Alles zum Thema DSV

Beiträge zum Thema DSV

Sport
Vorjahres-Abfahrtssieger Thomas Dreßen ist heuer als Zuschauer in Kitzbühel.
2 Bilder

Hahnenkammrennen
"Ein Schlag in die Magengrube"

Thomas Dreßen über seine Fortschritte nach der Kreuzband-Operation KITZBÜHEL (jos). Im Rahmen des Hahnenkamm-Rennens ist auch Vorjahres-Abfahrtssieger Thomas Dreßen (DSV) angereist, um als Zuschauer sein Team zu unterstützten. Verletzungsbedingt kann der Deutsche heuer nicht an den Start gehen. "Für mich war die Fahrt nach Kitzbühel mit einer Verletzung wie ein Schlag in die Magengrube. Aber wenn man dann hier her kommt und die Piste sieht, ist es nur ein kurzer, wehmütiger Moment. Danach...

  • 25.01.19
Sport
Die U11 bei der Präsentation.

Neue Dressen für U11

Fußball. General-Agent Horst Gessl von der Uniqa Leoben und einige weitere Sponsoren haben es möglich gemacht. Der junge Fußballnachwuchs der Donawitzer U11 wurde mit nagelneuen Dressen ausgestattet.

  • 21.09.18
Sport
ESV St. Michael gewann das Derby gegen DSV.
2 Bilder

Ein historischer Sieg

Landesliga. St. Michael – DSV Leoben 2:0 (0:0) Tore: Rabko, Bracher. Volksfeststimmung und 900 Zuseher auf dem Sportplatz in St. Michael. „David“ St. Michael und „Goliath“ DSV Leoben lieferten sich im ersten Aufeinandertreffen in der selben Liga ein rassiges Derby mit vielen Chancen auf beiden Seiten. Die Donawitzer scheiterten sogar drei Mal an Aluminium, dazu sah Mario Kosche „rot" (60.). Am Ende jubelten die Hausherren aufgrund der stärkeren zweiten Halbzeit über den ersten Sieg in der...

  • 20.08.18
Sport
Das Derby war spannend bis zum Schluss.

Joker Wohlmuth stach

Landesliga. Bruck – DSV Leoben 2:1 (1:1). Tore: Mehaj, Wohlmuth bzw. Heinemann. Brucks Joker hat gestochen! Oliver Wohlmuth, in der 68. Minute eingewechselt, sorgte in der 89. Minute für den Siegestreffer im Derby gegen seinen Ex-Klub. Nach drei Unentschieden in den vergangenen beiden Saisonen, jubelten die Brucker erstmals über einen Sieg. „Und der war hart erkämpft. Das Match hätte auch in die andere Richtung ausgehen können“, freute sich Trainer Hermann Zrim über den zweiten Erfolg in der...

  • 20.03.18
Sport
Simon Schempp & Co. nützen die topmodernen Anlagen im Biathlonstadion in Hochfilzen.

DSV-Biathleten trainierten in Hochfilzen

Top-Trainingsmöglichkeiten für internationale Biathleten im Stadion; Vorbereitung für Olympia HOCHFILZEN/ST. JAKOB (niko). Kürzlich trainierte die Deutsche Herren-Biathlon-Nationalmannschaft in Hochfilzen. Dabei haben die Deutschen gute Erinnerungen – bei der WM in Hochfilzen im Februar gab's sieben Mal Gold und einmal Bronze. "Wir nützen die Top-Anlage sehr gerne für das Training", so Bundestrainer Mark Kirchner. Der Ausbau der Infrastruktur um 20 Millionen Euro (wir berichteten) macht...

  • 06.09.17
Sport
Matthias Pagger traf zur DSV-Führung.

Vor dem Derby Punkt für DSV

Landesliga. Bruck – Liezen 1:2 (1:1). Tore: Riegel bzw. Josipovic, Knefz. Jetzt hat es auch Bruck erwischt. Nach vier Spielen ohne Niederlage musste sich die Mannschaft von Trainer Hermann Zrim gegen Liezen geschlagen geben. Domenic Knefz sorgte in der 47. Minute für den Siegestreffer für die Elf von Trainer Manfred Unger. Bad Radkersburg – DSV Leoben 1:1 (0:0). Tore: Marusko bzw. Pagger. Mit einer kampfstarken, sehr disziplinierten Leistung holten die, ohne Hofer, Centrih und Heinemann...

  • 29.08.17
Sport
Philipp Reisinger und Bruck sind ungeschlagen.

