Einsatzkräfte

Beiträge zum Thema Einsatzkräfte

Hofstetten-Grünau: Ein Fahrzeug überschlug sich und kam in der Wiese zu liegen.
4

Einsatz in Hofstetten-Grünau, 11. Februar 2021
Fahrzeug überschlug sich auf B39

Autounfall auf der B39: Heute (11.2.2021) rückten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hofstetten zu einer Fahrzeugbergung bei der Grünbachkreuzung aus. HOFSETETTEN-GRÜNAU. Sofort rückten zwei Einsatzfahrzeuge von der FF Hofstetten-Grünau zum Unfallort aus. Fahrzeug überschlug sich "Am Einsatzort eingetroffen stellte sich heraus dass ein PKW-Lenker aus unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug von der Straße abkam und sich in der angrenzenden Wiese überschlug", hiesst es seitens der Wehr....

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Bei der Freiwilligen Feuerwehr Deutschfeistritz gingen als Zeichen des Zusammenhalts alle verfügbaren Lichter an.

#bluelightfirestation
Feuerwehren signalisieren Zusammenhalt

Die Freiwilligen Feuerwehren machen mit einer neuen Online-Challenge auf sich aufmerksam. Nach der "LaddercrossingChallenge", bei der die Floriani geschickt samt Ausrüstung durch eine Leiter kriechen, um aufzuzeigen, wie sie sich im Brandeinsatz durch enge Öffnungen zwängen müssen, gehen die Freiwilligen Feuerwehren nun in die nächste Herausforderung über Facebook und Co. Bei der "Bluelightfirestation-Challenge" werden alle verfügbaren Lichter angemacht. Sinn der Aktion ist, die Feuerwehren in...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
2 3 16

Brandeinsatz in Baden
Brand im Kurpark Baden Freitag Abend vermutlich Brandststiftung !

Brand im Kurpark Baden Freitag Abend vermutlich Brandststiftung  ! Vermeintliche Brandstiftung beim historischen Café im Kurpark! Kurz vor 21 Uhr meldet am Freitagabend (05.02.2021) ein aufmerksamer Passant über Notruf 122 bei der Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale Baden einen Brand beim alten Parkcafé direkt im Badener Kurpark. Was dort genau brennt könne er nicht erkennen. Einen großen Feuerschein kann er aber aus der Ferne wahrnehmen. Nur wenige Minuten nach Alarmierung rückte die Freiwillige...

  • Baden
  • Robert Rieger
Einen tierischen Einsatz der etwas andren Art erlebte die Feuerwehr und die Wasserrettung Walchsee am 31. Jänner.
2

Einsatz
Spaziergängerin in Walchsee sorgte sich um Vögel

Einer Spaziergängerin fielen am 31. Jänner einige Vögel auf dem Walchsee auf, die sich scheinbar nicht mehr bewegten. Die örtliche Feuerwehr und die Wasserrettung gaben aber Entwarnung. Den Vögeln geht es gut.  WALCHSEE (red). Zu einem Einsatz der etwas anderen Art kam es am Sonntag den 31. Jänner in Walchsee. Eine Frau die am Walchsee Vögel beobachtete alarmierte die freiwillige Feuerwehr und die Wasserrettung. Da die besagten Vögel, die sich auf dem teilweise zugefrorenen See befanden, sich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler

Wohnungsbrand in Judendorf
Brandursache geklärt

Am 13. Jänner kam es in Gratwein-Straßengel, in der Ringsiedlung, zu einem Wohnungsbrand (alle Infos gibt es hier nachzulesen). Der Hausbesitzer, der den Brand im Bereich des Dachstuhls während einer Sanierung entdeckt hat, alarmierte umgehend die Einsatzkräfte. Die Freiwilligen Feuerwehren Judendorf-Straßengel, Gratwein, Eisbach-Rein und die Betriebsfeuerwehr Sappi rückten aus. Nun steht die Brandursache fest.  Reibung sorgte für Brand Ein Bezirksbrandermittler der Polizei führte gestern, am...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
7

Bruck an der Leitha
Feuerwehren löschten Garagen-Vollbrand

BRUCK/LEITHA. Die Feuerwehren Bruck an der Leitha und Wilfleinsdorf wurden zu einer brennenden Garage in Bruck an der Leitha alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache kam es zu einem Vollbrand in einem Wohngebiet. Der Hauseigentümer unternahm noch mittels Handfeuerlöscher erste Löschversuche. Diese zeigten jedoch kaum Wirkung. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Freiwillige Feuerwehr Bruck standen bereits eine gesamte Außenseite sowie Teile des Innenbereiches in Brand. Unverzüglich...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Auch für die Freiwillige Feuerwehr Weiz fallen dieses Jahr viele Einnahmequellen weg.
2

