alle Termine im Bezirk

BEZIRK. Seit 10. November ist das Impfzentrum des Landes NÖ am Messegelände in Wieselburg in der Wieselburger-Halle (Halle 10) in Betrieb. Von 14 bis 20 Uhr ist hier das Impfen mit und ohne Anmeldung möglich. Der Impfstoff Comirnaty von BioNtech/Pfizer verabreicht. E-Card, Lichtbildausweis, Impfpass sowie Aufklärungs- und Dokumentationsbogen sind unbedingt mitzubringen. Weitere Infos erhält man auf notrufnoe.com/impfzentren Seit Freitag, 12. November befindet sich die Teststraße in Wieselburg –...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
In den Teststraßen des Landes Kärnten können für den privaten Gebrauch nur noch Antigen-Testungen vorgenommen werden.

Wolfsberg
Keine privaten PCR-Tests mehr in Sporthalle

Aus Kapazitätsgründen müssen auch bereits gebuchte PCR-Tests im November abgesagt werden. KÄRNTEN/WOLFSBERG. Ab 23. November werden in den vom Roten Kreuz betriebenen Teststraßen des Landes keine PCR-Testungen für den Privatgebrauch der Bevölkerung mehr angeboten. Grund ist die hohe Anzahl an behördlich angeordneten Verdachtsfalltestungen. Nur noch Antigen möglich Auch jene PCR-Tests die im November bereits gebucht wurden, können nicht durchgeführt werden. Die rund 3.700 Betroffenen werden...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Ob die 3G-Regel eingehalten wird, wird in Graz nun stärker überprüft.
1

Sicherheit gewährleisten
Graz verstärkt 3G-Kontrollen

Trotz niedriger Infektionszahlen ist die Pandemie noch nicht vorbei: Das Gesundheitsamt Graz will auf Nummer sicher gehen und führt ab heute verstärkt 3G-Kontrollen durch. Bei der Aktion gehe es um Aufklärung, betont man. Strafen soll es erst bei wiederholten Verstößen geben. Vielerorts würden die 3G-Regeln in letzter Zeit ein wenig zu "lax" gehandhabt, betont Gesundheitsstadtrat Robert Krotzer: „Doch diese ist unsere einzige Chance, Lockerungen aufrecht und das Virus in Schach zu halten. Wer...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Sänger Otto Jaus und Geschäftsführer von Trinicum diagnostics, Günther Malek, bei der Teststraße in der Strandbar Herrmann.
2

Donaukanal
Strandbar Herrmann setzt auf eigene Teststraße

Spontan auf ein Bier oder ein Gläschen Wein in eine Bar – ohne 3-G-Nachweis nicht möglich. Die Strandbar Herrmann setzt nun auf eine eigene Teststraße für Donaukanal-Besucher. WIEN/LANDSTRASSE. „Bei uns am Gelände müssen alle Gäste und Mitarbeiter die 3G-Regeln befolgen“, erklärt Rudi Konar, Gründer und Geschäftsführer der Strandbar Herrmann am Donaukanal. Die meisten Gäste seien bereits geimpft oder genesen und hätten entsprechende Nachweise dabei; doch es gibt auch viele Gäste, die sich...

  • Wien
  • Landstraße
  • Hannah Maier

Wienerwald
Wir lassen uns testen – wann & wo ist es ab Juli möglich?

Die kostenlosen Coronatestungen in Altlengbach, Asperhofen, Brand-Laaben, Eichgraben und Neulengbach sind ab Juli zu diesen Zeiten möglich: Montag9–11 Uhr: Neulengbach (Hauptplatz 2) 13–15 Uhr: Altlengbach (Bürgerbüro) 16–19 Uhr: Asperhofen (Gemeindezentrum) Dienstag8–11 Uhr: Eichgraben (Gemeindezentrum) 16–18 Uhr: Neulengbach (Hauptplatz 2) Mittwoch9–11 Uhr: Neulengbach (Hauptplatz 2) 16–19 Uhr: Asperhofen (Gemeindezentrum) 18–20 Uhr: Altlengbach (Bürgerbüro) Donnerstag16–18 Uhr: Neulengbach...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
1 7

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Gratis Covid Test im Container ab 29. Mai beim Strandbad Baden

Die ganze Badesaison wird dieser Container vorm Strandbad stehen. Geöffnet Monatg bis Sonntag von 10 bis 15 Uhr. Gratis Tests und ohne Voranmeldung. Betrieben wird der Container von der Landschaftsapotheke und die Heiligen Geist Apotheke. Ein Ausdruck des offiziellen Testergebnisses ist vor Ort ist möglich. Archiv: Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Baden
  • Robert Rieger
Viele Gemeinden bieten Selbsttests unter Aufsicht - etwa Obdach.

