Doiber

Beiträge zum Thema Doiber

Bürgermeister Franz Kern: "Rad- und Fußgänger sollen bald den Kreisverkehr sicher passieren können."
4

Ortsreportage St. Martin/Raab
Geplante Projekte und umgesetzte Projekte

Ein Geh- und Radweg zwischen St. Martin/Raab und Doiber soll bald kommen. Um den Kreisverkehr der B58 für den Rad- und Fußgängerverkehr sicherer zu machen, ist die Installierung eines Geh- und Radweges geplant. Der Radweg soll von der Doiberbachbrücke über den Kreisverkehr bis zur Mühlstraße (Ortseinfahrt St. Martin) führen. "Diesbezüglich sind aktuell Gespräche mit der Güterwegabteilung des Landes am Laufen", hält Bürgermeister Franz Kern fest. Kanalsanierung Die Teildigitalisierung...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
3

Geselligkeit
Musikalische Raab-Wanderung von Doiber nach Welten

Gestartet wurde die Wanderung beim Musikheim in Doiber, von dort ging es entlang der Raab, wo die besondere Vegetation beobachtet werden konnte, in Richtung Motorikpark Welten. Bei der Labestation Motorikpark wurde nicht nur für das leibliche Wohl, sondern auch für Live-Musik durch den Musikverein St. Martin gesorgt. Als Krönung der Tour konnte dem Mond beim Aufgehen zugeschaut werden. Das Vollmonderlebnis fand beim Musikheim Doiber seinen Ausklang.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Die neue Asphalt-Dünnschichtdecke hat der Gemeinde rund 60.000 Euro erspart, erklärt Bgm. Franz Kern.

Asphalt-Dünnschichtdecke
Schnelle Straßensanierung in Doiber

Günstiger und schneller als üblich hat die Gemeinde Sankt Martin an der Raab die Angerstraße in Doiber saniert. "Wir haben eine Asphalt-Dünnschichtdecke aufgebracht und uns damit eine teure Generalsanierung erspart, weil der Straßenunterbau in Ordnung gewesen ist", erklärt Bgm. Franz Kern. Saniert wurde ein Teilstück der Angerstraße bis zur Gemeindegrenze Minihof-Liebau auf einer Länge von rund 1.800 Metern. Die Kosten betrugen 40.000 Euro. "Eine Generalsanierung im herkömmlichen Sinn hätte...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die Lkw-Sperre begrüßen LAbg. Ewald Schnecker (Mitte) und (von links) die Bürgermeister Fabio Halb (Mühlgraben), Franz Josef Kern (St. Martin an der Raab), Helmut Sampt (Minihof-Liebau) und Reinhard Jud-Mund (Neuhaus am Klausenbach).

"Rigorose Kontrollen"
Schwerverkehr-Fahrverbot für B 58 bis Bonisdorf fixiert

Das Fahrverbot für Lkw über 7,5 Tonnen auf der Bundesstraße 58 tritt demnächst in Kraft, gab LAbg. Ewald Schnecker (SPÖ) bekannt. Die Maßnahme hat zum Ziel, die Orte entlang der B 58 im Raabtal vom Transit zu entlasten. Gelten wird das Fahrverbot zwischen dem Kreisverkehr Doiber und dem Grenzübergang Bonisdorf. Laut Landesregierung soll der Schwerverkehr künftig über den Grenzübergang Heiligenkreuz und die Südoststeiermark in Richtung Süden fließen. "Zugelassen wird auf der B 58 nur...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Bei den Labestationen bekamen die Wanderer einiges zu essen, zu trinken und zu hören.