KSV Amateure und Bruck punkteten auswärts

Landesliga. Wildon – Bruck 0:0. Auch in der vierten Runde blieben die Brucker unbesiegt. „Es war ein sehr gutes Spiel mit einem gerechten Unentschieden. Wir haben ein paar sehr gute Chancen kreiert, diese aber nicht genutzt“, sagte Trainer Hermann Zrim, der mit acht Punkten bisher „sehr zufrieden“ ist. Samstag (18 Uhr) kommt Liezen ins Murinselstadion. Nach zwei Niederlagen in der Vorsaison brennen die Brucker auf Revanche. Zrim: „Die Liezener haben eine sehr kompakte Abwehr. Wir werden sehr...

  • 21.08.17
Sport
Oli Wohlmuth wechselte vom DSV nach Bruck.
2 Bilder

Stärkste Landesliga aller Zeiten

Fußball. Bruck startet mit einem Heimspiel gegen Fürstenfeld. Bruck-Trainer Hermann Zrim hofft auf einen optimalen Saisonstart: „Diese Saison wird eine große Herausforderung. Mit unseren Neuen können wir unsere Abgänge sehr gut kompensieren, wir sind sicher stärker geworden.“ Saisonziel? „So schnell wie möglich den Klassenerhalt fixieren.“ Einiges ist beim DSV Leoben neu. „Wir haben vier, fünf Stammspieler abgegeben, konnten diese aber sehr gut ersetzen. Die Vorbereitung war sehr kurz, es wird...

  • 26.07.17
Sport
Die Donawitzer sind seit acht Runden unbesiegt.

DSV ist das Team der Stunde

Landesliga. Wildon – DSV Leoben 0:2 (0:1). Tore: Füzfa, Waldhuber. Vierter Sieg in Folge, insgesamt seit acht Spielen unbesiegt – die starke Serie der Donawitzer ging auch in Wildon weiter. Nach einem Pass von Florian Gruber sorgte Gergely Füzfa in der sechsten Minute für die frühe Führung. Matthias Waldhuber traf in der 74. Minute zum Endstand. Mit 13 Punkten aus den fünf Frühjahresrunden ist die Mannschaft von Trainer Jürgen Auffinger das stärkste Team der Liga und empfängt am Freitag (19...

  • 11.04.17
Freizeit

Internationales Römerpokalturnier

Der Dellacher Sportverein, Sektion Stocksport, lädt ein zum internationalen Römerpokalturnier am am Samstag, dem 14. Jänner am Eisplatz (Natureis) in Dellach/Gail. Ablauf Streifenausgabe: 7.30 Uhr Beginn: 8 Uhr Nenngeld: € 40,- Nennungen: schriftlich an Sektionsleiter Albert Unterassinger, 9635 Dellach, Tel. 04718/238 od. 0664/99 45 272 - bei Nennung bitte eigene Telefonnummer angeben. Nennungsschluss: Freitag, 13. Jänner 2017. Bestimmungen: nach IER und ISPO Schiedsrichter: stellt...

  • 10.01.17
Sport
DSV Leoben gewann das Derby bei den KSV Amateuren.

Standards waren das Erfolgsrezept

Landesliga. KSV Amateure – DSV Leoben 1:3 (0:3). Tore: Maier bzw. Briza, Füzfa, Rinner. In der letzten Runde vor der Winterpause feierte der DSV Leoben einen wichtigen Derbysieg bei den KSV Amateuren. „Unsere Tore fielen nach Standardsituationen. Das haben wir intensiv trainiert", schmunzelte DSV-Trainer Jürgen Auffinger. Markus Briza (21.), Gergely Füzfa (37.) und Bernhard Rinner (40.) sorgten bereits in der ersten Halbzeit für klare Fronten. Thomas Maier gelang in Hälfte zwei noch der...

  • 07.11.16
Sport
Siegesjubel in der Brucker Kabine.

Ein Tor zum 24. Geburtstag

Landesliga. DSV Leoben – Heiligenkreuz 1:0 (0:0). Tor: Giermair. Der Goldtorschütze machte sich sein Geburtstagsgeschenk selbst! Einen Tag vor seinem 24. Geburtstag sorgte Mario Giermair mit seinem sechsten Saisontor für den Sieg der Leobener gegen Heiligenkreuz. „Der zweite Sieg in Folge war für uns sehr wichtig. Wir haben sehr viel investiert und nicht unverdient gewonnen, obwohl die Heiligenkreuzer in den letzten 20 Minuten von ihrem Cup-Spiel ein wenig müde waren", sagte DSV-Trainer Jürgen...