Murau/Murtal
Auch Gemeinden setzen auf Tests

Vor der Gastro-Öffnung wurde das Testangebot erweitert - wir haben einen Überblick. MURAU/MURTAL. Mit den Öffnungsschritten am 19. Mai werden auch die Corona-Testungen eine neue Dynamik entwickeln. Da noch nicht jeder genesen oder geimpft ist, wird den Tests eine noch wichtigere Rolle zukommen. In den Bezirken Murau und Murtal gibt es ein System, das beinahe alle Gemeinden abdeckt. Angebot ausgeweitet Zuletzt haben einige Kommunen ihr Angebot sogar ausgeweitet. Spielberg bietet etwa seit...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Getestet, genesen oder geimpft muss man für einen Besuch im Gastgarten sein.

Murau/Murtal
"Lange Nacht des Testens" vor Gastro-Öffnung

Vor den nächsten Öffnungsschritten werden die Testkapazitäten in der Region erhöht. MURAU/MURTAL. Der 5G-Standard wird derzeit in der Mobilfunk-Technologie heiß diskutiert. Für die Coronatests wird jetzt "3G" wieder ganz aktuell: Getestet, genesen oder geimpft muss man großteils sein, um die Öffnungsschritte ab 19. Mai auch genießen zu können. Im Zuge der Öffnung von Gastronomie, Hotels, Kultur- und Sportstätten ist mit einer erhöhten Nachfrage nach Testungen zu rechnen. Gut gerüstet "Die...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Angebot ausgebaut
1.000 Tests bei HARTL HAUS-Corona-Teststraße

ECHSENBACH. Mit den ersten 1.000 durchgeführten Antigen-Tests verzeichnet HARTL HAUS auf seiner Corona-Teststraße einen ersten Meilenstein. Aufgrund der guten Nachfrage wurde die Testkapazität auf vier Termine pro Woche erweitert. HARTL HAUS bietet seit Anfang März für seine Mitarbeiter die Corona-Testungen im Werk in Echsenbach an. Nun wurde das Angebot aufgrund der hohen Nachfrage auf vier Termine pro Woche erweitert. Um auch den Montagemitarbeitern eine Teilnahme zu ermöglichen, wurde ein...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

20.000 Coronatests durchgeführt

Am 04.05.2021 war es soweit, in der Corona-Teststation im Taka-Tuka-Land in St. Valentin wurde der 20.000. Corona-Test durchgeführt. LAbg. BGM Mag. Kerstin Suchan-Mayr dankte der Jubiläumsgetesteten für ihre Bereitschaft und überreichte als kleines Dankeschön einen "Scharfen Valentiner". Die Teststation im Taka-Tuka-Land wird sicher noch einige Monate in Betrieb sein. An den Feiertagen am 13.05. und 03.06. ist sie geschlossen!

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
Testkits-Packungen, die im Schulsekretariat klassenweise hergerichtet wurden, warten in der Aula auf Abholung durch die ProfessorInnen.
4

Schulalltag
Stressloser Schulalltag in der Pandemie

Jeden Montag und Mittwoch betreten die ProfessorInnen der HAK 1 ihre Klassen und bringen die Coronatestkits mit.  KLAGENFURT. Zuvor holen die ProfessorInnen die Kits beim Sekretariatsteam in der Aula. Ohne viel Aufsehen wird getestet - das gehört mittlerweile zur Routine. Das Prozedere dauert nur wenige Minuten, in dieser Zeit werden die Arbeitsunterlagen vorbereitet, so entsteht nur ein minimaler Zeitverlust im Unterricht. Wenn jemand zu spät kommt, ist das auch kein Problem: Schulärztin DDr....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Das Cafe Hummel in der Josefstädter Straße 66 bietet ab sofort kostenlose Coronatestungen an.
2

Josef-Matthias-Hauer-Platz
Cafe Hummel bietet kostenlosen Covid-Test

Christina Hummel, Inhaberin des gleichnamigen Josefstädter Cafe Restaurants "Hummel", bietet ab sofort kostenlose Corona-Tests.  WIEN/JOSEFSTADT. Das Cafe Hummel macht in Corona-Zeiten eine besonders gute Figur. Denn Inhaberin Christina Hummel macht laufend mit innovativen Ideen von sich und ihrem Lokal reden.  Neben einer Spendenecke in welcher Josefstädterinnen und Josefstädter ihre Kleidung abgeben und Bedürftige sich diese kostenlos abholen konnten, war sie auch federführend bei der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Die Bürgermeister forderten eine zusätzliche Teststation in Knittelfeld.