Freiwillige Feuerwehren
Finanzielle und persönliche Unterstützungen gefragt

Dieser Tage würden wieder die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren im gesamten Bezirk an den Türen läuten, um Feuerwehrkalender zu übereichen und um kleine Spenden zu bitten. Die Situation der Pandemie trifft auch die Feuerwehren ganz besonders, denn der lieb gewordene Brauch kann diesmal nicht wie gewohnt stattfinden. In vielen Haushalten werden dieser Tage Kalender der Feuerwehren mit einem Erlagschein zu finden sein. Deshalb hoffen auch die unverzichtbaren Einsatzorganisationen darauf,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Dieser offene Traktor ist Ausköser für den schweren Unfall in Eibiswald gewesen.
2

Personenbergung
Unfall mit dem Traktor in Eibiswald

Die FF Eibiswald ist gestern Nachmittag zu einer Menschenrettung alarmiert worden. EIBISWALD. Im Zuge landwirtschaftlicher Tätigkeiten ist eine Person unter dem Traktor eingeklemmt worden. Am Einsatzort angekommen, begann man mit Absprache des Roten Kreuzes sofort mit der Befreiung und Versorgung der eingeklemmten Person. Währenddessen landete bereits der Notarzthubschrauber auf einer benachbarten Wiese, wodurch der Verunfallte nach einer kurzen Erstversorgung sofort abtransportiert werden...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Einsatz in Scheibbs: Eine Person kam in Scheibbs unweit der Römerbrücke unglücklich zu Sturz und musste gerettet werden.
4

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Sturz in Scheibbs führte zu Einsatz in den frühen Morgenstunden

Die Einsatzkräfte in Scheibbs mussten eine gestürzte Person aus ihrer misslichen Lage befreien. SCHEIBBS. Mit dem Einsatzstichwort "Person in Notlage" wurden die Feuerwehrleute in Scheibbs vor Kurzem via Sirene und Pager in den frühen Morgenstunden aus dem Bett gerissen. Person stürzte und rutschte über Böschung Unweit der Römerbrücke war eine Person zu Sturz gekommen, rutschte im Anschluss über die Böschung und blieb kurz vor der Erlauf so unglücklich zu liegen, dass sie sich aus ihrer...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Freiwillige Feuerwehr Schwoich stand am 28. September mit dreißig Mann und drei Fahrzeugen im Einsatz.
3

Verpuffung
Starke Rauchentwicklung in Schwoicher Wohnhaus

Die Freiwillige Feuerwehr stellte eine Verpuffung der Heizungsanlage am 28. September in einem Schwoicher Wohnhaus fest.  SCHWOICH (red). Zu einer gemeldeten Explosion rückten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schwoich am Montag den 28. September aus. Vor Ort fand man eine starke Rauchentwicklung vor. Ein Atemschutztrupp konnte im Keller bzw. Heizraum des Schwoicher Wohnhauses eine Verpuffung der Heizungsanlage feststellen. Die Feuerwehrmänner machten das Haus Rauchfrei und brachten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Heute Vormittag kam es zu einem schweren Motorradunfall mit zwei Schwerverletzten (Frankenfels).
4

Einsatz im Pielachtal, 19. August 2020, Frankenfels
Motorradunfall mit zwei Schwerverletzten

Motorradunfall fordert zwei Schwerverletzte im Gemeindegebiet von Frankenfels. FRANKENFELS (pa). Heute Vormittag, am 19. August 2020 wurden die Kameraden der FF Frankenfels zu einem schweren Motorradunfall auf die LB39 Richtung Ortsteil Boding alarmiert. Zwei Schwerverletzte Verkehrsteilnehmer fanden neben einem verunfallten Motorrad zwei schwerverletzte Personen auf der Fahrbahn liegend vor und verständigten umgehend die Einsatzkräfte. Seitens des Rettungsdienstes wurden zwei RTW (ASBÖ...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Das Gründungsfoto der Tamsweger: die erste Feuerwehr-Jugendgruppe des Bezirks mit ihren Betreuern im Mai 1980.
19

Feuerwehr Tamsweg
Sie sind die Kinder der Wehr

40 Jahre Feuerwehrjugend im Lungau. Wie die Freiwillige Feuerwehr Tamsweg vor 40 Jahren zur ersten Jugendgruppe des Bezirks gekommen ist – ein Rückblick auf vier Jahrzehnte. Nostalgie-Gefühle kommen auch beim Anschauen der Bildergalerie (am Beitragsende zum Durchklicken) auf. TAMSWEG. Was täte eine Gemeinde ohne eine funktionierende Feuerwehr, wenn es brennt; und was täte die Freiwillige Feuerwehr ohne Nachwuchs, wenn ihre aktiven Florianijünger älter werden und allmählich in den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Jungfeuerwehrleute simulieren Ernstfälle.