  • 31.10.16
Sport

DSV gewinnt wieder

Landesliga. DSV Leoben – Frohnleiten 3:1 (1:1). Tore: Giermair, Gligor, Petkov bzw. Vorraber. Nach fünf sieglosen Spielen konnten die Leobener endlich wieder über drei Punkte jubeln. Dabei gingen die Gäste aus Frohnleiten in Führung. Philipp Vorraber traf in der 37. Minute aus spitzem Winkel zum 0:1. Nur vier Minuten später verwertete Mario Giermair eine Flanke von Martin Petkov zum 1:1-Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel brachte Andreas Gligor mit einer schönen Aktion (Lattenköpfler, danach...

  • 24.10.16
Sport
Kapfenberg-Tormann Christian Petrovcic.

Entwicklung bei Jungfalken stimmt

Landesliga: Gnas – KSV Amateure 2:3 (1:2). Tore: Fink, Suppan bzw. Racic, Sabitzer, Eloshvili. In der zwölften Runde feierten die Jungfalken ihren vierten Sieg. „Torhüter Christian Petrovcic hat uns ein paar Mal am Leben gehalten. Wir haben dennoch verdient gewonnen und im Großen und Ganzen sehr brav gespielt. Unsere Entwicklung geht in die richtige Richtung", analysierte Trainer Ljubo Susic. Mettersdorf – Bruck 0:0. Nach dem Unentschieden gegen Tabellenführer Voitsberg holten die Brucker,...

  • 17.10.16
Sport
DSV-Jubel über den Treffer von Makotschnig.

Die Jungen standen im Blickpunkt

Landesliga: DSV holte Punkt in Gnas. Gnas – DSV Leoben 1:1 (1:0). Tore: Schadler bzw. Makotschnig. Der 17-jährige Jan Makotschnig traf kurz nach seiner Einwechslung zum 1:1 für Donawitz. „Es war ein sehr kampfbetontes Spiel. Wir sind durch einen Eigenfehler in Rückstand geraten, aber die Mannschaft hat eine super Moral bewiesen und verdient den Ausgleich geschafft", sagte Trainer Jürgen Auffinger. Bitter: Oliver Wohlmuth musste mit Verdacht auf eine schwere Bänderverletzung ins...

  • 03.10.16
Lokales
2 Bilder

DSV-Stars in der Sportresidenz zu Gast

UDERNS (fh). Vergangene Woche lud die Schultz Gruppe in Person von Martha Schultz zu einem Medientag in der Genusswerkstatt Uderns. Die DSV Stars standen den zahlreichen Journalisten Rede & Antwort und auch Schlagerstar und Ex-Skirennläufer Hansi Hinterseer ließ es sich nicht nehmen in der Sportresidenz vorbeizukommen. Unter anderem wurde auch wieder der Schultz-Social-Media-Award für den besten Social-Media-Auftritt verliehen. Dieser ging heuer an den Athleten Stefan Luitz.

  • 26.09.16
Sport
Bruck-Trainer Robert Früstük.

Sieg gegen den Ex-Klub

Erste Heimniederlage für DSV. Bruck – Zeltweg 3:1 (2:1). Tore: Gradischnig (2), Riegel bzw. Schmalzmaier. Obwohl die Leistung nicht berauschend war, gelang der Mannschaft von Trainer Robert Früstük in der neunten Landesliga-Runde gegen Schlusslicht Zeltweg der erwartete Pflichtsieg. Der schnelle Mark Riegel traf in der zehnten Minute zum 1:0. Nach dem 1:1 stellte Harald Gradischnig kurz vor der Pause auf 2:1 (45.) und traf auch in der 56. Minute zum 3:1-Endstand. DSV Leoben – Mettersdorf 0:2...

  • 26.09.16
Sport
Erster Sieg für die KSV-Amatuere unter Trainer Susic.

Vier Tore von Petrovic

Landesliga. Zeltweg – KSV Amateure 1:6 (0:4). Tore: Nikolic (E.) bzw. Petrovic (4), Brugger, Maier. Im zweiten Spiel unter Trainer Ljubo Susic gab es den ersten Sieg für die Jungfalken. Gegen die noch punktelosen Zeltweger feierten die Kapfenberger (ohne Unterstützung von der Erste Liga-Mannschaft, die zur gleichen Zeit in Wr. Neustadt spielte) einen ungefährdeten 6:1-Auswärtssieg. Nach 27 Minuten führten Grubesic und Co. bereits mit 4:0. Mann des Spieles war Tomi Petrovic mit vier...

  • 19.09.16
Sport
Zwei Treffer: Mario Giermair (DSV).