Murtal
Neue Teststraße hat sich ausgezahlt

Auslastung der Teststation in Knittelfeld ist konstant hoch, die Stadt will trotzdem ein zusätzliches Angebot schaffen. KNITTELFELD. Die Anzahl der Coronatests in der Region bleibt konstant hoch. Über 15.000 Testungen wurden in der Vorwoche durchgeführt, davon 13.500 in den regulären Teststationen in Murau, Judenburg und Knittelfeld sowie knapp über 2.000 in den Testbussen auf vier Routen durch die Region. Auslastung "Die Einrichtung der Teststation in Knittelfeld hat sich auf jeden Fall...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Bürgermeister Fritz Kratzer ist froh, dass die Teststraße so gut angenommen wird.

Corona-Testungen
Teststraße in Kapfenberg wird sehr gut angenommen

Seit 17. Februar ist die Teststraße im Festsaal am Kapfenberger Schirmitzbühel in Betrieb, täglich werden einige hundert Tests durchgeführt. Von Montag bis Samstag wird zwischen 8 und 18 Uhr fleißig getestet, was in der Region auf großen Zuspruch trifft: Allein in den letzten zwei Wochen hatte die Teststraße am Schirmitzbühel eine durchschnittliche Auslastung von 115,49 Prozent. Eine 100 %-ige Auslastung bedeutet, dass täglich 720 Tests abgewickelt werden. Bürgermeister Fritz Kratzer, der sich...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Der Testbus fährt jetzt auch im Bezirk Murtal.

Murau/Murtal
Sondertests in vier Gemeinden

In Gemeinden mit hohen Coronazahlen wird jetzt getestet, neuer Testbus für Bezirk Murtal. MURAU/MURTAL. Das Osterwochenende hatte doch Auswirkungen auf die Coronazahlen in der Region - diese wurden allerdings erst etwas verspätet sichtbar. Die Bezirke Murau und Murtal haben derzeit die höchste 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) des Landes (Überblick). Sondertests Zudem stehen drei Gemeinden an der Spitze der Liste mit dem meisten aktiven...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Dienstags von 07:30 bis 09:30 Uhr und freitags von 14:00 bis 18:00 Uhr kann man sich bei der Patscherkofelbahn testen lassen.

Covid-19-Testung
Neue Teststation bei der Patscherkofelbahn

IGLS. Ab Dienstag, dem 20. April 2021 wird zwei Mal pro Woche eine Testmöglichkeit beim Kiss & Ride Areal der Patscherkofelbahn angeboten. Die mobile Teststation des Speziallabors Priv.-Doz. Dr. Nikolaus Wick bietet dort kostenlose Antigen-Schnelltests ohne Voranmeldung an. Man kann sich an folgenden Zeiten testen lassen: Dienstag: 07:30 bis 09:30 Uhr  Freitag: 14:00 bis 18:00 Uhr Mehr Informationen zur Testmöglichkeit erhalten Sie unter covid19.laborwick.com oder covid@laborwick.com oder 0512...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
In Murau gab es über 3.900 Tests.

Murau/Murtal
Leichte Entspannung in Murau, wieder neuer Testrekord

Inzidenz im Bezirk Murau ist leicht gesunken. Vor Ostern wurden in der Region über 16.500 Tests abgenommen. MURAU/MURTAL. 32 Neuinfektionen wurden über das verlängerte Osterwochenende im Bezirk Murau gemeldet, 90 waren es im Bezirk Murtal. Die Zahl der aktiv Infizierten ist damit in Murau leicht gesunken, im Murtal leicht gestiegen (Überblick). Bei der 7-Tage-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) gab es eine leichte Entspannung in Murau. Der Wert liegt dort...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber
Alexandra Goll, Redaktionsleiterin Bezirksblätter Hollabrunn, alexandra.goll@bezirksblaetter.at

Kommentar Alexandra Goll KW 13/2021
Hineintesten ja, aber nur vor Ort

HOLLABRUNN. Na bravo, da haben wir den Salat! Wieder fährt das Land herunter. Jetzt wissen wir eigentlich schon wie es geht und dennoch fällt es immer schwerer. Die Gastronomie stellte sich um, liefert ihre Waren oder lässt sie abholen. Doch was macht nun dieses Abholservice mit uns? Werden wir irgendwann wieder ganz normal in ein Wirtshaus zum Essen gehen oder wirken sich die geschlossenen Gasthäuser auf unsere Wirtshauskultur aus? Manche sind davon überzeugt, dass es nicht mehr wie früher...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Bürgermeister Christian Hecher freut sich über die neue kostenlose Teststation in Bad Bleiberg.