Feuerwehr Tamsweg
Neue Feuerwehrjugend-Mitglieder sind willkommen

Die Jungen sind die Feuerwehr-Helden von morgen. TAMSWEG. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Tamsweg ist man um Nachwuchsarbeit bemüht. Neue Mitglieder in ihrer Feuerwehrjugend sind willkommen. Unter dem Motto "Helden von morgen gesucht!" sind dabei Burschen und Mädchen im Alter von zehn bis 15 Jahren angesprochen. Bei Interesse können sich Jugendliche als Erstkontakt per E-Mail an die Feuerwehr Tamsweg wenden; die Mail-Adresse lautet ff-tamsweg@lfv-sbg.at. >> 40 Jahre Feuerwehrjugend in Tamsweg –...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Kameraden der FF Grafenwörth beseitigten die Bäume.
5

11.8. in Grafenwörth
Sturm führt zu acht Einsätzen

Der rasch aufgezogene und ungewöhnliche starke Sturm am Abend des 11.08.2020 bescherte der Feuerwehr Grafenwörth gleich acht Einsätze. In einer Schneise zwischen den Ortsteilen Waasen und St. Johann hinterließ der Sturm eine Spur der Verwüstung. GRAFENWÖRTH (pa): Zunächst wurde die Feuerwehr Grafenwörth kurz vor 21:30 Uhr zu einem umgestürzten Baum am Friedhof gerufen. Doch schon die Anfahrt gestaltete sich schwierig, da der Weg mehrmals durch Baumteile versperrt war, die erst von der von zwei...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Einsatzkräfte fordern die Ausnahmegenehmigung für eine Zufahrt über die "neue Busspur" zu ihren Gebäuden (Haller Straße 4).
1

Busspur
Einsatzkräfte urgieren Ausnahmegenehmigung

INNSBRUCK. Die Busspur an der Haller Straße sorgt weiterhin für Diskussionen. "Die neue Busspur auf der Hallerstraße erzeugt einen künstlichen Stau, der gleichzeitig auch die Busse selbst behindert", meint Gemeinderätin Mariella Lutz. GR Markus Lassenberger fordert ein Ende der "grünen Verkehrsideologie". Auf der Seite von buergermeldungen.com wird die fehlende Beschilderung kritisiert und die Einsatzkräfte fordern eine Ausnahmegenehmigung für die Zufahrt zu den Einsatzgebäuden auf der Haller...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Einsatz im Bezirk
Auto stürzte in offene Baustellengrube auf A4

BRUCK/LEITHA. Die Freiwillige Feuerwehr wurde abermals zu einer Fahrzeugbergung auf die A4 Ostautobahn alarmiert. In Fahrtrichtung Wien ist beim Straßenkilometer 23 im Baustellenbereich ein Fahrzeug in eine offene Baugrube gestürzt. Nur vor wenigen Tagen geschah ein ähnlicher Unfall: Ein PKW ist aus ungeklärter Ursache auf der A4 in Fahrtrichtung Wien ebenfalls im Baustellenbereich in eine Baugrube gestürzt. Mehrere eingeklemmte Personen mussten befreit werden.  Einsatz der Freiwilligen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
5

Wieder Einsatz für die Feuerwehr Perwang
Heuhaufen brannte im Wald

PERWANG. Per Sirene wurde die FF Perwang am ersten August über eine Rauchentwicklung im Wald alarmiert. Die Einsatzkräfte fanden einen glosenden Heuhaufen vor, dieser brannte bereits und war somit die Ursache der Rauchentwicklung. Alle drei Fahrzeuge rückten kurz nach der Alarmierung um 5:57 Uhr Richtung Einsatzadresse ab. Aufgrund der exponierten Lage im Wald musste eine lange Zubringerleitung gelegt werden. Deshalb wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Palting, um 7:29 Uhr zur Unterstützung...

  • Braunau
  • Andreas Reindl
Die Freiwillige Feuerwehr Hainburg musste das Fahrzeug bergen.
3

Einsatz im Bezirk
Verkehrsunfall am Braunsberg

HAINBURG. Die Freiwillige Feuerwehr Hainburg wurde zu einer Fahrzeugbergung am Braunsberg alarmiert. Der Lenker eines Pkw verlor aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte über die Böschung. Nachdem die Einsatzkräfte das Gestrüpp mittels Motorkettensäge entfernt hatten, wurde das Fahrzeug geborgen und sichergestellt. Die 16 Einsatzkräfte standen rund eineinhalb Stunden im Einsatz.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Die Freiwillige Feuerwehr Wilfleinsdorf bekam neue Einsatzuniformen sowie einen Umkleidecontainer
2