Musikverein St. Martin organisierte
Wandern von Doiber nach Gritsch mit Musik-Unterstützung

Vom Musikerheim in Doiber nach Gritsch und wieder retour führte eine „musikalische Wanderung“, die der Musikverein St. Martin an der Raab veranstaltete. Die Strecke führte über zehn Kilometer und vorbei an mehreren Labestationen. Dort bekamen die Wanderer einiges zu essen, zu trinken und zu hören. Denn der Musikverein sorgte dort mit Musikeinlagen für Unterhaltung. Beim Musikheim in Doiber wurde abschließend nochmals ordentlich aufgespielt und gefeiert.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
10

Familienbetrieb
Betreutes Wohnen daheim "Im grünen Paradies" in Doiber eröffnet

Familie Redl aus Doiber bietet vier Plätze für "Betreutes Wohnen daheim" bei sich zu Hause an. "Der Wunsch ein eigenes "Betreutes Wohnen" anbieten zu können, spukte schon länger in meinen Gedanken.", erzählte Marija Redl bei der Eröffnung von "Betreutes Wohnen daheim". "Dank meiner Familie ist dieser nun in Erfüllung gegangen." Als diplomierte Krankenschwester weiß Redl was ältere Mitmenschen benötigen. "Wir bieten Plätze von der Pflegstufe 0 bis 3 an."  Familienbetrieb Ihr zur Seite...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Das Fahrverbot für Schwerfahrzeuge mit einem Gewicht von über 7,5 Tonnen gilt auf der Bundesstraße 58 zwischen dem Kreisverkehr Doiber und dem Grenzübergang Bonisdorf.

Fahrverbot bis Grenzübergang Bonisdorf
Lkw-Bann soll das Raabtal entlasten

Das Raabtal im Bezirk Jennersdorf wird vom durchfahrenden Lkw-Verkehr entlastet. Die Landesregierung hat ein Fahrverbot für Schwerfahrzeuge mit einem Gewicht von über 7,5 Tonnen auf der Bundesstraße 58 verhängt, das zwischen dem Kreisverkehr Doiber und dem Grenzübergang Bonisdorf gilt. Das gaben Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz und Verkehrslandesrat Heinrich Dorner bekannt. Ausgenommen ist der Ziel- und Quellverkehr in den Gemeinden südlich der Raab und in den angenzenden...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Familie Schober und ihre Nachbarn  freuten sich über den Gewinn des Nachbarschaftsfestes.
30

Bezirksblätter-Nachbarschaftsfest
Bachzeile in Doiber feierte: "Auf eine gute Nachbarschaft"

Gemeinsame Grillfeiern stellen abwechselnd Familie Schober aus Doiber und ihre Nachbarn schon länger auf die Beine. "Weil diesmal wir an der Reihe waren, kam uns das Bezirksblätter-Gewinnspiel sehr gelegen", erzählt Markus Schober. "Vom Gewinn des Nachbarschaftsfestes soll nun unsere ganze Bachzeile profitieren." Freunde fürs Leben"Wir haben eine ganz besondere Verbindung zu unseren Nachbarn. Da kann man schon einmal beruhigt länger in den Urlaub fahren", berichtet der Gastgeber. Pflanzen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Die Feuerwehrjugend Inzenhof belegte in der Kategorie "Silber ohne Wertung" den 2. Platz.
6

Landesleistungsbewerbe der Jugendfeuerwehr
Inzenhof und Welten/Doiber in den Medaillenrängen

Zwei Stockerlplätze ergatterten Jugendfeuerwehren aus den Bezirken Güssing und Jennersdorf bei den Landesleistungsbewerben in Leithaprodersdorf. In der Kategorie "Silber ohne Wertung" belegte die Gruppe aus Inzenhof den 2. Platz, in der Kategorie "Silber mit Wertung" landete die gemischte Gruppe Welten/Doiber auf Platz 3. Knapp verfehlte das Siegerstockerl die Wettbewerbsgruppe Deutsch Tschantschendorf/Rauchwart, die im Bewerb "Bronze mit Wertung" auf dem 4. Platz landete. Die Teilnehmer aus...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Lkw durchs Raabtal (Bild) oder durchs Lafnitztal? Die Diskussion über den Lkw-Verkehr ist ein Streitthema im Bezirk Jennersdorf.
2