Coronavirus
Kostenlose Corona-Teststation in Bad Bleiberg eingerichtet

Ab dem heutigen Dienstag, 30. März, gibt es in Bad Bleiberg eine kostenlose Corona-Teststation. BAD BLEIBERG. Erfreuliche Nachrichten aus Bad Bleiberg: in Kooperation mit der Schutzengelapotheke werden ab heute, 30. März, gratis Antigen Testungen durchgeführt. Die Teststraße befindet sich im Erdgeschoss des Knappenhaus (nördlicher Eingang). Eine Einbahnregelung wird noch eingerichtet. Die Teststation ist vorläufig am Dienstag von 18 bis 20 Uhr geöffnet und am Freitag von 8 bis 10 Uhr. Aufgrund...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
1 2 12

Corona Massentests Teststrasse ...
Lokalaugenschein bei der Teststrasse in der Thermenhalle Bad Vöslau

Lokalaugenschein bei der Teststrasse in der Thermenhalle Bad Vöslau 24.3.2021 Fazit: mit Platz genug aufgebaut, 0 Wartezeit, freundlich, Parkplätze vorhanden Regelmässsige Kostenlose Covid-19 Teststrasse Stadtgemeinde Bad Vöslau Thermenhalle, Geymüllerstraße 8 👉 Montag - Freitag 7 - 19 Uhr 👉 Samstag 10 -19 Uhr 👉 Sonntag 16 - 19 Uhr Keine Vorregistrierung nötig Telefonische Infos unzter 02252/76161-515 oder 545 Info: www.testung.at Angaben ihne Gewähr Archiv: Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger...

  • Baden
  • Robert Rieger
Testteam des Roten Kreuzes Reutte.
4

Bilanz zur Screening-Straße Breitenwang
Tests im 10-Minuten-Takt sind normal

AUSSERFERN. Mehr als 365 Abstriche werden an Spitzentagen in der Screeningstraße in Breitenwang gemacht. Die Leute kommen im Zehn-Minuten-Takt. Die Bezirksblätter haben beim Roten Kreuz nachgefragt, wie die Bilanz nach einem halben Jahr aussieht. Schnell und unkompliziert Die meisten Personen haben die Augen geschlossen, während ihnen das Stäbchen für den Abstrich in die Nase geschoben wird. Wenn es kurz unangenehm zwickt, kneifen sie die Augen zusammen und verziehen das Gesicht. Ist das...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Polizei überlegt dichteres Kontrollnetz.
Aktion 3

Polizei überarbeitet Kontrollen
Wiener Neustadt nicht ganz dicht + Umfrage

„Löchrig wie Schweizer Käse“Udo Landbauer (FPÖ) WIENER NEUSTADT (Bericht des ORF online). Seitdem in Wiener Neustadt seit Samstag die Ausreise aus der Stadt kontrolliert wird, mehren sich in Sozialen Netzwerken Tipps und Hinweise, wie die Kontrollen umgangen werden können. Die Polizei arbeitet daher an neuen Einsatzplänen für die Stadt. Seit Beginn der Ausreisekontrollen in Wiener Neustadt am Samstag wurden mehr als 12.000 Personen von der Polizei kontrolliert. Von ihnen wurden 138 Menschen...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Das Rote Kreuz betreut die Teststraße und sucht dafür noch Sanitäter.
2 Aktion

Knittelfeld
Zusätzliches Testzentrum wird eröffnet

Ab kommender Woche gibt es auch im Kulturhaus Knittelfeld kostenlose Corona-Tests. KNITTELFELD. Die Forderungen und letztlich ein Brief aller Bürgermeister des ehemaligen Bezirkes Knittelfeld an die Landesregierung haben offenbar gefruchtet. Das Land Steiermark baut seine Testkapazitäten weiter aus und errichtet ein neues Testzentrum in Knittelfeld - der einwohnermäßig größten Stadt des Bezirkes Murtal. Sanitäter gesucht Das neue Testzentrum soll ab kommender Woche im Kulturhaus in Betrieb...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Im Haus der Vereine könnte getestet werden.

"Benachteiligung"
Ehemaliger Bezirk fordert eigenes Testzentrum

Knittelfelder Gemeinden fordern vom Land eine Erweiterung des Test-Angebotes. KNITTELFELD. Es ist freundlich im Ton, aber bestimmt in der Sache. Alle Bürgermeister des ehemaligen Bezirkes Knittelfeld haben ein Schreiben an Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) verfasst, in dem sie um die Einrichtung einer öffentlichen Teststation im ehemaligen Bezirk Knittelfeld bitten. Wenig Termine Der Hintergrund: Im Bezirk Murtal gibt es nur in der Bezirksstadt Judenburg ein Testzentrum. "Das...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.