Wilfleinsdorf
Die Freiwillige Feuerwehr bekommt neue Uniformen

Die Freiwillige Feuerwehr Wilfleinsdorf konnte neue Einsatzbekleidungen sowie einen Umkleidecontainer für die Damen anschaffen. WILFLEINSDORF. Die Platznot bei der Freiwilligen Feuerwehr Wilfleinsdorf schlägt sich auch auf die Umkleidemöglichkeiten der Mitglieder nieder. Vom Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverband ist klar definiert, dass geschlechtsgetrennte Umkleidemöglichkeiten vorzusehen sind. Nachdem eine Zwischenlösung gefunden war, musste jedoch eine längerfristige...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Schadstoff-Einsatz in Lunz: Ein Traktor hatte Öl verloren.
4

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Schadstoff-Einsatz für die Feuerwehr in Lunz am See

Schadstoff-Einsatz: In Lunz am See hatte ein Traktor Öl verloren.  LUNZ. Ein Traktor mit Anhänger fuhr vor Kurzem auf der Bodingbachstraße in Lunz entlang. Ein Mitglied der Feuerwehr, hinter dem Gespann fahrend, sah, wie vom Anhänger Öl auf die Straße hinunterlief. 60 Meter lange Ölspur wurde gebunden Die Feuerwehr musste in der Folge eine 60 Meter lange Ölspur binden. Für die Umwelt bestand während des gesamten Einsatzes allerdings keine Gefahr. Weitere Infos gibt's auf bfkdo-scheibbs.at und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Unfall mit Todesfolge: Ein Motorradlenker stürzte unglücklich in Lunz am See und erlag am Unfallort leider seinen Verletzungen.

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Sturz eines Motorradlenkers endete in Lunz am See tödlich

Ein 50-jähriger Motorradfahrer stürzte auf der regennassen Fahrbahn der Bundesstraße B25 in Lunz am See in den Tod. LUNZ. Vor Kurzem ist es auf der Bundesstraße B25 bei Lunz am See zu einem tragischen Verkehrsunfall gekommen. Ein 50-jähriger Motorradlenker kam auf der regennassen Fahrbahn zu Sturz und zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Lenker verstarb am Unfallort "Der alarmierte Notarzt des Notarzt-Hubschraubers C15 konnte nur mehr den Tod feststellen. Nach der Erhebung der Polizei und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Ein Pkw kollidierte mit einem Verkehrsschild im Söller Gemeindegebiet am 1. Juni. Der Unfalllenker flüchtete vom Unfallort, bevor die Einsatzkräfte eintrafen.
3

Großeinsatz Söll
Pkw kollidierte mit Verkehrszeichen, Unfalllenker flüchtig

In Söll kollidierte am 1. Juni ein unbekannter Pkw-Lenker mit einem Verkehrszeichen. Der Unfalllenker flüchtete bevor die Einsatzkräfte eintrafen.  SÖLL (red). Am 1. Juni gegen 03:10 Uhr ereignete sich im Gemeindegebiet Söll auf der B 173 ein Autounfall. Der bislang unbekannte Fahrzeuglenker kollidierte mit dem Verkehrszeichen "Achtung Schleudergefahr!". Eine in der Nähe wohnende Zeugin hörte den Unfall und alarmierte die Einsatzkräfte der Feuerwehr, der Rettung und der Polizei. Bis diese...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Einsatz im Bezirk: Die Feuerwehr musste einen Motorradfahrer in Puchenstuben bergen.
2

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Motorradfahrer stürzte am Turmkogel in den Graben

Die Feuerwehr musste einen Motorradfahrer in Puchenstuben bergen. PUCHENSTUBEN. In Puchenstuben kam es vor Kurzem in den Abendstunden zu einem schweren Motorradunfall. Motorradfahrer stürzte in den Wald Ein Motorradfahrer kam aus unbekannter Ursache auf der Bundesstraße B28 am Turmkogel von der Fahrbahn ab und stürzte in den Wald. Da sich der Fahrer dabei Verletzungen unbestimmten Grades zugezogen hatte, wurde dieser mit einem nächtlichen Einsatz des Notarzthubschraubers ins Krankenhaus...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Einsatz im Bezirk: Ein Baum stand in Scheibbsbach in Flammen.
4

Einsatz im Bezirk Scheibbs
Baum stand in Scheibbsbach in Flammen

Die Feuerwehr musste zu einem Brand in Scheibbs ausrücken. SCHEIBBS. Die Einsatzserie im großen Erlauftal reißt derzeit nicht ab. Die Feuerwehren Scheibbs und Neustift wurden  nach Scheibbsbach zu einem in Brand stehenden Baum gerufen. Raumhaufen wurde abgebrannt Trotz Waldbrandverordnung wurde ein Raumhaufen abgebrannt. Der davon ausgehende Funkenflug steckte einen angrenzenden Baum und das umliegende Gestrüpp in Flammen. Aufgrund der vorherschenden Trockenheit und der mäßig vorhandenen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.