DSV mit nächstem Kantersieg

Landesliga: DSV Leoben – St. Anna 5:1 (1:1). Tore: Giermair (2), Hubmann, Wohlmuth, Balazic (ET) bzw. Guja. Nach dem 4:0-Sieg gegen Zeltweg boten die Donawitzer mit dem 5:1-Sieg gegen St. Anna den nächsten starken Auftritt. Dabei ging der Vizemeister der Vorsaison durch Marko Guja sogar in Führung (20.). Die Donawitzer steckten aber nicht auf und konnten durch Mario Giermair ausgleichen (38.). Nach dem Seitenwechsel brachte ein Doppelschlag die Leobener auf die Siegesstraße. Zuerst traf...

  • 12.09.16
Sport
Marc Riegel (Bruck) und Co. setzten sich in Frohnleiten durch.

Erster Saisonsieg für den SC Bruck

Landesliga. Frohnleiten – Bruck 0:1 (0:0). Tor: Ertl. In der vierten Runde der steirischen Landesliga konnte Bruck den ersten Saisonsieg einfahren. Für den entscheidenden Treffer sorgte Julian Ertl in der 83. Minute. Nach einem Eckball von Marc Klicnik kam der Ball zu Ertl, der den Ball aus 20 Metern zum viel umjubelten Siegestreffer ins Eck schlenzte. Am Freitag (19 Uhr) kommt Aufsteiger Pöllau ins Murinselstadion. Bad Gleichenberg – DSV Leoben 2:0 (0:0). Tore: Omladic, Wendler. Jetzt ist...

  • 22.08.16
Sport
Bruck-Keeper Gröblinger war nicht zu bezwingen.

Brüderliche Punkteteilung

Landesliga: DSV - Bruck 0:0. Zum ersten Mal seit 45 Jahren standen sich der DSV Leoben und der SC Bruck in der selben Liga gegenüber. Schon das Vorprogramm hatte es in sich: Die DSV-Legenden Walter Schachner, Dejan Stankovic, Peter Skrivanek und Co. kickten gegen das Promiteam „Omi's Apfelstrudel“ mit Facebookstar Marco Wagner, Ex-Sturm-Kicker Martin Ehrenreich, René Schicker und vielen anderen. Dieses Match endete 6:6-Remis, wobei René Schicker mit vier Toren glänzte und die Legenden zeigten,...

  • 01.08.16
Sport
Mario Giermaier ist wieder in Donawitz.

Landesliga startet mit Derbykracher

1. Runde: DSV Leoben gegen SC Bruck. Die kommende Fußball-Landesligasaison beginnt gleich mit einem Derbykracher. Am 30. Juli geht´s los, der DSV Leoben empfängt zum Auftakt Ligaaufsteiger SC Bruck. Es kommt also gleich in Runde eins für Brucks Neotrainer Robert Früstük zum Aufeinandertreffen mit seinem langjährigen Stammverein. Die KSV Amateure müssen zum Auftakt nach Heiligenkreuz, in Runde drei gibt's das Heimderby gegen Bruck. Der Aufsteiger hat Offensivspieler Mark Klicnik von Zeltweg...

  • 04.07.16
Sport

Arbeitssieg für DSV

Landesliga: Rot für Bahtic. DSV Leoben – FC Kindberg/Mürzhofen 2:1 (1:0). Tore: Otti, Vollmann bzw. Stadler. Im letzten Heimspiel dieser Landesliga-Saison feierte der DSV Leoben den sechsten Sieg. Nach dem 1:0 durch Michael Otti (36.) erhöhte Michael Vollmann mit seinem Premierentor für den DSV auf 2:0 (83.). Zwischenzeitlich vereitelte Kindberg-Tormann Robert Breidler mit tollen Reflexen einige Chancen der Donawitzer. Florian Stadler gelang mit einem Schuss vom Sechzehner noch der...

  • 06.06.16
Sport
Marijan Blazevic (Liezen) im Duell mit DSV-Spieler Markus Briza.

Ein Doppelpack von Knefz

Landesliga: Wieder DSV-Niederlage Liezen – DSV Leoben 4:1 (2:1). Tore: Knefz (2), Muleci, Blazevic bzw. Pagger. Nach dem 1:4 gegen Voitsberg setzte es für die Leobener in Liezen ebenfalls eine 1:4-Niederlage. Dabei gingen die Donawitzer durch Matthias Pagger sogar in Führung (9.), waren über weite Strecken die bestimmende Mannschaft, aber in entscheidenden Momenten zu wenig konsequent. Kurz vor der Pause brachte Flamur Muleci Liezen 2:1 in Führung (42.). In der Schlussphase trafen Knefz und...

  • 23.05.16
  • 1
  • 2