Fahrverbot geplant
Bezirk Jennersdorf: Lkw-Transitverkehr soll verlagert werden

Die Landesregierung will den Lkw-Transitverkehr auf wenige Routen konzentrieren und von anderen international befahrenen Straßen wegbekommen. Konkret sollen die Grenzübergänge Klingenbach, Deutschkreutz und Bonisdorf entlastet werden. Von Doiber bis BonisdorfIm Falle der Transitroute durch den Bezirk Jennersdorf soll ein Fahrverbot für Lkw mit einem Gewicht von über 7,5 Tonnen diesem Ziel dienen. Verhängt werden soll es für die Bundesstaße 58 vom Kreisverkehr zwischen Doiber und St. Martin...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
18

Die Musik ist ihr Leben, ein Gespräch mit Mary Pommer und Julia Redl
Die Stars von morgen

Jennersdorf (ak). Wie berichtet gewannen Mary Pommer aus Loipersdorf und Julia Redl aus Doiber, beides Schülerinnen der Zentralmusikschule Jennersdorf beim vergangenen Bundeswettbewerb "Singer/Songwriter" den ersten Preis in ihrer jeweiligen Alterskategorie. Mit ihrem natürlichen Auftreten und ihren auf hohem Niveau basierenden Musikstücken aus eigener Feder, konnten sie sowohl die Zuhörerschaft als auch die Jury bereits zum zweiten Mal für sich gewinnen. MaturajahrDerzeit sind die beiden mit...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Anna Maria Kaufmann
Die Puppenspieler Markus (rechts) und Werner Halb schreiben Kasperl-Stücke und touren mit der Bühne "Sonnenschein" durchs Land.
9

Krawuzi kapuzi: Der Kasperl kommt
Die Puppenspieler von Doiber und Neuhaus

"Habt Ihr den Räuber schon gesehen?" - "Jaaaaa!" - "Was hat er gestohlen?" - "Schokolaaaade". Ohrenbetäubend schallt es aus hundert Kinderkehlen, wenn der Kasperl sich mit dem Seppl auf den Weg macht, um die hinterlistigen Schoko-Räuber zu fangen. Puppentheater "Sonnenschein"Während vor der Bühne die Kleinen gebannt jede Sekunde des Geschehens verfolgen, sind hinter der Bühne Markus und Werner Halb am Werk. Auf ihren Händen stecken die Figuren des Kasperls, des Seppls, der Hexe, des...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Glücklich... Julia Redl, Mary Pomper und Andrea Werkovits mit Musikschulreferent Gerhard Gutschik (links)
1 47

Singer/Songwriter aus der Musikschule Jennersdorf
Julia und Mary rockten sich zum Bundessieg

Österreichs größte Talente trafen sich in St. Pölten, um am Bundeswettbewerb "Singer/Songwriter" teilzunehmen. Mit rockigem Beat, coolem Groove und bewegendem Sound aus eigener Feder skizzierten die jungen Künstler die kreative und vielfältige Musikszene des Landes. Für das Publikum sowie die prominent besetzte Jury gleichermaßen, eine einmalige Gelegenheit in die musikalische Welt der Stars von morgen Einblick zu nehmen. Das Burgenland und die Steiermark sowie ihre Musikschule in...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Anna Maria Kaufmann

Jonas aus Doiber

Name: Jonas  Geburtsdatum: 5.8.2018 Größe: 50 cm Gewicht: 3350 g Geschwister: Sophie Eltern: Katharina und Markus Pfeifer Wohnort: Doiber Alle Babyfotos finden Sie hier! <a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.energieburgenland.at/privat/bonuswelt/bonusvorteile/babybonus.html"><img width="400" src="https://media05.regionaut.meinbezirk.at/2017/03/08/12184719_orig.jpg" /></a>

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
2 2

Seltenen Riesenschmetterling in Doiber gesichtet

Gleich neben dem Musikerheim in Doiber, Bezirk Jennersdorf, entdeckte Eduard Erber in einer Wiese diesen „Riesenschmetterling“, bei welchem es sich, wie er später recherchieren konnte, um ein Wiener Nachtpfauenauge handelte. Der mit vier Augenflecken geschmückte Nachtfalter ist mit einer Flügelspannweite von bis zu 16 Zentimeter die größte Schmetterlingsart in Europa und gehört seit Jahren zu bedrohten Arten Österreichs. Wo: Musikerheim, Hauptstrau00dfe 13b, ...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Eduard Erber
In der Selbsthilfegruppe "Sonnenblume" treffen einander Menschen mit Depression, Burn-Out-Syndrom, Angststörungen oder Panikattacken.
1 2

Doiber: "Sonnenblume" verbindet Menschen mit psychischen Erkrankungen

Selbsthilfegruppe will dazu beitragen, Menschen wieder aufzurichten "Jetzt, zwischen Jänner und Mai, ist die schlimmste Zeit im Jahr. Aber wenn uns jemand nach zwei Stunden mit einem Lächeln im Gesicht verlässt, ist das die schönste Belohnung." Die zwei Stunden, die Bettina Heidinger meint, gibt es alle zwei Wochen. Da treffen einander Menschen mit Depression, Burn-Out-Syndrom, Angststörungen oder Panikattacken im Feuerwehrhaus in Doiber zum Gedankenaustausch. Bettina Heidinger organisiert...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Emmauslauf

in Doiber Wann: 02.04.2018 09:00:00 Wo: Feuerwehrhaus, 8384 Doiber auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Kastanien und Sturm

des Verschönerungsverein Doiber Wann: 15.10.2017 ganztags Wo: Feuerwehrhaus, 8384 Doiber auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Open Air Sommerkino

"Der Blunzenkönig" Wann: 24.08.2017 20:30:00 Wo: Innenhof des Musikheims, 8383 Doiber auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Sommernachtsfest

der Feuerwehr Doiber Wann: 24.06.2017 ganztags Wo: Feuerwehrhaus, 8384 Doiber auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Privater Hausflohmarkt

bei Familie Wahlhütter Wann: 06.05.2017 10:00:00 bis 06.05.2017, 16:00:00 Wo: Familie Wahlhütter, 8383 Doiber auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Claudia, Christan und Christoph Kahr mit Kellnerin Margit.
26

Die Doiberner haben ihr Wirtshaus wieder

Ehemaliges Gasthaus "Knaus" in Doiber hat neue Besitzerin. K.&K. eröffnete am Sonntag. Doiber(ak). Wie froh die Gemeinde St. Martin an der Raab und mit ihr sämtliche Doiberner Stammgäste und Vereine seien, konnte Gemeindechef Franz-Josef Kern bei seinem Antrittsbesuch am vergangenen Sonntag im wieder eröffneten Dorfgasthaus in Doiber nicht genug betonen. Der Kauf war für die einheimische Wirtin Claudia Kahr ein spontaner, so wie sie selbst sagt. "Das Haus soll wieder für alle zum Treffpunkt...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Anna Maria Kaufmann

Selbsthilfegruppe

„Sonnenblume“ für Menschen mit psychischen Problemen, Burn-Out, Depressionen oder ähnlichen Symptomen. Weitere Infos: 0664/1002429 Wann: 27.12.2018 18:00:00 Wo: Feuerwehrhaus, 8384 Doiber auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Der Feuerwehrnachwuchs war mit Eifer bei der Übungs-Sache.
1 5

Jungfeuerwehrleute aus Welten und Doiber übten gemeinsam

Was sie in ihrer Ausbildung bisher gelernt haben, demonstrierten die Jungfeuerwehrleute von Welten und Doiber bei einer Jahresabschlussübung. Szenario waren ein kleiner Flächenbrand und eine Suche nach zwei vermissten Kindern. Das Feuer konnte rasch gelöscht, die beiden "Vermissten" gefunden und erstversorgt haben. Anschließend ging es um die Herstellung und Anwendung von Löschschaum.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.